Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Per T-Mobile PCMCIA Mobile-Dsl-Card 1800 mit Notebook ins Internet

Mitglied: theuncle

theuncle (Level 1) - Jetzt verbinden

30.03.2006, aktualisiert 30.11.2007, 37701 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Wie komme ich mit der Mobile DSL Card 1800 von T-Mobile mit meinem Notebook ins Internet ?

Tutorial Mobile DSL Card 1800 anbinden:

Wer kennt es nicht, da stürmt ein Kunde in den Laden mit einem Notebook und einer frisch erstandenen T-Mobile DSL-Card in der Hand und sagt: Mach mal eben schnell ....

Anfragen, die so anfangen, können ansich nur schief gehen und alles andere als schnell verlaufen.
Damit Euch die Odysee bei den Gartenbauingenieuren des 1. Level Supports der Telekom erspart bleibt, hier ein Kleines Tutorial zur reibungslosen Installation einer solchen PCMCIA
Access-Point, UMTS, GPRS - `Ich kann alles`- Karte ...

...schon einmal vorweg, die Jungs im 2. Level Support der Telekom waren wirklich gut (glaubt man nicht oder?)


Problem:

Ein Notebook soll per Funk bzw. per T-D1-Karte Mobile-DSL-Card 1800
(Mobile DSL Card 1800) ins Internet gebracht werden. Im Standard-Zustand
von Treibern, Einstellungen und Firmware ist das NICHT möglich.

Lösung:
1. Zu den Voraussetzungen:
- Die Sim-Karte wurde korrekt in die Mobile-Card 1800 integriert.

- Das Notebook hat einen kompatiblen PCMCIA-Slot und nach dem Start mit der
Karte leuchten in periodischen Abständen die beiden LEDs der Karte (blau und rot).
Später teilweise nur noch die blaue.

- aktuelle Treiber downloaden und installieren. !!! WICHTIG !!!

- aktuelle Firmware für die DSL-Card 1800 runterladen und die Card updaten.
z.B. von ftp: / / tmcc.t-mobile.de und Dateiname z.B.: tmcc_r_2_5.zip
!!! NOCH VIEL WICHTIGER !!!

- das interne 56K-Modem sollte in der Systemsteuerung deaktiviert werden, da es hierbei
evtl. zu Problemen kommen kann.

2. Zu der Software, welche mitgeliefert wird:

- Communication Center installieren

- Per Communication-Center unter Optionen in die PIN-Verwaltung wechseln.
Den Pin unter `Alte Pin` eingeben und auf deaktivieren klicken.
Hiermit wird sichergestellt, dass später nicht andauern nach der PIN der PCMCIA-Card
gefragt wird, bevor diese benutzt werden kann.
- jetzt das Communication-Center per Taskmanager schliessen (anders geht es nämlich nicht)

3. Verifikation der Hardware:
In der Systemsteuerung sollte unter Modems jetzt NUR das deaktivierte
interne Modem mit einem roten Kreuz aufwarten und die DSL-Card z.B. sauber
als `Globe Trotter 3G+ Modem Interface` erkannt werden.

4. Regeln der Einwahl:
Das Communikations-Center sollte NICHT mehr benutzt werden. Zum sauberen
Einwählen sollte eine Verbindung im DFUE-Netzwerk erstellt werden. (Wie früher...)

Also neue Verbindung hinzufügen:

WICHTIG:

Einwahlnummer: *99#
Username: t-mobile
Passwort: tm

Bei den Eigenschaften der Verbindung sollten unter Protokolle lediglich
TCPIP und Odyssey Network Agent gebunden sein (einen Haken haben).

Alles andere wäre damit fertig und man kann sich in das Netz per `Funk`
einwählen.

Ich hoffe, es erleichtert Euch die erste Einrichtung ...

Cu the Uncle Olli
Mitglied: Sxorpion
11.05.2006 um 17:01 Uhr
Hi Uncle Olli

Ich habe mir selbst die DSL Card 1800 zugelegt und wollte mit meinenm Notebook (Amilo A 1630)
mit Windows XP Home online gehen. Dummerweise friert mein Notebook sporadisch ein! Surfen kann ich unter umständen schon mal ne stunde lang, spielen (WoW) geht höchstens 30 min und wenn ich Icq starten will ist der Spaß gleich vorbei. Ich habe die mir schon die neueste Firmware für die karte besorgt und die neuste Version des TMCC. Selbst die neue Verbindung habe ich mir eingerichtet und Ihn zur Reparatur geschickt aber mir wurde nur erneut das Mainboard gewechselt. Und das Problem besteht weiterhin. Ich hoffe du kannst mir da weiterhelfen.
Würd mich über ne gute Idee sehr freuen

