Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2003 Problem beim Senden über 2 verschiedene Konten

Mitglied: Linsus1

Linsus1 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2005, aktualisiert 17.02.2005, 7373 Aufrufe, 6 Kommentare

Folgendes Problem:

In OL2003 sind 2 Konten eingerichtet:

Ein POP3 Konte zum senden von Externen Mails (ist als Standard eingerichtet).
Ein Exchange Konto zum senden von Internen Mails.

Wenn ich nun intern ein Mail senden möchte muss ich jedes mal das Konto umstellen,
was zwar unpraktisch aber hinnehmbar ist.

Doch wenn ich ein Mail über POP3 extern sende, und eine Kopie dieses Mails intern
wird mir das Mail mit der Fehlermeldung zurückgeworfen, dass das Senden an den
internen Empfänger nicht möglich war.

Müsste OL2003 nicht anhand des Empfängers erkennen können, über welches Konto er
das Mail senden müsste, oder dass er bei Fehlschlag über das eine Konto automatisch
das andere nimmt?

Besten dank
Mitglied: deacon
16.02.2005 um 09:27 Uhr
Hi

mal so als frage du hast einen Exchange-Server, richtig? Dann lass ihn doch entscheiden ob die E-Mails intern oder extern verschickt werden sollen. Ich mach das nach einem ähnlichen prinzip nur das ich nen Ken-Server habe. Der ebscheidet ob die mails nach extern versickt werden mussen oder ob sie im Haus bleiben. Dann brauchst du pro Outlook auch nur ein Konto.

Lg Deacon
Bitte warten ..
Mitglied: Linsus1
16.02.2005 um 09:34 Uhr
Hätte ich eigentlich auch machen wollen, aber die Geschäftsleitung
wünscht, dass der Server, auf dem Exchange läuft, nicht im
Internet hängt.
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
16.02.2005 um 10:29 Uhr
ist wohl so, als wenn man die Fenster zumauert und die Haustüre offen stehen läßt. Die Gefahr ist ja wohl größer, wenn alle Clients dies direkt abrufen, als wenn dies ein gesicherter Exchange macht, der vorselektiert und filtert - vorausgesetzt richtig und sauber konfiguriert.



Zu deiner Frage, nein das macht er nicht, denn du wählst ja ein Konto aus, mit dem er versendet. Diese SMTP Adresse nimmt er auch für die Kopie her. Für die Kopie kannst du keinen anderen auswählen. Möglich wäre das wahrscheinlich nur, wenn dur dir in Outlook hierfür ein kleines Skript baust, indem du CC abfängst und auswerten läßt.
Bitte warten ..
Mitglied: Linsus1
17.02.2005 um 07:40 Uhr
Die Frage die sich mir dann stellt ist, wie das bei OL2000 funktionierte, als man das Konto noch nicht wählen konnte.
Bitte warten ..
Mitglied: deacon
17.02.2005 um 09:05 Uhr
Hi

Wieso bei OL2000 kann man auch das Standart Konto zum verschicken wählen.

Lg Deacon
Bitte warten ..
Mitglied: Linsus1
17.02.2005 um 09:59 Uhr
Das schon, aber wenn ich bei OL2000, wie oben beschriben, zwei Konten eingerichet habe, und ein Mail extern und eine Kopie intern senden will, gibt es keine Probleme (auch hierbei ist das POP3 Konto als Standard eingerichtet).
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail

Outlook 2010 und 2 Postfächer (Konten)

gelöst Frage von uridium69Outlook & Mail9 Kommentare

Guten Morgen zusammen Bei uns in der Firma setzen wir Outlook 2010 mittels POP3 Konto ein. Nun kommt eine ...

Outlook & Mail

Anzeigename in Outlook 2007 bei verschiedenen Konten falsch

Frage von Rentier06Outlook & Mail5 Kommentare

Hallo zusammen, schon lange suche ich nach einer Erklärung und Änderung für folgenden Fehler. In meinem Outlook 2007 auf ...

Outlook & Mail

Outlook 2016 mit 2 Exchange Konten in einem Profil

Frage von PharaunOutlook & Mail1 Kommentar

Hallo, gibt es eine Möglichkeit, in einem Outlook Profil 2 Exchange Konten vom selben Exchange Server so einzurichten, dass ...

Exchange Server

2 Exchange-Konten

gelöst Frage von MiStExchange Server6 Kommentare

Guten Morgen, ich habe bei einem Client (Windows 10) 2 Exchangekonten in Outlook 2010 angelegt. user.one@ user.two@ Der Client ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung34 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten5 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 4 TagenHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung27 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Windows 10
Windows 10 Spracherkennung - Eure Meinungen?
Frage von honeybeeWindows 1014 Kommentare

Hallo, wollte heute mal aus Neugier die Spracherkennung unter Windows 10 (Version 1803) ausprobieren und war mehr wie enttäuscht. ...

Switche und Hubs
POE-Switche
gelöst Frage von MiStSwitche und Hubs13 Kommentare

Guten Morgen, ich überlege ob ich in unserem Netzwerk die aktuellen Switche (D-LINK DGS-1210-28) durch PoE-Switche ersetzen soll. Der ...