Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RSTP konfigurieren

Mitglied: knoppix

knoppix (Level 1) - Jetzt verbinden

21.12.2005, aktualisiert 09.12.2008, 11788 Aufrufe, 4 Kommentare

Kann man RSTP vor Einsatz konfigurieren

Hi Leute, bin wie immer planlos u habe folgendes Problem: Ich möchte bzw. muß RSTP verwenden wegen Loops im Netz. Nun die Frage, kann ich die Einstellungen von RSTP für jede Switch (es handelt sich um HP Procruve2524) vor dem aktivieren ändern oder muß ich das ganze nach dem aktivieren von RSTP einstellen. Werde aus dem Handbuch nicht wirklich schlau ( in engl.) Es wäre ja schon super die Konfigurierung für das Protokoll schon vorher festlegen zu können um anschließend alle Switches nur noch neu starten zu müssen. Da das ganze ja schlecht im laufenden Betrieb umgestellt werden kann, muß man das ganze am WE machen. Hat jemand von Euch das schon mal gemacht und worauf müsste ich noch achten? Evl welche Switch ich am besten als ROOT verwende u wie das mit dem "blocking" läuft? Wäre super wenn jemand schon Erfahrung hat.. vielen Dank schon mal Grüße Knoppix
Mitglied: aqui
19.02.2006 um 14:14 Uhr
Du must RSTP nur global aktivieren alles andere geschieht automatisch !!! Wahrscheinlich ist auf dem HP sowieso schon 802.1d (STP) per default eingeschaltet, so das du dem Switch nur global sagen musst er soll Rapid STP machen.
Normalerweise kann man sowas auch im laufenden Betrieb machen (sofern man an der Console sitzt...) Es kann dan ab und zu mal ein paar kurze Hänger geben aber alles pendelt sich wieder ein, da sich (R)STP dynamisch konfiguriert. Übrigens ist RSTP 802.1w kompatibel zu STP 802.1d auch mit einem kurzzeitigen Mischbetrieb entstehen keine Probleme.
Bitte warten ..
Mitglied: knoppix
20.02.2006 um 12:34 Uhr
hi aqui,
vielen dank für deine antwort. werde das ganze mal versuchen einzustellen, komme aber nicht so ganz mit was die globale einstellung angeht. was genau ist damit gemeint?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.02.2006 um 22:42 Uhr
Hallo knoppix,

Du kannst auf einem Switch normalerweise einen globalen Spanning Tree Prozess oder auch Per VLAN Spanning Tree (je einen separaten STP Prozess pro VLAN) PVST machen. es geht aber nur entweder oder. PVST ist heute eigentlich üblich, da du damit ein L2 Loadbalancing auf deinen Uplinks fahren kannst sofern du ein redundantes Szenarium im Netzwerk hast, sonst ist es natürlich egal.
Du musst aber bedenken, das nicht alle Switches PVST können. Gerade bei den Billigheimern (sorry wird das meistens nicht supportet und du kannst nur global machen. Ausserdem ist ein mischen von PVST und global STP Switches nicht möglich bzw. gefährlich (Loops).
Für dich als Konfiguration vereinfacht ein globales Setting aber die Sache, da du es nur einmal global enablen musst und das wars. Ich meine bei den HP Teilen ist STP sowieso per default eingeschaltet (Standard STP mit 802.1d) und du musst ihm nur sagen das du bitte 802.1w machen möchtest. Alles weitere macht der Switch dann automatisch. Check mal ob du ein "show span", "show rstp" oder sowas auf dem CLI hast, da wird dir dann die Topologie angezeigt und du kannst meist ganz genau sehen welcher Port im Blocking, Forwarding etc. ist bzw. du kannst sehen ob RSTP überhaupt funktioniert. Ausserdem müsstest du außerdem mit einem Sniffer (Ethereal etc.) BPDU Packete sehen an deinen Ports.
Hope this helps...
Bitte warten ..
Mitglied: 72764
09.12.2008 um 11:04 Uhr
Servus, muss doch nochmal diesen alten Thread herauskramen.
Ich werde demnächst einen Austausch all unserer Switches vornehemen - aktuell haben wir STP im Einsatz (multiple Uplinks) die neuen Switches machen natürlich "schon" RSTP. Ich frage mich nur ob ich da eine Spanning-Tree re-election auslöse wenn ich einen der neuen Switches in unser Netzwerk klemme und RSTP aktiviere - bzw. wenn ich nur einen Uplink anschließe dürfte doch eigentlich gar nichts passieren, oder?


Grüße
Andreas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
VLANs mit RSTP
gelöst Frage von Alex29Netzwerkgrundlagen15 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin kein gelernter Netzwerktechniker arbeite mich aber im Selbststudium vor. Aktuell möchte ich mein vorhandenes Netzwerk ...

Netzwerkprotokolle
RSTP, welche Mehrwerte durch Portfast?
gelöst Frage von ITKoaNetzwerkprotokolle5 Kommentare

Hallo zusammen, ich stelle mir die Frage ob bei statischen Netzwerkumgebungen und Verwendung von RSTP die Funktion Portfast Sinn ...

Netzwerkgrundlagen
RSTP HP 2510-24
gelöst Frage von deredvtypNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Hallo liebe Administratoren und Supporter, ich möchte auf einem HP 2510-24 (mir persönlich wäre Cisco lieber gewesen aber so ...

Netzwerkmanagement
Spanning Tree HP ProCurve RSTP
Frage von kalle007Netzwerkmanagement8 Kommentare

Hallo Administrator Board, ich möchte euch zu einem Netzwerkdesign eine Frage stellen. Ich habe folgende Umgebung: Gebäude A: 2 ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...