Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2003 bricht nach Start ab

Mitglied: gaiusbonus

gaiusbonus (Level 1) - Jetzt verbinden

22.08.2007, aktualisiert 28.08.2007, 4899 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich hab folgendes Problem mit meinem Outlook:

Seit gestern bricht mein Outlook kurz nach dem Start ab. Ich habe mit scanpst die benutzten PST-Dateien gescannt und in der Standarddatei hat er auch ein paar Fehler gefunden.
Habe dann die Updates für Office 2003 gemacht, inkl SP2 und nachfolgende Updates. Das Problem besteht aber immernoch.
Habe eine neue PST erstellt und als Standard eingetragen, dann kann ich Outlook starten. Auf meinem Server sind aber ca. 18000 Mails gespeichert, die im Laufe der Jahre in Outlook natürlich mit Kaspersky und viel Handarbeit in "gut" und "böse" sortiert sind. Will ich also nicht alle neu abrufen.
Ich habe den automatischen Abruf daher ausgeschaltet. Wenn ich jetzt meine normale PST wieder als Standard einstelle, läuft OL scheinbar. Ich bekomme sogar wieder Erinnerungen. Aber beim Senden und Empfangen kommt bei einem POP3 Konto mitten im Abruf wieder der alte Fehler.

"Microsoft Office Outlok hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden."
Problemsignatur:
AppName outllok.exe AppVer: 11.0.8118.0 AppStamp: 456628bf
ModName: msmapi32.dll ModVer: 11.0.8002.0 ModStamp: 4373069d

Ich benutze Outlook 2003, Kaspersky IS 6.0 auf XPSP2.
Mehrere POP3 Konten, die mit Regeln in unterschiedliche Ordner verteilt werden.
Eigene PST für SPAM und mein "öffentliches Mailkonto für Foren etc." (wegen der SPAM-Flut > 100/Tag)

Irgendwelche Ideen, was da schief geht und wie ich das wieder hinkriege?

Jochen
Mitglied: gaiusbonus
28.08.2007 um 12:13 Uhr
Ich hab jetzt eine genauere Problembeschreibung:
Habe mit neuer PST alle Mails abgerufen und auf dem Server löschen lassen. Hat funktioniert.
Jetzt stürtzt Outlook allerdings auch mit dieser neuen PST ab, wenn ich ein bestimmtes POP3-Konto abrufe.
Alle anderen Konten gehen!! (automatisches Abbrufen ausgeschaltet)

Keiner eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: gaiusbonus
28.08.2007 um 13:55 Uhr
Es handelt sich ganz klar um einen Fehler in der PST-Datei. Ob der durch eine bestimmte Mail verursacht wurde, die in beiden PST-Dateien abgerufen wurde, kann ich nicht nachvollziehen.
Habe weitere PST angelegt, damit geht der Abruf.
Um den Fehler zu verstehen habe ich von der kaputten Datei eine Kopie gemacht, alle Mails rausgeworfen, sie komprimiert und mit scanpst repariert. Mailempang klappt trotzdem nicht, wenn die PST als Empfangsdatei eingetragen ist.
scanpst meldet noch ein Objekt, das gibt es aber scheinbar nicht mehr, und keinen Fehler.
Allerdings steht etwas in der LOG. Kann das jemand übersetzen?

??Couldn't find BBT entry in the RBT (5C9BA4)

Ganze LOG:

Attempting to open database

Attempting to validate header

Attempting to validate AMap

Attempting to validate BBT

Attempting to validate NBT

Attempting to validate BBT refcounts

??Couldn't find BBT entry in the RBT (5C9BA4)

Attempting to validate header NID high-water marks

Beginning PST/OST recovery

Attempting to recover all top-level objects

Attempting to walk all folders

Attempting to locate any orphaned folders/messages

Attempting to check top-level objects for consistency

Updating folder hierarchy
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Archivierung in Outlook 2003 bricht ab
Frage von christopher.kernOutlook & Mail

Hallo zusammen, wir arbeiten im Geschäft mit einem Microsoft Exchange Server. Auf den Terminal Servern läuft Outlook 2003! Ich ...

Outlook & Mail

Outlook 2016 - nach Start sofort in den Kalender?

gelöst Frage von Stefan007Outlook & Mail2 Kommentare

Hi Leute, gibt es einen Weg damit Outlook direkt nach dem Start in den Kalender wechselt (ohne manuellen Eingriff)?

Microsoft Office

Outlook 2016 in Ordneransicht starten - GPO

Frage von D-LineMicrosoft Office10 Kommentare

Guten Morgen Zusammen Ich mache gerade einen Testlauf mit öffentlichen Ordnern. Dies klappt soweit ganz gut. Da aber Outlook ...

Exchange Server

Zertifikatsfehler beim Ersten starten von Outlook

gelöst Frage von wolfbleExchange Server10 Kommentare

Wieder mal so ein seltsames Phenomän: Exchange Server 2013, Outlook 2016 incl. offiziellem SAN Zertifikat (was, soweit ich das ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Adminrechte dank Bug in Intel HD Graphics Treiber
Information von DerWoWusste vor 8 StundenSicherheit

Intel HD graphics 4200 und neuer (4400, 4600 520,530,620, 630,) sind auf jeden Fall betroffen und bereinigte Treiber sind ...

Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 3 TagenRouter & Routing10 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen1 Kommentar

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 5 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server20 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Windows Netzwerk
Gruppenrichtlinie für einen PC deaktivieren
gelöst Frage von Florian961988Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo, kleines Problem und immoment finde ich dazu keine Lösung oder mir fällt nicht ein, wie ich es suche ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...

Festplatten, SSD, Raid
LSI 9361 Controller, versehentlich virtual Drive am Controller gelöscht
Frage von pixel24Festplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es hier einen Experten der sich gut mit LSI MegaRAID auskennt? Ich habe versehentlich im Controller-BIOS ...