Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst SATA Maxtor DiamontMax Plus 9 160 GB von Windows nicht erkannt

Mitglied: marc-1303

marc-1303 (Level 2) - Jetzt verbinden

20.07.2005, aktualisiert 21.07.2005, 10963 Aufrufe, 6 Kommentare

SATA Maxtor DiamontMax Plus 9 160 GB von Windows nicht erkannt

Hallo zusammen

Ich habe folgendes Problem: Festplattencrash mit oben genannter Platte. Von Dell eine neue erhalten. Diese reingehängt, mit MaxBlast auf die installation vorbereitet. Trotzdem findet Windows nach dem Boot ab CD keine Festplatte zum drauf installieren. Die Platte wird vom BIOS korrekt erkannt und benennt.

Ist jemandem das Problem bekannt und kennt jemand einen Workaround?

Danke für Eure Hilfe

Gruss
Marc
Mitglied: lstenk
20.07.2005 um 10:10 Uhr
Hallo,

die Platte wird von Windows nicht erkannt weil kein Treiber vorhanden ist.

Bei der Installation muß du den third Party Treiber angeben so als wolltest du eine SCSI Platte oder einen anderen nicht bekannten Controller einbinden. Windows frag am Anfang der Inst. expliziet danach.
Bitte warten ..
Mitglied: marc-1303
20.07.2005 um 10:17 Uhr
Sorry, das habe ich nicht erwähnt.
Auch das habe ich schon versucht (F6 bei Frage nach SCSI oder RAID Fremdtreiber), nur meldet Windows, dass es auf der Diskette keine txtsetup.oem findet.
Die Diskette habe ich mit dem entsprechenden Download (MaxBlast4) von Maxtor erzeugt.
Bitte warten ..
Mitglied: Mikell2005
20.07.2005 um 13:00 Uhr
Bin mir nicht sicher, aber hat Windows nicht ein Problem mit Festplatten in dieser Größe? Hab vor etwa nem halben Jahr eine 160er-Platte (IDE), auch von Maxtor, erst mit dem Windows-Tool von Maxtor einrichten können...

Hast du die Platte als eine große primäre Partition eingerichtet? Sonst würde ich mal versuchen eine kleinere Systempartition zu erstellen, auf der du Windows installierst... Ist nur so ne Idee...
Bitte warten ..
Mitglied: marc-1303
20.07.2005 um 13:13 Uhr
Hallo Mikell2005

Danke für den Hinweis. Auch daran hatte ich schon gedacht. Ich habe die Platte mit dem MaxBlast-Tool auf 4 x 40 GB NTFS partitioniert. Hat auch nicht hingehauen.

Ich habe jetzt bei Maxtor ein anderes maxblast.exe gefunden. Ich werde heute Abend das ganze Spiel noch einmal starten.

Ich habe den Verdacht, dass schon bei der Partitionierung etwas nicht ganz sauber abgelaufen ist. Ging mir irgendwie zu schnell das ganze.

Halte Euch auf dem Laufenden.

Danke jedenfalls schon mal für Eure Antworten.
Bitte warten ..
Mitglied: lstenk
20.07.2005 um 15:46 Uhr
Hallo,

du solltest auch nach einer txtsetup.oem suchen die zu deiner Platte passt. Ich denke Maxtor wird so etwas auf seiner Seite haben.

Windows erkennt SATA Platten nicht von allein, da nutzt im ersten Step auch ein herunterpartitionieren nichts. Bei mir läuft übrigens eine 160ger Platte als USB am Stück. Wenn du nicht gerade NT4 auf deinem Rechner hast sondern XP / 2000 / 2003 erkennt Windows auch die große Platte, vorausgesetzt der Treiber ist vorhanden.
Bitte warten ..
Mitglied: marc-1303
21.07.2005 um 09:08 Uhr
Hallo alle zusammen

Ich habe die Installation gestern Abend noch einmal in Angriff genommen.
Es fehlte tatsächlich der Treiber für den SATA/RAID-Controller auf dem Board. Diesen konnte ich bei Dell in der aktuellsten Version herunterladen.

Danke noch mal für Eure Unterstützung.

Gruss
Marc
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
SATA-RDX-Laufwerk wird nicht erkannt?
gelöst Frage von keine-ahnungPeripheriegeräte10 Kommentare

Moin, mal wieder keine-ahnung Ich habe hier einen ML310e, der ein paar Management- und Inventarisierungsdienste auf W2008R2 bereitstellen soll, ...

CPU, RAM, Mainboards
Es werden nur 2gb anstatt 3,5 gb erkannt
gelöst Frage von Motherboard33CPU, RAM, Mainboards16 Kommentare

Hi Leute, Ich habe das Problem das bei meinem Laptop (Toshiba Satellite) die Festplatte so verlamt ist, das ich ...

Festplatten, SSD, Raid

SATA-Gerät wird im BIOS erkannt, unter Win8.1 nicht????

gelöst Frage von AdminKnechtFestplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier einen kleinen eprimo C710 (i7 mit 8GB RAM) mit einer 240GB-SSD sowie einem optischen ...

Festplatten, SSD, Raid

Zweite Festplatte (SATA III) wird als anderes Gerät erkannt

gelöst Frage von jthomsen2607Festplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hallo, ich habe in mein Lenovo Z50-75 80ce eine Samsung 850 EVO mit SATA III SSD mit einer Kapazität ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 1 StundeErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 3 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 3 StundenMicrosoft3 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1025 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Server-Hardware
Server für Exchange 2016, Kaufberatung
Frage von MazenauerServer-Hardware10 Kommentare

Guten Tag werte Gemeinde, Vorab: Ich dachte es gab mal einen separaten Bereich für solche Anfragen, habe ich leider ...