Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst OpenSuse 11.0 richtig de-installieren, keine CD, kein Password vorhanden...

Mitglied: imager

imager (Level 1) - Jetzt verbinden

20.11.2008, aktualisiert 13.12.2008, 6347 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
ich hab einen brandneuen Rechner mit installiertem OpenSuse 11.0 erstanden und möchte das richtig deinstallieren und formatieren für WIN XP Pro SP 3.

Bin irgendwo zwischen DAU und unerfahren für derartige Eingriffe und verstehe die Anleitungen bei opensuse nicht so recht. Irgendwann verlangen die in der Anleitung dort auch eine CD oder ein Password - beides habe ich nicht, das OS war auf dem Rechner schon drauf.

Parallel zu opensuse 11.0 will ich XP Pro auch nicht laufen lassen - wie kriege ich Opensuse richtig entfernt und eine jungfräuliche Festplatte?

TIA
Toschi
Mitglied: michi1983
20.11.2008 um 17:15 Uhr
Hallo Toschi,

ich glaube dir genau zu erklären wie das funktioniert würde meinen zeitlichen Rahmen sprengen.

Ich kann dir nur soviel sagen, dass du keine CD und kein Passwort brauchst von Suse.

Das einzige was du machen musst, ist mit deiner Windows XP CD den PC neu aufsetzen.

Sprich, CD rein, PC neustarten, von der CD Windows installieren und der Anleitung folgen. Vorher noch die Partitionen löschen auf denen Suse drauf war.

Am besten googelst du nach folgenden Begriffen um dir das benötigte Wissen anzueignen:
- computer neu aufsetzen
- festplatte partitionieren

Mfg, Michael
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.11.2008 um 17:18 Uhr
Unter OpenSuse im Terminal das Programm fdisk aufrufen oder mit einer Linux Live CD booten.
Dann mit p sich die Partitions ansehen und mit "d" alle Opensuse Partitionen einfach weglöschen und gut ist.

Das geht auch wenn du die XP Installationsdisk bootest. Danach zeigt er dir alle Partitions und die löscht du einfach weg und gut ist...
Damit ist die Platte wieder sauber.

Kann sein, das du noch Bootloader Reste im MBR hast.
Hier hilft dir das Prg S0KILL um die auch noch zu beseitigen !!

Danach sollte XP ein vollkommen freie Festplatte vorfinden.

Opensuse kannst du trotzdem danach (wenn du willst) in einer virtuellen Maschine mit dem freien Virtualisierer VmWare parallel in XP laufen lassen.
So musst du nicht immer separat booten und kannst trotzdem beide OS nutzen !

http://www.vmware.com/de/products/server/
Bitte warten ..
Mitglied: imager
20.11.2008 um 17:54 Uhr
Besten Dank für Eure Hilfe!
Toschi
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
20.11.2008 um 18:00 Uhr
Hallo Toschi

du brauchst nichts als deine WinXP-CD

für den DAU:

1. von WinXP CD booten
1.1 Eingabetaste drücken um XP zu installieren
1.2 Der Lizenz mit F8 zustimmen

2. Es werden 1 bis mehrere unbekannte Partitionen aufgelistet.
2.1. die Partitionen markieren und löschen
2.2. jetzt hast du einen einzigen unpartionierten Bereich.
2.3. jetzt eine Partition (Größe deiner Wahl) anlegen.
2.4. in diese Partition installieren (mit der Eingabetaste)
2.5. Formatieren mit NTFS (schnell - bedeutet ohne Fehlerprüfung der Partition)

3. den weiteren Anweisungen folgen.

hoffe das war DAU-mäßig genug.

cu paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: Genios
13.12.2008 um 11:21 Uhr
Ist mir irgendwie nicht ganz klar warum die halbe Welt eine PC mit vorinstalliertem Linux (egal welche Distribution) kauft nur um danach ein "altes" Betriebssystem wie WinXP zu installieren.

Nur um irgendwann fest zu stellen das Windows XP nicht mehr supportet wird und Löcher hat groß wie ein Scheunentor.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Suse

OpenSUSE 13.1 lässt sich nicht installieren

Frage von fuguSuse3 Kommentare

Moin ihr Linuxer! Ich wollte meinen neuen PC endlich mal mit 'ner SUSE bestücken. Leider komme ich direkt vom ...

Netzwerkgrundlagen

Domänencontroller in einer vorhandenen Domäne installieren

Frage von tukawi06Netzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hallo zusammen, wie einige bereits wissen bin ich noch im ersten Lehrjahr zum FISI. Es macht mir unheimlich viel ...

Batch & Shell

Software auf Clients per Skript de-installieren

gelöst Frage von ArnoNymousBatch & Shell10 Kommentare

Moin, habe hier ein vorhaben, wobei mir etwas die Erfahrung fehlt. Ich habe ein Skript geschrieben, dass eine alte ...

Windows Tools

Software um "3rd Party" Programme im Netzwerk zu (de)installieren

Frage von TeWutzWindows Tools2 Kommentare

Hallo, wir benötigen eine Software mit grafischer Oberfläche (am Liebsten in deutsch), mit der wir Software im Netzwerk verteilen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein interessanter Beitrag dazu: Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10 Anscheinend ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 3 TagenSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1015 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

DSL, VDSL
Mindestgeschwindigkeiten DSL Telekom
Frage von justlukasDSL, VDSL14 Kommentare

Hallo zusammen, Seit diesem Jahr habe ich Verständnisprobleme mit dem Verhalten der Telekom. Wir haben seit einem Jahr VDSL ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)11 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Switche und Hubs
LANCOM-Switch: Probleme (no link) mit SFP-Modulen?
Frage von THETOBSwitche und Hubs11 Kommentare

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich an einem Standort drei Switche verbaut - LANCOM GS-2326P+, ...