Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit RemoteDesktop Verbindung (Xp Pro)

Mitglied: Lorenz2000

Lorenz2000 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.09.2007, aktualisiert 02.09.2007, 6764 Aufrufe, 4 Kommentare

Verbindung per RDP zwischen 2 XP Pro rechnern funktioniert für 35 sek. Dann Meldeung das sich ein andere Benutzer angemeldet hat -->Verbindungsabruch. Nur 1 Benutzerkonto aktiviert.

Hallo User,

Ich habe ein komisches Problem mit meiner RDP Verbindung.

Ich habe 2 XP Pro Rechner welche ich für RDP und UltraVNC (funktioniert problemlos) konfiguriert habe.

Nur die RDP Verbindung macht Probleme. Ich kann verbinden, mich anmelden und am PC arbeiten, jedoch kommt nach 30 bis 40 sek. die Meldung: RDP-Sitzung beendet. Ein anderer Benutzer hat sich angemeldet...

Ich habe nur einen Benutzer (mit Adminrechten) eingerichtet und eben auch mal das standart Administrator-Konto deaktiviert, sodass in der Verwaltung nur der Benutzer aktiv ist, den ich zum einloggen über RDP benutze.

Ich kann mir absolut nicht erklären, wie sich dann ein weiterer Benutzer anmelden und mich damit aus der Verbindung rausschmeissen kann.

Ich hoffe Ich habe weder eine ähnliches Thema übersehen, noch mein Problem schlecht beschrieben.

Gruß und Dank im Voraus,

Lorenz
Mitglied: gemini
01.09.2007 um 23:24 Uhr
Hallo Lorenz2000,

Ich kann mir absolut nicht erklären, wie sich dann ein weiterer Benutzer anmelden und mich damit aus der Verbindung rausschmeissen kann.
Das kann ich dir schon erklären. Dein Adminkonto, mit dem du gerade verbunden bist, kann ja zeitgleich eine weitere Session starten.
Da XP nur eine TS-Session zur Zeit annehmen kann, wird die erste nach Rückfrage abgemeldet.

Was ich dir nicht sagen kann, ist, wer, wenn nicht du selbst, die natürliche Person ist, die sich da anmeldet.

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: Lorenz2000
02.09.2007 um 10:53 Uhr
Ich habe eben mal an beiden PCs alle Netzwerkkarten außer der LAN-Verbindung deaktiviert und beide PCs ber Crossover Kabel verbunden.

Da der eine PC gar keine Tastatur, Bildschirm hat und direkt neben demanderen steht, kann es auch niemand direkt am PC sein.

Das Problem besteht leider weiterhin, d.h. für mich das es nicht durch eine weitere von außen mit meinen Logindaten zugreifende (nat.) Person entsteht (korrigiert mich wenn ich da falsch liege).

Gibt es irgendwelche Routinen/Funktionen von XP die sowas verursachen könnten?

Vielen Dank schonmal,

Lorenz2000
Bitte warten ..
Mitglied: c-webber
02.09.2007 um 22:29 Uhr
Hast du vielleicht irgendwelche "Geplante Tasks" angelegt, die unter dem Administrator-Account ausgefürt werden ?
Bitte warten ..
Mitglied: Lorenz2000
02.09.2007 um 23:11 Uhr
Nein, das ist es leider nicht.

Bin langsam echt a, verzweifeln...

Kann es sein das der VNC-Server der ja auch dem Rechner auf den ich per RDP zugreife für dieses Verhalten "verantwortlich" ist`?

gruß, lorenz
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Verbindungen in einer Remotedesktop Serverfarm werden nicht angezeigt

Frage von obliteratorWindows Server

Guten Morgen zusammen, Wir setzten eine Remote Desktop Serverfarm ein. Mit einem Connectionbrooker und 2 Remotedesktop Session Host. Bei ...

Windows Netzwerk

Remotedesktop-Verbindung einrichten

gelöst Frage von TastuserWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo, folgende Situation: 2 Laptops 1 Router Beide Laptops sind im WLAN durch einen Router. Nun möchte Laptop1 auf ...

Windows Server

Remotedesktop Gateway oder Remotedesktop Verbindungsbroker für die Verbindung von Filialen über VPN???

Frage von CornitusWindows Server3 Kommentare

Hallo! Bevor ich eine Testumgebung aufbaue um da ganze einmal zu probieren frage ich lieber erstmal hier :). Ich ...

Netzwerke

Remotedesktop-Verbindung bricht unmittelbar ab

gelöst Frage von MithandirNetzwerke3 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich nutze Windows 10 Enterprise an einem Desktop PC und möchte über ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung35 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten5 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 5 TagenHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung27 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Switche und Hubs
POE-Switche
gelöst Frage von MiStSwitche und Hubs13 Kommentare

Guten Morgen, ich überlege ob ich in unserem Netzwerk die aktuellen Switche (D-LINK DGS-1210-28) durch PoE-Switche ersetzen soll. Der ...

Windows Server
DNS - Bedingte Weiterleitung
gelöst Frage von m8ichaelWindows Server11 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich stehe gerade bzgl. einer bedingten DNS-Weiterleitung etwas auf dem Schlauch: Ich möchte, dass für bestimmte ...