Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst SBS03 mit 2 NICs kein Internet Zugriff nur local und ping gehen

Mitglied: tectrek

tectrek (Level 1) - Jetzt verbinden

11.01.2007, aktualisiert 22:30 Uhr, 5343 Aufrufe, 6 Kommentare

Porblem mit SBS02 R2 Prem. - 2 LAN Karten. Das lokale Netz funktioniert einwandfrei (ping und auch die Namensauflösung). Die ext. LAN Karte ist mit einer FritzBox verbunden - hier funktioniert nur ein ping auf IP Adressen im WAN nicht aber auf Domain Namen und auch nicht auf die FritzBox.

Hallo,
folgende Einstellungen:
SBS03 R2 Premium mit zwei Netzwerkkarten - eine am Switch für das lokale Netz, die andere geht auf die LAN Schnittstelle der FritzBox (7050):
LAN Karte für das lokale Netzwerk
- IP: 192.168.100.10
- Subnetzmaske: 255.255.255.0
- Gateway: kein Eintrag
- DNS Server: 192.168.100.10
- WINS Server: 192.168.100.10

LAN Karte an Fritz-Box (für die WAN Verbindung):
- IP: 192.168.100.2
- Subnetzmaske: 255.255.255.0
- Gateway: 192.168.100.1 (IP der Fritz-Box)
- DNS Server: 192.168.100.10
- WINS Server: 192.168.100.10
- NetBIOS über TCP/IP: deaktiviert

Auf dem SBS läuft ein DHCP , DNS und WINS Server. ALLES wurde über die Wizard`s eingerichtet und ist ohne Fehlermeldung durchgelaufen. In der Ereignisanzeige stehen keine Fehler (außer natürlich von den Diensten wie Exchange, da keine Internetverbindung möglich ist). Es stehen aber definitiv keine DNS Fehler in der Ereignisanzeige. Das lokale Netz funktioniert einwandfrei - ping auf Name und IP Adresse). Ein ping (sowohl vom Server als auch vom Client) auf einen Server im Internet funktioniert auch einwandfrei - z. B. 194.25.2.129 - Allerdings funktioniert kein ping (sowohl vom Server als auch vom Client) auf Domain Namen - z. B. www.ard.de - auch kann ich weder vom SBS noch vom Client die FritzBox anpingen.

Das komische: zwischenzeitlich funktionierte der Zugriff aufs web vom SBS und vom Client. Allerdings extrem langsam und mit Abrüchen. Der SBS hat zumindest die restlichen Patches gedownloadet so dass ich diese erst einmal installieren konnte.

Ich habe den Assistenten Verbindung mit dem Internet herstellen mehrmals mit verschiedenen Konfigurationen durchlaufen lassen (z.B. Als DNS Server die FritzBox o. meines ISP`s - Firewall komplett deaktiviert), aber ohne Erfolg.

Wo liegt bei mir der Fehler in der Konfiguration? Hier im Forum habe ich schon geschaut, aber nichts gefunden, oder ich bin blind.

Bin für jede Antwort Dankbar.

Gruß

tectrek
Mitglied: tectrek
11.01.2007 um 14:16 Uhr
Hallo zusammen,

also fragt mich nicht warum, aber auf einmal hat es mit der oben genannten Konfiguration geklappt. Allerdings ist der Zugriff auf Internet Seiten relativ langsam und manchmal bauen sich Seiten gar nicht auf bzw. erst wenn man noch mal die Taste F5 drückt (dann wird die Seite ja noch einmal geladen). Diese Problem hatte ich vorher nicht - da waren die PC`s direkt an der FritzBox angeschlossen.

Woran kann das liegen? Habe ich noch irgendwo ein Problem in der Konfiguration der beiden LAN Karten? Bin für jede Antwort dankbar...

gruß

tectrek
Bitte warten ..
Mitglied: Brandse
11.01.2007 um 14:19 Uhr
...problematischj kannn bereits sein, das Du 2 Netzwerkkarten im selben Netzbereich hast...

Ich würde das wie folgt umkonfigurieren:
Frotz-Karte: 192.168.101.2
Fritzbox: 192.168.101.1
Standartgateway: s.o.
Natürlich musst Du die 192.168.101.1 auch im DNS als Weiterleitungsadresse eintragen.

Ich gehe davon aus, das Du auf dem Teil nen Proxy o.ä. installierst... Wo die User drüber surfen. Ansonsten einfach die Fritzbox so lassen, direkt an einen Switch hängen, die Ex-Fritz-Karte deaktivieren.

Dann gut!

