Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminalserver: Client meldet sich automatisch nach ca. 3 Minuten ab.

Mitglied: frank1

frank1 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.11.2006, aktualisiert 11:43 Uhr, 11118 Aufrufe, 7 Kommentare

Thin-Client meldet sich nach ca. 3 Minuten selbstständig ab! Kann mir jemand Tipps zur Lösung des Problems geben?
Mitglied: MCSE-Cheffe
13.11.2006 um 10:48 Uhr
Hallo,

ein paar mehr Infos (OS des Servers) wären nicht schlecht, aber es könnte in erster Linie an dem liegen das bei im eine Zeit eingestellt ist
die in bei inaktivität abmeldet.
Sind zu finden unter RDP-TCP Eigenschaften auf dem Server und dann unter Sitzungen.
Bitte warten ..
Mitglied: frank1
13.11.2006 um 11:06 Uhr
Hi,

danke für deine Antwort!

OS = Microsoft Windows Server 2003 Enterprise Edition mit Service Pack1

Die Einstellungen "Sitzungen" werden über Gruppenrichtlinien geregelt und sehen folgendermassen aus!

Getrennte Sitzung beenden: Nie

Zeitlimit für aktive Sitzungen: Nie
Leerlaufsitzungslimit: Nie

Wenn das Sitzungslimit erreicht oder die Verbindung getrennt wurde: Sitzung trennen

Erneute Verbindung zulassen: Von einem beliebigen Client

Das Problem tritt auch nur bei einem Client auf!

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: MCSE-Cheffe
13.11.2006 um 11:16 Uhr
Was sind es denn für Clients (OS und Hersteller) schon mal mit Firmewareupdate für den Client versucht.
Bitte warten ..
Mitglied: frank1
13.11.2006 um 11:28 Uhr
Thin Client:

Hersteller: HP
Model: t5525

http://h10010.www1.hp.com/wwpc/de/de/sm/WF04a/34515-342021-342021-34202 ...

Firmewareupdate habe ich auch schon überlegt!

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: MCSE-Cheffe
13.11.2006 um 11:40 Uhr
Also ich würde mal ein Firmewareupdate machen. Da der Fehler ja nur bei einem Client auftritt.
Bitte warten ..
Mitglied: frank1
13.11.2006 um 11:43 Uhr
Ja, dies ist wohl die einzige Lösung. Schade...
Bitte warten ..
Mitglied: Wurzelbehandlung
28.07.2009 um 17:57 Uhr
Wahrscheinlich habt Ihr Eurer Problem schon längst gelöst, aber da ich ein ähnliches Problem hatte und hier die Lösung nicht fand ....

Hab neulich stundenlang in allen Möglichen Richtilinien und Einstellungen
auf unserem Terminalserver nach dem Grund gesucht, warum die Benutzer nach ein paar Minuten Inaktivität gesperrt werden.
Überall stand "nie" oder "nicht eingerichtet".

Im Ende war es natürlich ganz simpel: Der Bildschirmschoner.
Bei jedem Benutzer war standardmässig ein "Bildschirmschoner" eingstellt der ein Wiederanmelden erforderlich machte.

Rechsklick auf Desktop -> Eigenschaften ... etc, etc ...
Bei JEDEM Benutzer einzeln!

Ich hoffe die Info hilft mal einem.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Anwendungdsveröffentlichung startet und meldet sich ab

gelöst Frage von Andinistrator1Windows Server2 Kommentare

Guten Morgen zusammen, nutzt bei euch jmd. Anwendungsveröffentlichungen über Windows Server 2012 R2 welche heute morgen nicht mehr funktionieren, ...

Windows 8

Notebook meldet sich ab wenn man die Remotesitzung trennt

Frage von Scar61Windows 814 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte, das mein Windows 8.1 Dell Notebook nicht herunterfährt und sich auch nicht abmeldet, wenn es ...

Windows 10

3 Monitore: Windows verliert immer Einstellung und Shutdown dauert 3 Minuten

Frage von renew00Windows 101 Kommentar

Hallo, ich verwende ein DEll XPS 13 Notebook und 3 Dell U2414 Monitore mit Windows 10 Home. ich habe ...

Windows Server

Druckerwarteschlange: Druckausgabe nach 3-5 Minuten bei abgeschaltetem Drucker

gelöst Frage von seppmairhubrWindows Server3 Kommentare

Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen, ich hab da mal ein Problem Auf einem TS 2008R2 laufen die Netzwerkdrucker der ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 10 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware15 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...