MfG Sxorpion
Bitte warten ..
Mitglied: theuncle
22.05.2006 um 17:43 Uhr
Hay Sxorpion,

teste, wenn Du noch einen festen DSL-Zugang zur Verfügung hast, bitte ersteinmal Deine Verbindung an einer kabelgebundenen Anbindung. Ich denke, dass könnte eher ein Problem mit Deiner sonst. Einrichtung bzw. Deinem Notebook sein. Sollte eine feste Verbindung sauber laufen, müssen wir uns noch einmal unterhalten

CU The Uncle

P.S.: Hatte in letzter Zeit zu viel um die Ohren, deswegen erst jetzt die Antwort ..., sorry
Bitte warten ..
Mitglied: Casanova
19.09.2006 um 17:54 Uhr
Also hallo erstmal zusammen

ich hab das selbe problem er friert ein und meine feste leitung führt alleridngs zu kjeinen problemen.. was kann ich tun!!

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: Russi
11.08.2007 um 21:36 Uhr
Hallo Zusammen,

urplötzlich, ohne irgendwas neues zu installieren oder am System zu ändern, friert auch mein Display ein, wenn ich die Karte in den PCMCIA-Slot stecke.

Firmware-Update bzw. Treiberupdate nicht möglich, da ich die Karte ja nicht in den Slot stecken kann. Hat jemand von euch einen Lösungsansatz?

Ciao
Andreas

Konfiguration:
- Win XP SP2
- Dell Latitude D800 (Mobile 1,7 GHz, 2GB RAM)
- Mobile DSL Card 1800
Bitte warten ..
Mitglied: theuncle
13.08.2007 um 08:26 Uhr
Hallo Russi,

ich habe dadirekt keinen Ansatz für, aber ich versuche mal abzufragen, ob die Standardsachen bei Dir schon durch sind....

- Aktuelle Chipsatztreiber für Dein Notebook installiert ?
- Firmware der Karte, wie gefordert, geupdated (Im Bedarfsfall in einem Notebook von einem
Kumpel) ?
- Windows geupdated und DANACH den aktuellsten Treiber für die Karte installiert (Ich meine,
der kann auch ohne die Karte drüber installiert werden) ?
- WICHTIG: Ist das 56K-Modem in der Systemsteuerung, wie in meinem Tutorial gefordert,
deaktiviert ?

Wenn einer der obigen Ansätze nicht vorher i.O. gebracht wird, kommt es genau zu den von Euch
beschriebenen Abstürzen. Also bitte noch einmal genau, wie von mir beschrieben, die Punkte durchführen und noch einmal probieren.

Gruss in huus

der Onkel
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
30.11.2007 um 17:39 Uhr
Moin,

hats Du noch einen Link zu den Treibern? Ich such mir hier schon ein geschalgene Stunde die Finger im Inet wund....

Ralf
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke

Mobile Einwahl IPSec VPN von iPhone iPad T-Mobile zur Pfsense

gelöst Frage von SpitzbubeNetzwerke37 Kommentare

Ich möchte mich in dieser Frage nochmals auf den Wissensartikel IPsec VPN für mobile Benutzer auf der pfSense Firewall ...

Notebook & Zubehör

Mobiler 14" Notebook mit LTE für Bereitschsaftsdienst

gelöst Frage von istike2Notebook & Zubehör17 Kommentare

Hello, ich arbeite im 2nd-Level VoIP Support und dies bedeutet es, dass ich eigentlich immer Internetzugang haben müsste. Da ...

TK-Netze & Geräte

Mobiles Setup für DECT-Ausleuchtung mit mobiler Stromversorgung

Frage von istike2TK-Netze & Geräte2 Kommentare

Hallo, wir haben eine Kundenanfrage wo wir mit zwei Basisstation DECT Ausleuchtung machen müssten. Da das Gelände groß ist ...

Windows Netzwerk

Keine Verbindung mit iphone und notebook über mobilen hotspot möglich

Frage von jensgebkenWindows Netzwerk2 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, wie oben beschrieben funktioniert die mobile hotspotverbindung zum Internet über das Iphone nicht mehr. Meldung: Keine Verbindung ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 2 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 4 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 5 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
WIN 10 1803 - LTE Stick kein Internetzugriff
Frage von killtecWindows 1023 Kommentare

Hallo, ich habe mit einem Windows 10 1803 Probleme mit einem LTE-Stick. Das gleiche Problem ist bei mehreren Rechnern ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
Frage von Marcel1989Datenbanken18 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte16 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...