Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SQL Server 2005 DB Maintenance (log voll)

Mitglied: bender1220

bender1220 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.11.2009 um 09:09 Uhr, 5505 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo IT Gemeinde,
ich würde mich grundsätzlich dafür interessieren wie man am besten einen DB Maintenance Job anlegt.
Was sollte man wie oft machen ?

Ein Backup ist klar aber wie sieht es mit:
indizieren, shrink, history deletition und wo weiter aus ?

Ich habe gestern einiges durchführen lassen und jetzt ist die Transaktion log sehr groß.
Wie krieg ich die wieder klein ?

Ausserdem lässt sich die DB nicht mehr per Maintenance Plan sichern (oder kann das darann liegen das die DB gerade verwendet wird ?)

wie sollte man hier vorhehen und in welcher Reihenfolge.
Bin für jede Hilfe dankbar !

Gruß Bender
Mitglied: mischn1980
03.11.2009 um 09:17 Uhr
Hi,

du legst über das Management Studio bei den Wartungsplänen zwei Dinge an.

1. Teilwartungs-Plan (daruin enthalten ist eine Index neu Organisation und die Sicherung des Transaktionsprotokolls)
2. Vollwartungs-Plan (darin enthalten Überprüfung Datenbankintegrität, Index neu erstellen, Statistiken aktualisieren, Datenbank verkleinern, Datenbank vollständig sicher, Verlaufscleanup)


Punkt 1 mache ich täglich alle 6 Stunden
Punkt 2 täglich um eine bestimmte Uhrzeit.

Wenn du dann mit der rechten Maus auf den Ordner Wartungsplan gehst kannst du den Verlauf anzeigen lassen. Darin kannst du dann auch sehen ob es erfolgreich war oder nicht.

Gruss

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
09.11.2009 um 11:42 Uhr
Hallo Bender,

Außer beim Backup kommt es immer darauf an, wie groß die Datenbank schon ist.
Indexe neu berechnen, verkleinern oder ähnliches macht erst Sinn, wenn du wirklich nicht mehr performant arbeiten kannst.

Zum Thema Transaktionsprotokolle schaust du am Besten mal in der Hilfe nach unter Backup Log (dort wird erklärt, wie das Backup funktioniert und die "überflüssigen" Daten abgeschnitten werden)

Mein Tipp: Mach die Sachen über Nacht, wenn keiner am System arbeitet, dann kann auch das System in Ruhe arbeiten.
Zur Reihenfolge: Ich würde zuerst verkleinern und dann sichern, braucht weniger Speicher auf dem Sicherungsmedium. Anschließend Neuindexierung und ganz am Schluss History löschen und Bereinigungen.

Gruß
Netzheimer
Bitte warten ..
Mitglied: bender1220
25.11.2009 um 10:11 Uhr
Danke für die Antwort.

Eine Frage drängt sich mir noch auf.
Muss man eigentlich die Transaction Logs auch sichern um die Datenbank wiederherstellen zu können ?
Bitte warten ..
Mitglied: bender1220
25.11.2009 um 10:11 Uhr
Kommentar bender1220 schreibt am 25.11.2009, 10:11:20 Uhr
Danke für die Antwort.

Eine Frage drängt sich mir noch auf.
Muss man eigentlich die Transaction Logs auch sichern um die Datenbank wiederherstellen zu können ?
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
11.12.2009 um 08:19 Uhr
Kommt darauf an, wie nahe du an die letzte Eingabe kommen möchtest.

Normalerweise macht man das so:
FullBackup zu einem bestimmten Zeitpunkt, z.B. täglich abends
Inkrementelles Backup zu bestimmten Zeiten während des tages
Log-Files so eng wie benötigt, z.B. jede Stunde

Aber: Je mehr Sicherungen du machst umso näher kommst du an den Absturzzeitpunkt. Es braucht aber auch viel Speicher und Zeit. Schau dir mal die Onlinehilfe an im Bereich BACKUP LOG, dort steht wie man sogar bis ganz an den Absturzzeitpunkt kommt.

Gruß
Netzheimer
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SQL Server 2005
gelöst Frage von Jan1986Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben in unserem Unternehmen mittlerweile 2 Server auf denen wir verschiedene Server virtualisieren. 1 Server ist ...

Windows Server

MS SQL Server 2005 ( und neuer ) - statische DB auf NAS

gelöst Frage von NeuerWindows Server12 Kommentare

Hallo zusammen ! Wir setzen MS SQL Server 2005 auf einem MS Server 2003 Std. als DBS für GFi ...

Datenbanken

SQL 2000 DB ist Fehlerverdächtig

Frage von franksigDatenbanken3 Kommentare

Hallo Ich habe einen alten SQL 2000 bei dem wohl eine DB defekt ist im Management Studio Express ist ...

Datenbanken

SQL 2008 Datenbankbackup in eine SQL 2005 Datenbank einfügen?

Frage von mymomoDatenbanken3 Kommentare

Moin! Ich muss bei einem Kunden ein aus SQL 2008 erstelltes Backup in eine SQL 2005 Datenbank einstellen. Wie ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 8 StundenSicherheit

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 17 StundenInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 1 TagErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server36 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1028 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Webbrowser
Welcher Browser ist der Beste?
Frage von justtinWebbrowser15 Kommentare

Hallo Leute Ich habe eine interessante Frage. Mich wurde mal interessieren welcher Browser ist eure meinung nach der beste? ...