Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Speedport W 700V nur als hub für 2ten PC verwenden

Mitglied: ManfredP

ManfredP (Level 1) - Jetzt verbinden

24.09.2011, aktualisiert 18.10.2012, 7497 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo ich habe folgende Frage

Ich nutze mit meinem Laptop über eine WLAN Verbindung den Internetzugang bei einem Nachbar.

Ich habe nun einen PC bekommen den ich mit dem internet verbinden will.

Da ich noch einen alten Speedport W 700V habe wollte ich diesen als LAN Hub nutzen.

also ungefähr so:

))) <--- Laptop <----> Speedport <-----> PC


Der Router auf den der Laptop zugreift hat die IP 192.168.2.1

Folgende Fragen tauchen nun auf

Laptop hat Vista Home Premium
- WLan addapter habe ich "Andere dürfen diesen computer nutzen" IP Addr. wird automatisch bezogen.
- LAN - muss hier eine feste IP eingegeben werden oder auch automatisch?

Speedport
- Welche Einstellungen muss ich dort machen? Die IP ist auch 192.168.2.1 kann aber geändert werden

PC hat Windows 7 Ultima
- LAN adapter muss hier eine feste IP eingegeben werden oder auch automatisch?

Vielen Dank für eure Hilfe
Mitglied: brammer
24.09.2011 um 19:56 Uhr
Hallo,

zuerst mal hoffe ich das dein Nachbar weiß das du sein Internet nutzt.

Dein Gefrickle mit dem Speedport solltest du lassen und einfach eine WLAN Karte in den Rechner einsetzen und gut ists.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: ManfredP
25.09.2011 um 09:46 Uhr
Zitat von brammer:
Hallo,

zuerst mal hoffe ich das dein Nachbar weiß das du sein Internet nutzt.

Dein Gefrickle mit dem Speedport solltest du lassen und einfach eine WLAN Karte in den Rechner einsetzen und gut ists.

brammer

Hallo Brammer,

erstmal
Ja mein Nachbar weiß es wir teilen uns das Internet und die Kosten!
zweitens
Warum sollte ich für einen PC eine WLAN Karte kaufen, wenn ich andere möglichkeiten habe.
Vorallem, da dies nicht mein PC ist, sondern der eines Bekannten, für den ich einige Dinge hier einrichte.

Also Danke für deine Hilfreichen Beitrag!

Was ich bisher erreicht habe

Den Speedport habe ich auf 192.168.2.2 gesetzt und DHCP ausgeschalten
Den PC auf 192.168.2.112 mit Gateway 192.168.2.2 eingestellt
Den Lan Adapter auf dem Laptop habe ich auf 192.168.2.111 mit Gateway 192.168.2.2 eingestellt.

via Ping kann ich nun alle untereinander erreichen.

Was ich nicht hinbekomme ist das der PC die WLAN verbindung nutzt.
Bitte warten ..
Mitglied: danielfr
25.09.2011 um 10:46 Uhr
> zuerst mal hoffe ich das dein Nachbar weiß das du sein Internet nutzt.
>
> Dein Gefrickle mit dem Speedport solltest du lassen und einfach eine WLAN Karte in den Rechner einsetzen und gut ists.
>
> brammer

Hallo Brammer,

erstmal
Ja mein Nachbar weiß es wir teilen uns das Internet und die Kosten!
zweitens
Warum sollte ich für einen PC eine WLAN Karte kaufen, wenn ich andere möglichkeiten habe.
Vorallem, da dies nicht mein PC ist, sondern der eines Bekannten, für den ich einige Dinge hier einrichte.

Also Danke für deine Hilfreichen Beitrag!
Also, wenn Du das überhaupt zum laufen kriegst wirst Du immer mal wieder Support für Deinen Kollegen machen können, denn das ist - sorry - tatsächlich Gefrickel.

Was ich bisher erreicht habe

Den Speedport habe ich auf 192.168.2.2 gesetzt und DHCP ausgeschalten
Den PC auf 192.168.2.112 mit Gateway 192.168.2.2 eingestellt
Den Lan Adapter auf dem Laptop habe ich auf 192.168.2.111 mit Gateway 192.168.2.2 eingestellt.
Das klappt auf gar keinen Fall. Woher soll denn der Speedport mit der 2.2 wissen wie es zum Internet geht?
Wenn das überhaupt klappt musst Du es so konfigurieren, das der PC Internet vom Laptop mitbenutzt. Das habe ich bisher erst einmal unter XP eingerichtet, keine Ahnung wie das war. Aber die Online Hilfe war gut genug.
Wenn Du den Speedport unbeding benutzen willst dann einfach nur als Switch, alles andere macht keinen Sinn, da der für WLAN keinen Client Mode unterstützt.
Ein USB WLAN Stick oder Karte kostet ca. 10-20 Euro. Das sollte es auf jeden Fall Wert sein, da spart man sich Ärger.
Gruß Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.09.2011, aktualisiert 18.10.2012
Für Deinen Anwendungsfall dürfte der Speedport ungeeignet sein. Du kannst Ihn höchstens freetzen und dann anschließend die Firmware patchen, damit Du das Ding als WLAN-Bridge einsetzen kannst.

