Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Proxy mit Virenscanner

Mitglied: 6934

6934 (Level 1)

12.04.2006, aktualisiert 29.04.2006, 10511 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo.

Ich möchte -auf Linux basierend- ein Proxy haben mit integriertem Virenscanner.

INTERNET ----> DSL-MODEM ----> ROUTER / HW-FIREWALL ----> PROXY mit VIRENSCANNER ----> SWITCH ----> CLIENTS

Ich weiss jetzt bloß nicht, welche Linuxdistribution ich am besten nehmen soll.
- Für ein Notebook PIII; 1,13GHz; 512RAM; 30GB HDD
- Für Anfänger / Fortgeschrittene Distribution
- Es sollte am besten nur Textbasierend sein (wegen der Performance)
- Stabil und sicher

Was könnt ihr mir empfehlen? Ich bin für Vorschläge offen.

Danke.

Gruß
MadMax
Mitglied: 12217
12.04.2006 um 12:15 Uhr
Hi,

wenn es stabil und sicher sein soll, brauchst du einen Administrator der sich mit Firewall Administration auskennt!!! Da hilft dir auch die sicherste Distribution nix, wenn durch unwissenheit Lücken in der Firewall/Proxy/etc aufgemacht werden.

mfg
DrOktagon
Bitte warten ..
Mitglied: 6934
12.04.2006 um 15:56 Uhr
Es ist mein Privatnetz und ich bin der Administrator.
Bitte warten ..
Mitglied: Torsten72
12.04.2006 um 17:24 Uhr
hi,

die lösung heisst http://www.ipcop.org/

in kombination mit http://www.copfilter.org/


gruß torsten


p.s. dein laptop ist dafür viiiiiiieeeeeeellllllllll zu gut.
Bitte warten ..
Mitglied: 6934
12.04.2006 um 22:41 Uhr
@Torsten
LOL. Ja ich weiss mein Notebook ist schon dafür viel zu überdimensioniert.
Aber. . . ich weiss nicht. IPCOP kenne ich schon. Es mag zwar eigentlich sehr gut sein, aber irgendwie hat es nicht so mit dem Squid funktioniert. Und CLAMAV war nicht so der Hit, denn der hat sogar nicht alle (Test-)Viren gefunden.

Weisst du vielleicht wie ich einen anderen Virenscanner bei IPCOP installieren kann?
Ich bin ein Linux Anfänger.
Bitte warten ..
Mitglied: 25510
13.04.2006 um 14:43 Uhr
was hat denn der proxy auf dem Notebook zu suchen?

mfg, TZ
Bitte warten ..
Mitglied: 6934
16.04.2006 um 09:33 Uhr
Ganz einfach.
Platz und stromsparsam.
Bitte warten ..
Mitglied: hirnibus
18.04.2006 um 17:35 Uhr
schau dir mal Astaro Linux Firewall an. Bis 10 User gratis! Kanns dich unter http://my.astaro.de registrieren und bekommst einen gratis Key für 10 Benutzer
Bitte warten ..
Mitglied: 6934
24.04.2006 um 19:58 Uhr
Ich war gerade auf der Homepage von Astaro ( http://www.astaro.de/ )
Ich konnte da nur eine 30 Tage Trial Version sehen, als ich mich da eingeloggt habe.

Der Link von dir hat nicht funktioniert. Gibt es da noch einen anderen Link von der Hompage, wo ich ne kostenlose Version von den kriege?

[b]EDIT[/b]
ZITAT:
Detailiertere Informationen zu den neuen Features in Astaro Security Gateway Software finden sich auch in dem Dokument "What's New in Astaro Security Gateway V6.2". Die Software ist ab EUR 330 für eine 10-User Lizenz erhältlich.
Bitte warten ..
Mitglied: 25510
25.04.2006 um 09:49 Uhr
Ganz einfach.
Platz und stromsparsam.

Stichwort: Ausfallsicherheit?
Bitte warten ..
Mitglied: hirnibus
25.04.2006 um 22:00 Uhr
du musst dich zuerst registrieren danach kannst du eine Home Use License aktivieren ->
http://de.wikipedia.org/wiki/Astaro
Bitte warten ..
Mitglied: 6934
29.04.2006 um 21:28 Uhr
> Ganz einfach.
> Platz und stromsparsam.

