Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Synchronisierung Problem

Mitglied: Leibnitz

Leibnitz (Level 1) - Jetzt verbinden

17.07.2006, aktualisiert 03.05.2008, 11395 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo
möchte gerne meinen MDA Pro mit meinem Exchange 2003 SP2 synchronisieren. Habe im moment Active Sync 4.1 drauf und WIndows XP.
jetzt bekomm ich beim Sync immer folgenden Fehler:

Der Server konnte nicht erreicht werden. Möglicherweise liegen temporäre Netzwerkprobleme vor.
Unterstützungscode:80072efd

Weis jemand woran das liegt, bzw was das für ein Fehler ist?
Hat jemand einen lösungsvorschlag?

ich danke im voraus!!

MfG leibntiz
Mitglied: thekingofqueens
17.07.2006 um 21:15 Uhr
Wie wärs mit dem Serveradmin?
Bitte warten ..
Mitglied: Leibnitz
19.07.2006 um 08:52 Uhr
was soll mit dem serveradmin sein?
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
19.07.2006 um 12:28 Uhr
was soll mit dem serveradmin sein?

Na das der dir hilft, weil: Der Server konnte nicht erreicht werden. Möglicherweise liegen temporäre Netzwerkprobleme vor.
Unterstützungscode:80072efd
Bitte warten ..
Mitglied: em4020
03.05.2008 um 15:32 Uhr

Meine Konfiguration:

Windows XP, SP2 Activesync 4.5

Mobiles Gerät HTC P6500 mit Windows Mobile 6 (WM6).
MS Exchange Konto bei einer grossen Firma in 4020 Linz, Österreich.

3 Geräte werden mit Active Sync 4.5 abgeglichen:
(a) Desktop PC in der Firma mit Windows XP Prof. & MS Office 2003.
(b) Smartphone HTC P6500 mit WM6
(c) Privater Desktop PC mit Windows XP Home & MS Office 2007.

Kontakte, Notizen, Termine & Aufgaben werden auf allen 3 Geräten synchron gehalten.

Kommunikation bei ActiveSync:

K1:

HTC P6500 mit MS Exchange Server webmail.firmenname.com mit SSL-Verbindung:
Kommunikation über HSPDA

K2:

Desktop PC in der Firma mit MS Exchange Server webmail.firmenname.com mit SSL-Verbindung:
Kommunikation über Firmen-Ethernet

K3:

P6500 mit privatem Desktop-PC
Kommunikation über USB-LAN-Verbindung 10MB/sec

Folgender Fehler trat auf nach ActiveSync-Synchronisation bei Kommunikation K3:


Der Server konnte nicht erreicht werden. Möglicherweise liegen temporäre Netzwerkprobleme vor. Unterstützungscode: 80072efd

Versuchte nicht erfolgreiche Lösungen nach Google Recherche im Internet:


NL1:

There is a registry key which can be created to essentially remove this change & revert to
ActiveSync 4.1 behaviour. This key is:
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows CE Services]
"AllowLSP"=dword:0
Nach Eintrag von AllowLSP=0 in der Registry wurde neu gebootet, trotzdem kein Verschwinden
des Fehlers 80072efd nach Synchronisation.

NL2:

Software-Zurücksetzung des HTC P6500: auch das behob nicht den Fehler 80072efd.

Erfolgreiche Lösung (Solution):

Active Sync. 4.5 am privaten Desktop PC: Datei - Verbindungseinstellungen -
Dieser Computer ist verbunden mit:
Voreinstellung: "Automatisch" (dies führt zu Fehler 80072efd)
Eine Änderung auf "Internet" führt zu tadelloser Synchronisierung von Smartphone, privatem Desktop-PC
mit dem Exchange Server in der Firma ohne Error 80072efd.

Mit freundlichen Grüßen

EM4020


Hallo
möchte gerne meinen MDA Pro mit meinem
Exchange 2003 SP2 synchronisieren. Habe im
moment Active Sync 4.1 drauf und WIndows XP.
jetzt bekomm ich beim Sync immer folgenden
Fehler:

Der Server konnte nicht erreicht werden.
Möglicherweise liegen temporäre
Netzwerkprobleme vor.
Unterstützungscode:80072efd

Weis jemand woran das liegt, bzw was das
für ein Fehler ist?
Hat jemand einen lösungsvorschlag?

ich danke im voraus!!

MfG leibntiz
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Datenverlust durch Offline Synchronisierung

gelöst Frage von BlackscaleWindows 73 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein schwerwiegendes Problem mit der Offline-Synchronisation von Windows 7. Bei uns im Betrieb hat jeder ...

Microsoft Office

Synchronisierung des Kalenders für kleine Firma

gelöst Frage von Frank1993Microsoft Office4 Kommentare

Hallo Leute, Ich hab ein kleines Problem. Ich versuche einen Kalender zwischen 2 Windows Pc's mit Outlook 2010 einem ...

Windows Server

AD Azure Synchronisierung mit Office365

gelöst Frage von pseliaWindows Server4 Kommentare

Hallo, leider bin ich kein wirklicher Admin Fachmann. In unserer kleinen Privatschule haben wir einen Win 2008 R2 Server ...

Windows Server

Passwort Synchronisierung zwischen 2 Servern

Frage von steftsWindows Server5 Kommentare

Hallo, wir betreuen einen Kunden der in seiner Umgebung einen Windows Server 2008 R2 Standard im Einsatz hat. Dieser ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 1 TagWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 1 TagHardware12 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++27 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL19 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...