Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Solaris 10 - PHP 5.2.0 inkompatibel mit Apache 2.2.0

Mitglied: 39171

39171 (Level 1)

24.01.2007, aktualisiert 25.03.2007, 8985 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich versuche derzeit auf einem Sun Solaris 10 (Komplette Distribution) einen Apache Webserver mit PHP Anbindung zu installieren.
Vorinstalliert ist ein Apache 2.0.59 ohne PHP.

Jetzt ist meine Frage ob es sinnvoll ist den neuen Apache 2.2.0 zu installieren und PHP einzubinden oder beim vorhandenen Apache 2.0.59 das PHP einzubinden?

Laut einer Aussage auf der Seite http://www.sunfreeware.com soll die PHP 5.2.0 Version nich auf Apache 2.2.0 laufen. Zitat: PHP is used with apache 2.0.59, not apache 2.2, and mysql which should also be installed along with any packages they may require. Jedoch steht in vielen Foren das ab der PHP 5.1.5 Version die Kompatibilität wieder gegeben sein soll.

Wie soll ich mich entscheiden? Als Kreterium ist hohe Verfügbarkeit noch eine Entscheidungserleichterung. Erfahrungsbereichte sind erwünscht.
Mitglied: EumoKnoto
01.02.2007 um 13:28 Uhr
Hallo Escalate,
vielleicht hilft Dir Xampp weiter, das folgende Versionen enthält:

Apache 2.2.0, MySQL 5.0.18, PHP 5.1.1 & PEAR + multibyte (mbstring) support, Perl 5.8.3, ProFTPD 1.2.10, phpMyAdmin 2.6.3-pl1, OpenSSL 0.9.8a, Freetype2 2.1.7, libjpeg 6b, libpng 1.2.5, zlib 1.2.3, expat 1.95.7, Ming 0.2a, pdf class 009e, IMAP C-Client 2004g, OpenLDAP 2.3.11, libiconv 1.8, FreeTDS 0.63

Weiss halt nicht, ob du unbedingt php 5.2 brauchst.

Du bekommst es unter: http://www.apachefriends.org/de/xampp-solaris.html


Viele Grüße
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: 39171
01.02.2007 um 17:40 Uhr
Michael ich danke dir. Aber leider ist mir damit nicht geholfen. Ich bin kein XAMPP Freund will ich damit sagen... Den Rest über XAMPP herzuziehen spar ich mir.

Aber ich hab schon jetzt länger eine Lösung gefunden. Es ist so zu interpretieren das das vorkompilierte Apache Paket auf der Sun Freeware Seite nicht kompatibel mit PHP 5 ist. Quasi ist es einfach gefrickelt. Aber wenn man die Pakete selbst kompiliert gehen sie ohne Probleme.
Bitte warten ..
Mitglied: Schlachter
24.03.2007 um 21:18 Uhr
Hast du schon mal pkg-get von blastware.org genommen? Ich hatte zuerst mit solchen Sachen auch immer Stress. Jetzt installier ich mir ein Grundsystem von DVD und den Rest hol ich mir über blastware. Da weiß ich zumindest, dass alles ort ist, und auch noch aufeinander abgestimmt.
Bitte warten ..
Mitglied: 39171
25.03.2007 um 15:53 Uhr
Danke für den Tip aber ich bin der Meinung das die Pakete von pkg-get mehr für opensolaris Nutzer sind denen es egal ist ob das System stabil läuft. Ich hab übrigens alles hinbekommen mit dem Apache 2.2 und PHP 5.2. Hab es einfach selber kompiliert mit den Source Dateien von www.sunfreeware.com.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Apache Server

PHP 5.6 compile klappt doch Apache reagiert auf kein PHP

Frage von spcvltApache Server6 Kommentare

Hallo, ich wollte unter CentOS 6 ein PHP compilen. Ich habe mir dazu von php.net die source Datei heruntergeladen ...

Hosting & Housing

Php auf apache http server installieren

gelöst Frage von deinernstjetztHosting & Housing4 Kommentare

Hallo, ich habe mir Apache http Server auf meinen PC installiert. Ich möchte aber auch noch php auf diesen ...

Apache Server

Upload Problematik Mediawiki+Apache+PHP

Frage von m3n7orApache Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich beobachte aktuell auf unserem Webserver folgendes Problem. Wenn jemand in einem unserer Wikis eine bestimmte Bild-Datei ...

CMS

PHP - WordPress auf Apache schneller als auf IIS?

Frage von Rene1976CMS13 Kommentare

Hallo Gemeinde, wir haben einen Win 2008 R2 RootServer mit Plesk 12.5. Dort laufen auch ASPX Websites drauf. Jetzt ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 7 StundenDrucker und Scanner

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 3 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Performance bei Terminalserver
Frage von azizalexanderWindows Netzwerk20 Kommentare

Hallo zusammen, Ich wusste nicht in welches Thema meine Frage passt ich Bitte um Vergebung falls ich hier falsch ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Unable to Relay nach extern, SuperMailer
Frage von leon123Exchange Server15 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Ich beschäftige mich gerade mit dem SuperMailer und erhalte vom Exchange ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte15 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...

Windows Server
Remote Desktop Services User Profile Disk - DFS
Frage von einzelkindWindows Server14 Kommentare

Hallo Miteinander, ich richte gerade eine neue RDS Farm auf Basis von Windows Server 2016 ein. Von Server 2012 ...