Stichwort: Ausfallsicherheit?


Naja, da hast du schon recht. Das Ding geht manchmal sporadisch aus. Überhitzung kann es nicht sein, weil der Lüfter sich nur dreht, wenn es zu warm wird. Und der war schon lange nicht mehr an.

Aber wenn das Ding ausfallen sollte ist das bei mir zu Hause eh nicht schlimm.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner
Virenscanner auf Server
Frage von Thor01Viren und Trojaner24 Kommentare

Hallo, wieder einmal ist bei mir im Unternehmen die Frage aufgekommen: Ist ein Virenscanner auf einem Server sinnvoll? laut ...

Tipps & Tricks
VirenScanner - welchen empfehlt Ihr ?
gelöst Frage von LoenebergerTipps & Tricks12 Kommentare

Hej Admins :/ Wir hatten eine Abuse-Meldung von der Telekom erhalten Toll Da haben wir extra SYMANTEC ENDPOINT PROTECTION ...

Erkennung und -Abwehr
Client-Virenscanner
Frage von tweety2007Erkennung und -Abwehr15 Kommentare

Hallo Zusammen, habt Ihr mir einen Tipp für einen guten Virenscanner für eine kleine Enterprise-Umgebung (mittelständische Unternehmen)? Wir haben ...

Sicherheit
Eure Meinung zu Virenscannern?
Frage von sven784230Sicherheit20 Kommentare

Hallo zusammen, die Meinungen wenn es zu Virenscannern kommt, sind ja meist sehr gespalten. Die einen sind der Meinung, ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Europa baut Zensurinfrastruktur auf: EU-Parlament stimmt für Upload-Filter, Leistungsschutzrecht und gegen KI-Forschung

Information von Frank vor 2 TagenInternet9 Kommentare

Eine sehr schlechte Entscheidungen für die Zukunft Europas ist gefallen: Der Rechtsausschuss im EU-Parlament stimmte heute morgen in einer ...

Windows 10

Mikrofon von Headset geht nach Update auf Windows 10 1803 nicht mehr

Tipp von Deepsys vor 5 TagenWindows 102 Kommentare

Ich verwende ein Plantronics Headset das per USB mit dem Windows 10 PC verbunden ist. Damit kann ich auch ...

Video & Streaming

Ruckelfreies Fernsehen auf Smartphone oder Tablet - in SD oder gar HD - Eine Alternative zum Fritz DVB-C Receiver

Anleitung von power-user vor 5 TagenVideo & Streaming9 Kommentare

Wer kennt das nicht: Man möchte gemütlich auf dem Balkon sitzen und vielleicht grillen und dabei das WM-Spiel gucken ...

Erkennung und -Abwehr
Trendmicro WFBS 10 ist in deutsch verfügbar!
Tipp von VGem-e vor 6 TagenErkennung und -Abwehr4 Kommentare

Servus Kollegen, downloadbar unter

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Server Architektur mit RAID 5 - wozu interne Platten?
Frage von Pierre78Festplatten, SSD, Raid10 Kommentare

Hallo, ich beschäftige mich gerade mit RAID Systemen. Ich habe mir einen gebrauchten Dell PowerEdge R515 gekauft. Dieser hat ...

DSL, VDSL
886VA und VDSL 50
Frage von agent00nixDSL, VDSL9 Kommentare

Ich bekomme nicht die vertraglich vereinbarten 50 Mbit/s US sondern nur 15 Mbit/s Was mache ich falsch ? Hier ...

Samba
Netzlaufwerk über VPN hat Probleme
Frage von geocastSamba8 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe hier ein QNAP TS-269 Pro (aktuellste Firmware) NAS in einem entfernten Standort, der über VPN ...

Outlook & Mail
Outlook 2013 gesendete Mail verschwunden (falsche Empfängeradresse)
Frage von eastclintwoodOutlook & Mail6 Kommentare

Hallo, ich nutze Outlook 2013 neu. Ich hab eine falsche Empfängeradresse beim Versenden (Outlook->googlemail) angegeben und somit diese Nachricht ...