Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SUSE 10.1: Wo GDM Konfigurieren?

Mitglied: DeeDee0815

DeeDee0815 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.07.2006, aktualisiert 23.07.2006, 10991 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo.

ich möchte unter SUSE 10.1 den GNOME-Anmeldemanager GDM konfigurieren. Ich hatte vorher SUSE 9.3 und da gab es noch ein entsprechendes Programm unter 'System' im GNOME-Menü. Dieser Eintrag ist nicht mehr da und auch in der 'Liste der bekannten Anwendungen' taucht es nicht auf. Ich habe alle GNOME-Pakete, die auf meiner SUSE-DVD waren (Kaufversion) installiert.

Falls es dieses Programm grundsätzlich nicht mehr gibt: Ich möchte den Anmeldedialog auf Standart setzen. weil mir der normale zu viel Leistung verbraucht. Mein System schafft das zwar locker, doch brauche ich soetwas nicht und will es deshalb deaktivieren. Welche Konfigurationsdatei gilt es zu modifizieren?

Gruß
DeeDee0815
Mitglied: prob
01.07.2006 um 16:49 Uhr
/etc/sysconfig/displaymanager -> DISPLAYMANAGER="gdm"
Bitte warten ..
Mitglied: DeeDee0815
01.07.2006 um 19:20 Uhr
Wie wäre es, wenn Du noch einmal liest was ich geschrieben habe und Dir dann überlegst, ob das was Du geschrieben hast wirklich eine Antwort darauf ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Taipan
03.07.2006 um 10:49 Uhr
hi

such mal unter yast/software direkt nach gdm kann mit nich vorstellen das der nich mehr drauf ist.

wenn gefunden installier ihn und trag ihn dann unter
/etc/sysconfig/displaymanager -> DISPLAYMANAGER="gdm"

ein.


mfg
Bitte warten ..
Mitglied: DeeDee0815
03.07.2006 um 20:33 Uhr
Ist mein Text denn wirklich so schwer zu verstehen: LEST DOCH MAL RICHTIG! GDM ist installiert! Ich will nur das Erscheinungsbild konfigurieren und finde das entsprechende GNOME-Programm nicht. Erst lesen, dann reden.

DeeDee0815
Bitte warten ..
Mitglied: DeeDee0815
18.07.2006 um 20:23 Uhr
Nach eurer überwältigend guten Hilfe habe ich herausgefunden, dass man GDM auch om Anmeldedialog aus kofigurieren kann. Eine Löung ist das aber nicht. Ich bruache immer noch den Befehl für das Programm 'Anmeldefenster konfigurieren'.

DeeDee0815
Bitte warten ..
Mitglied: TheIcemanBln
20.07.2006 um 16:16 Uhr
Hi,
ich glaube was du meinst ist das gdm-setup.
'Anmeldefenster konfigurieren' heißt/hieß es zwar im SuSE-Menu,
das ist/war aber nur ein alias.
SuSE hat für weniger erfahrene Nutzer die Programme umbenannt.
Was du suchst, ist gdm-setup.
Da machst du einfach die Konsole auf (das Bildchen mit dem Monitor anklicken) und
gibst "sudo gdm-setup" ein (natürlich ohne die ").

Der gdm ist übrigens nur einer von ~3 "Anmeldefenstern", die es gibt.
Ansonsten wären da noch der kdm und der xdm.
"dm" steht für Displaymanager und der startet eben das X-Windows-System, und empfängt
dich mit einem Login-Fenster.

Was die beiden oben beschrieben haben, ist der Wechsel der Displaymanager.
Wenn du einen anderen benutzen willst, trägst du eben in:

/etc/sysconfig/displaymanager

DISPLAYMANAGER="gdm" für den Gnome-Displaymanager

DISPLAYMANAGER="kdm" für den KDE-Displaymanager

oder

DISPLAYMANAGER="xdm" für den X-Windows-Displaymanager

ein.

Egal, welchen du wählst, kannst du danach jegliche installierte Desktopumgebung:

Gnome
KDE
XFCE
Enlightment
etc.

verwenden.
Denn das wählst du beim Starten in dem Menü des jeweiligen Displaymanagers aus.