Gruß,
Brandse
Bitte warten ..
Mitglied: tectrek
11.01.2007 um 15:38 Uhr
Hey Brandse,
danke für die Antwort. Mit demselben Netzbereich habe ich mir auch schon gedacht. Einen Proxy habe ich nicht installiert und wollte dies auch eigentlich nicht - oder sollte ich doch? welchen Vorteil habe ich dann? - Ich dachte mir es ist einfach ein Sicherheitsaspekt mit zwei LAN Karten zu arbeiten, da ich dann die SBS Firewall nutzen kann (der ISA Srv wird aus diversen Gründen leider nicht zum Einsatz kommen).

Wenn ich mit einer LAN Karte arbeite, kann ich ja wie du schon sagtest die ext. Karte (die auf die Fritz-Box geht) deaktivieren und die Box einfach auf den Switch klemmen.

Frage: Worin liegt denn dann der Vorteil von zwei LAN Karten (außer das ich bei zweien den Firewall des SBS nutzen kann). Habe gelesen, das man möglichst mit zwei Karten arbeiten soll.

gruß

tectrek
Bitte warten ..
Mitglied: Brandse
11.01.2007 um 16:02 Uhr
...mit 2 Netzwerkkarten kannst Du absolut unterbinden und steuern, wer wohin wann wieso und wie surfen kann.

Mit nur einer Netzwerkkarte nicht. Dann ist das INternet nicht abgekoppelt.

Wenn Du etwas kostenloses zum "verteilen" des Internets haben willst, probier mal Jana.

Gruß,
Brandse
Bitte warten ..
Mitglied: tectrek
11.01.2007 um 18:50 Uhr
Hallo Brandse,
habe es hinbekommen! Wie du schon sagtest, dem Router ein anderen IP Bereich (192.168.101.1) geben und der Karte vom SBS die an dem Router angeschlossen ist die IP 192.168.101.2 dort als Gateway die IP des Routers.

Eine Frage noch:
Sollte bei der Karte für mein lokales Netz beim Alternativen DNS Server die IP des Routers stehen? bei dem Bevorzugtem DNS Server steht die IP des SBS Servers (192.168.100.10). Soweit ich weiß, darf dort auch NUR die IP des SBS drinstehen. Vorrausgesetz der SBS ist als DNS Server eingerichtet - dies ist bei mir ja der Fall.

Danke schon mal im Voraus... schönen Abend noch...

gruß

tectrek
Bitte warten ..
Mitglied: Brandse
11.01.2007 um 22:30 Uhr
Hi,

die IP des Routers als DNS sollte NUR im DNS Deines SBS unter Weiterleitung eingetragen sein. NIEMALS in der Netzwerkkarte.

Sonst bekommst Du hinterher ein AD Problem!

Also jegliche Geräte in Deinem Netz bekommen als DNS Eintrag die IP des SBS. Wenn der SBS nicht weiss, wo das ist, weil es ausserhalb Deines Netzs (im Internet...) liegt, fragt der Deinen Router... Der weiss das auch nicht, und fragt den DNS Deines ISPs... Nehmen wir mal an, das der ne Antwort hat.. dann sagen die sich das untereinnader weiter, und alles funktioniert!


Gruß,
Brandse
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen

Zwei NICs in einem Rechner, Verbindung ins Internet

gelöst Frage von CoreknabeNetzwerkgrundlagen5 Kommentare

Moin, für die Netzwerk-Cracks hier wahrscheinlich eine einfache Frage Ich hingegen komme hier nicht weiter bzw. habe mich da ...

Router & Routing

Server mit 2 NICs - NAT vom Router

Frage von survial555Router & Routing6 Kommentare

Hallo Community, ich habe 2 WAN Router. Router A nutzt einen SDSL für VPN ins Firmen LAN und bezieht ...

Windows Server

RDP über VPN mit .local Domäne über internet

Frage von Angelo131095Windows Server4 Kommentare

Hallo ich habe eine Frage. ist es möglich sich über das Internet mit z.b. RDP mit VPN auf einen ...

Windows Server

Windows Server 2012R2 mit 2 Nics - Clients bekommen keine Internet Verbindung

gelöst Frage von GoForItWindows Server15 Kommentare

Hallo zusammen. Ich bin seit zwei Tagen an einem Problem dran und sehe mittlerweile den Wald vor lauter "Zahlen" ...

Neue Wissensbeiträge
iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 4 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 18 StundenSicherheit2 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 1 TagErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server38 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Server-Hardware
Server für Exchange 2016, Kaufberatung
Frage von MazenauerServer-Hardware15 Kommentare

Guten Tag werte Gemeinde, Vorab: Ich dachte es gab mal einen separaten Bereich für solche Anfragen, habe ich leider ...