Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst PC Anywhere Host reagiert nicht am ISDN

Mitglied: cconstructor

cconstructor (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2006, aktualisiert 16.03.2006, 6542 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe an zwei verschiedenen PC's unter WinXP jeweils pcAnywhere 10.5 installiert. Es gelingt mir jedoch nicht pcAnywhere als Host zu konfigurieren, welcher auf Anrufe/Verbindungsversuche über die ISDN Leitung mit installierten CAPI 2.0 Treiber reagiert. Die installierte Fritzkarte funktioniert einwandfrei. Fritz! Fax zum Beispiel reagiert sofort auf Anrufe von aussen. pcAnywhere reagiert seltsamerweise auch dann nicht, wenn ich eine MSN (Mehrfachrufnummer) zuweise. Sollte pcAnywhere nicht wenigsten die Leitung öffnen um eine Verbindung herzustellen? Was habe ich übersehen?


Gruß

cconstructor
Mitglied: 10545
09.02.2006 um 06:53 Uhr
Das nenne ich Zufall!

Ich habe einen Kunden in Berlin, da habe ich exakt das gleiche Problem!
Den Rechner habe ich "hier oben" in Schleswig-Holstein aufgesetzt, alles läuft. pcAnywhere aufgesetzt, geprüft =>läuft! Dann nur noch die künftige MSN des Kundens in Berlin hinterlegt, fertig.

Rechner ist jetzt in Berlin, Fax, Fritz-Data, alles i.O. pcAnywhere läuft nicht!

Ich lasse jetzt die Telekom prüfen, ob auf der ISDN-Leitung irgendwelche Dienstmerkmale fehlen. Ich bin ebenfalls ratlos ...

Ich nutze ebenfalls die 10.5, aber da es hier "oben" einwandfrei klappte, kann es nicht an der Software liegen! Auch via "Callback-Host" konnte ich nix erreichen, die Richtung ist also auch egal.

Ich melde mich, wenn ich mehr weiß.

Gruß, Rene
<font size=1>PS: Die Konfig des Rechners: XP prof. SP2, neueste CAPI von AVM (auch ältere CAPI´s brachten nichts ...)</font>
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
09.02.2006 um 19:01 Uhr
So, festhalten, jetzt kommt ´n Hammer!

Telekom hat heute die Leitung geprüft und auch noch den "Diagnoseplatz" beauftragt, alle Merkmale zu checken.

Nach ca. 60 Min. der Rückruf: "Alles in Ordnung können nix feststellen ..."

Ich komme gerade in´s Home-Office, rufe den Kunden an und sage, "ich logge mal ein .., auch wenn die Telekom nix findet, klappt es meist hinterher ..."

UND NUN:
ES GEHT!!

Weiß der Teufel was da schiefläuft, aber ich vermute, dadurch, dass sie die "Leitung anfassen" und alle Merkmale prüfen (resetten?), scheint ein "Hänger" beseitigt worden zu sein.

Ergo: Rufe die Telekom an und bitte um Prüfung und Diagnose der Dienstmerkmale am Diagnoseplatz.
Ich schmeiss mich weg, wenn´s auch hinterher bei Dir klappt

Viele Grüße,
Rene (happy )
Bitte warten ..
Mitglied: cconstructor
09.02.2006 um 20:40 Uhr
Hallo Rene,

hab heut die gleiche Erfahrung gemacht. Nachdem ich alle Konfigurationen bis zum erbrechen durchgeprüft habe, hab ich die Telekomiker angerufen. Man sagte mir, man könne keine Fehler feststellen. Die Leistung sei in Ordnung. Auch hier passsierte wohl irgend etwas mit dem ISDN Port (Reset?). Als ich später die Verbindung nochmal getestet habe funktionierte alles einwandfrei. Jedenfalls ist die Welt jetzt wieder in Ordnung. Ich dachte schon ich hätte meinen Beruf verfehlt.

Vielen Dank nochmal und viele Grüße

Ted
alias cconstructor
Bitte warten ..
Mitglied: Keksi
16.03.2006 um 08:14 Uhr
Problem konnte ich bei mir löscen indem ich bei der Nebenstellenanlage kein "," als Trennzeichen in der Telefonnummer verwendet habe.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 8

PC Anywhere Host mit anderen Remote-Tool fernwarten

Frage von slanskyWindows 81 Kommentar

Hallo Leute, gibt es ein Programm mit dem ich einen PC-Anywhere-Host fernwarten kann ohne PC-Anywhere (am besten mit Windows ...

Hyper-V

PC als VM-Host neu hochziehen

gelöst Frage von tschroederHyper-V5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe vor einigen Tagen eine Frage zu Virtualisierungssoftware allgemein gepostet. Nun ganz konkret: Ich habe einen ...

Exchange Server

Sicherheitsbedenken Outlook Anywhere

Frage von netco1Exchange Server5 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss mich als Halbwissender (vielleicht ist es auch noch weniger) mit der IT unserer "Firma" auseinandersetzen, ...

Exchange Server

Outlook Anywhere richtig einrichten

Frage von 117799Exchange Server2 Kommentare

Hallo unbekannte Freunde, ich bin schon länger auf der suche nach einer gescheiten Outlook Anywhere Einrichtungsanleitung. Aber ich habe ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 1 TagMicrosoft4 Kommentare

Da diese Infos scheinbar unerwünscht sind, habe ich diese wider gelöscht.

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 1 TagSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 2 TagenHardware2 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheitsgrundlagen
EuGH-Urteil - Internetanschluss für die ganze Familie - Filesharer haften trotzdem
Frage von StefanKittelSicherheitsgrundlagen40 Kommentare

Hallo, In diesem Artikel geht es darum, dass Jemand aus der Familie ein Hörbuch illegal hochgeladen hat. Der Vater ...

Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic20 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

DSL, VDSL
PPPOE Einwahl über Sophos UTM und FritzBox per PPPOE Passthrough
gelöst Frage von Leo-leDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht habt Ihr noch eine Idee?? Ich besitze einen 1u1 Anschluss und möchte meine UTM ASG 110 ...