Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2003 mit RPC over HTTPS und F-Secure

Mitglied: Klopfer

Klopfer (Level 1) - Jetzt verbinden

15.11.2005, aktualisiert 23.01.2006, 9398 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo!

Ich habe ein Problem mit Outlook 2003 und F-Secure Internet Security 2006.
Bisher hatte ich Symantec Antivirus installiert und bin jetzt auf F-Secure Internet Security umgestiegen. Eigentlich bin ich mit der Internet Security sehr zufrieden.
Aber ein Problem kriege ich nicht in den Griff. Ich habe Outlook 2003 mit einer RPC over HTTPS Anbindung an einen Exchange Server.
Seit dem ich die Internet Security installiert habe, läuft Outlook alles andere als stabil.
Entweder kann ich keine Mails versenden oder es steht die ganze Zeit in der Task Leist "Outlook versucht Daten vom Exchange Server abzurufen" oder Outlook hängt sich ganz auf.

Das ändert sich auch nicht wirklich, wenn man die Internet Security deaktiviert. Nur eine Deinstallation mach Outlook wieder glücklich.

Ich habe bereits versucht die Firewall anders zu konfigurieren. Aber auch wenn ich den Datenverkehr über HTTP und HTTPS in beiden Richtungen zulasse änder sich nichts. Und der Datenverkehr zwischen Outlook und dem Exchange Server ist ja (wenn ich das richtig verstanden habe) nur HTTPS.

Hat jemand eine Idee oder das Problem selbst schon mal gehabt?

Vielen Dank
Christian
Mitglied: Plominski
31.12.2005 um 20:25 Uhr
Grüße

alle Patches, samt SP2, für Outlook installiert ?

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Staudte
22.01.2006 um 11:22 Uhr
Hallo Christian,

leider kann ich im Augenblick das Problem nur bestätigen - eine Lösung habe ich nicht. Es betrifft bei mir aber auch PCs, die direkt im LAN und damit unittelbar am Exchange Server hängen, RPC over HTTP wird hier nicht eingesetzt. Dann habe ich aber auch Clients im Einsatz, bei denen das alles einwandfrei klappt, obwohl FS-IS2006 installiert ist. Ich kann auch bestätigen, dass nur eine Deinstallation von IS2006 hilft. Sobald das Produkt wieder installiert ist, tritt der Fehler sofort wieder auf.

Hast du schon eine Lösung finden können?

Viele Grüße

Thomas Staudte
Bitte warten ..
Mitglied: Staudte
23.01.2006 um 09:07 Uhr
Ich habe gerade mit dem F-Secure Support telefoniert. Neben dem obligatorischen Erstellen einer Firewall-Regel für den Exchange Verkehr (die haben wir wohl beide schon drin) wurde mir gesagt, ich solle den Web-Filter der Kindersicherung deinstallieren, weil auch bei entladenem IS2006 der Verkehr weiterhin durch den Filter läuft. Der Befehl dazu ist "C:\Programme\F-Secure Internet Security\fsuninst.exe" /UninstRegKey:"F-Secure Web Filter"

Bei mir hat das sofort funktioniert!

Viele Grüße

Thomas Staudte
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

RPC over HTTPS Einstellung wird nur unter Win 8.1 nicht gespeichert

gelöst Frage von PressmarExchange Server2 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben hier einen kleinen Exchange Server 2010 mit aktuellen Update-Stand. Dieser funktioniert mit etlichen Windows 7 ...

Sicherheits-Tools

F-Secure DeepGuard bremst System aus

gelöst Frage von SchroediSicherheits-Tools2 Kommentare

Hallo, wir haben das Problem, dass DeepGuard von F-Secure bzw. dessen Funktion "Erweiterte Prozessüberwachung" die Rechner um ca. Faktor ...

Sicherheits-Tools

F-Secure Server Security Web Console nicht erreichbar

gelöst Frage von JudgelgSicherheits-Tools2 Kommentare

Hallo, ich habe das Problem, dass ich "Die Seite kann nicht angezeigt werden " gezeigt bekomme, wenn ich auf ...

Exchange Server

Outlook 2010 mit Exchange 2013 verbinden. Nur RPC over HTTP?

gelöst Frage von wixmixbinExchange Server2 Kommentare

Hallo zusammen, Outlook 2010 kann man mit Exchange 2007 per MAPI verbinden. Exchange 2013 unterstützt ja MAPI nicht mehr. ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 3 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke25 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Windows Server
WSUS nach Upgrade - kein Start mehr
gelöst Frage von Ghost108Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen Windows Server 2012 welcher als WSUS dienst. Jetzt wurde ein Upgrade auf Server 2016 durchgeführt ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke9 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...