Für Dich ist besser diese Anleitung geeignet.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: jens2001
25.09.2011 um 17:49 Uhr
Wozu der Speedport???

Um einfach zwei PCs miteinander zu verbinden braucht man keinen Swich/Hub!
Da reicht ein Kabel. Entweder ein Crossover oder wenn die PCs Gb-Eternet-Ansclüsse haben ein einfaches Patchkabel.
Bitte warten ..
Mitglied: Hubert.N
25.09.2011 um 18:55 Uhr
Moin

was man auch nicht unterschätzen sollte ist der Stromverbrauch der Geräte. bevor ich einen Speedport als "Switch only" einsetze, würde ich doch eher einen kleinen energiesparenden Switch kaufen.

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
25.09.2011 um 19:02 Uhr
Hallo,

...oder wenn die PCs Gb-Eternet-Ansclüsse..

Was haben Gigabit Anschlüsse damit zu tun?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: jens2001
25.09.2011 um 19:29 Uhr
Was haben Gigabit Anschlüsse damit zu tun?

Gigabit-Ethernet (1000BASE-T) beinhaltet per Definition Auto-MDI-X
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
25.09.2011 um 21:05 Uhr
Hallo,

korrekt.

allerdings beherrschen auch diverse 100 MBit/s Karten Auto-MDI-X.
Also ist Gigabit kein muss.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: jens2001
25.09.2011 um 21:08 Uhr
Also ist Gigabit kein muss.

Hab ich auch nicht behauptet!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Speedport W 921V blockt SMTP GMX und Web
gelöst Frage von AkcentRouter & Routing2 Kommentare

Hallo, habe hier einen Speedport W 921V der den SMTP Verkehr zu GMX und WEB.de bnlockt. Im 721V gibt ...

Router & Routing

Problem VPN ausgehend über Speedport W 723V

gelöst Frage von goodbytesRouter & Routing10 Kommentare

Hallo, vom Notebook aus (Win7) soll eine eine VPN-Verbindung (PPTP) zum Arbeitsplatz aufgebaut werden. Auf der Seite der Firma ...

Windows Server

2ten DHCP Server autorisieren

Frage von TuberPlaysWindows Server4 Kommentare

Hallo, ich habe heute den Backup-DC neu aufgesetzt. Vor der Reinstall brav von DC heruntergestuft und auch als DNS- ...

Router & Routing

Portfreigabe unter 2ten Router

gelöst Frage von FloJoCNCRouter & Routing3 Kommentare

Hallo Community, Ich habe mir einen kleinen Linux server aufgebaut, dort läuft ein Team Speak 3 server. Ich möchte ...

Neue Wissensbeiträge
Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 1 TagSonstige Systeme5 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Datenschutz

Microsoft und DSGVO - ob das wohl jemals klappt (Probleme beim Datenabfluss für Office Pro Plus)?

Tipp von VGem-e vor 1 TagDatenschutz3 Kommentare

Servus Kollegen, siehe Aber wer setzt schon MS Office Pro Plus ein? Wie dann der Stand beim "normalen" MS ...

Windows 10

Macht Windows 10.1809 Probleme mit gemappten Netzlaufwerken (betrifft wohl insbes. AMD-Hardware und Trend Micro AV-Produkte)?

Tipp von VGem-e vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Moin Kollegen, grad dazu gefunden und Hatten wir dies nicht bei früheren W10-Upgrades ebenfalls? Da bleibt nur, das Upgrade ...

Humor (lol)

Das neue Miniatur Wunderland OFFICIAL VIDEO - worlds largest model railway - railroad

Information von StefanKittel vor 2 TagenHumor (lol)2 Kommentare

Hallo, wer noch nie im Miniatur Wunderland war, sollte es dringend mal nachholen. Es gibt eine neues Video. Viele ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Gäste-WLAN durch DD-WRT AP nach einem MikroTik Routerboard
Frage von NukolarLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo, wie der Titel schon sagt möchte ich gerne ein Gäste-WLAN innerhalb eines bestehenden LANs einrichten. Dass die Gäste ...

DSL, VDSL
DSL Monitoring Tool - Quick and dirty?
Frage von george44DSL, VDSL15 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich suche ein einfaches und vor allem schnell zu installierendes Monitoring-Tool zur kontinuierlichen Dokumentation (nur) der Internetanbindung. ...

Exchange Server
Outlook findet Postfach nicht
Frage von MaximaxExchange Server11 Kommentare

Hallo, und zwar haben wir auf der Arbeit ein kleines (großes) Exchange 2016 Problem. Exchange meldete gestern, dass die ...

Informationsdienste
Probleme auf dem Server
Frage von LangeLangeInformationsdienste9 Kommentare

Hallo zusammen, ich betreibe die Seite Keine Werbelinks. In der Analyse stellen wir fest, dass die Ladezeit in der ...