CU

TheIceman
Bitte warten ..
Mitglied: DeeDee0815
23.07.2006 um 21:08 Uhr
Abgesehen von dem Befehl gdm-setup wusste ich alles andere was Du sagstest schon: Nicht jeder SUSE-User ist ein newbie: Ich weiß was ein Anmeldemanager ist, was der X-Server ist, was die Abkürzungen KDM und GDM beduten (KDE [K Desktop Environment] Display Manager und GNOME Display manager) und übrigens vieles mehr. Ich bin schon recht erfahren was Linux-Distributionen betrifft :D Trotzdem bedanke ich mich für die Lösung in Form dieses Befehls. Übrigens ist das Programm nicht nur unter SuSE umbennannt: Auch Ubuntu hat es umbenannt. Wie Du sagtest: in "Anmeldefenster konfigurieren".

Gruß
DeeDee0815
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

ZoomText 10.1 Terminalserver fähig ?

Frage von Arospace123Windows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, Ich habe eine kurze Frage. Einer unserer Kunden nutzt für eine Kollegin ZoomText 10.1. Der Kunde wurde ...

Suse

Fail2Ban konfigurieren

Frage von blackdreadheadSuse7 Kommentare

Moin, ich versuche mit zunehmender Verzweiflung auf einem Opensuse12.1 fail2ban zu installieren. Installation hat funktioniert. Dienst wird auch gestartet. ...

Exchange Server

SMTP konfigurieren

gelöst Frage von almeraExchange Server3 Kommentare

Hi Folks, ich versuche gerade meinen ersten Exchange Server, hier in Version 2010, aufzusetzen. Und, wie zu erwarten, ich ...

Suse

Suse - Freeradius - chillispot

Frage von paidopoieoSuse2 Kommentare

Hi, hab auf meinem Suse freeradius server installiert, mit mysql db angebunden. freeradius für eap/peap authentifizierung konfiguriert. funktioniert soweit ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Europa baut Zensurinfrastruktur auf: EU-Parlament stimmt für Upload-Filter, Leistungsschutzrecht und gegen KI-Forschung

Information von Frank vor 2 TagenInternet9 Kommentare

Eine sehr schlechte Entscheidungen für die Zukunft Europas ist gefallen: Der Rechtsausschuss im EU-Parlament stimmte heute morgen in einer ...

Windows 10

Mikrofon von Headset geht nach Update auf Windows 10 1803 nicht mehr

Tipp von Deepsys vor 4 TagenWindows 102 Kommentare

Ich verwende ein Plantronics Headset das per USB mit dem Windows 10 PC verbunden ist. Damit kann ich auch ...

Video & Streaming

Ruckelfreies Fernsehen auf Smartphone oder Tablet - in SD oder gar HD - Eine Alternative zum Fritz DVB-C Receiver

Anleitung von power-user vor 5 TagenVideo & Streaming9 Kommentare

Wer kennt das nicht: Man möchte gemütlich auf dem Balkon sitzen und vielleicht grillen und dabei das WM-Spiel gucken ...

Erkennung und -Abwehr
Trendmicro WFBS 10 ist in deutsch verfügbar!
Tipp von VGem-e vor 5 TagenErkennung und -Abwehr4 Kommentare

Servus Kollegen, downloadbar unter

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerkkommunikation von Windows 10 aus Freigabe mit Windows XP funktioniert nicht
gelöst Frage von KLinnebankNetzwerke14 Kommentare

Hallo werte Gemeinde, ja, es ist Freitag. Aber das ist KEINE Freitagsfrage Ich habe ein für mich völlig wirres ...

Festplatten, SSD, Raid
Server Architektur mit RAID 5 - wozu interne Platten?
Frage von Pierre78Festplatten, SSD, Raid10 Kommentare

Hallo, ich beschäftige mich gerade mit RAID Systemen. Ich habe mir einen gebrauchten Dell PowerEdge R515 gekauft. Dieser hat ...

DSL, VDSL
886VA und VDSL 50
Frage von agent00nixDSL, VDSL9 Kommentare

Ich bekomme nicht die vertraglich vereinbarten 50 Mbit/s US sondern nur 15 Mbit/s Was mache ich falsch ? Hier ...

Samba
Netzlaufwerk über VPN hat Probleme
Frage von geocastSamba8 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe hier ein QNAP TS-269 Pro (aktuellste Firmware) NAS in einem entfernten Standort, der über VPN ...