Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Text Zeilenweise auslesen und variable überprüfen

Mitglied: Bruendl

Bruendl (Level 1) - Jetzt verbinden

15.01.2015, aktualisiert 15:03 Uhr, 884 Aufrufe, 11 Kommentare

Moin Moin,

ich habe eine Textdatei mit folgendem Inhalt:

 
"C:\[Pfad]" DOMÄNE\user:(I)(RX,W) 
..... 
..... 
usw.
ich möchte jetzt gerne die beiden Werte, die von einem Leerzeichen getrennt sind mit einer FOR-Schleife einlesen und dann mit IF eine der Variablen überprüfen, ob "(RX,W)" enthalten ist. Sollte die Überprüfung positiv sein soll ein weiterer Befehl ausgeführt werden.

Ich habe folgendes versucht:

01.
FOR /F "tokens=1,2" %%i in (out.txt) DO IF "%%j"=="*(RX,W)" && echo gefunden > habs.txt
Dies erst einmal nur zum testen. Hier scheint er über das && nicht hinauszukommen.

Das gleich habe ich auch schon mit FIND und FINDSTR versucht. Hier scheint er aber die Variable %%j nicht interpretieren zu können. Er möchte hier immer irgendwie ein Textdokument haben.

Würde mich freuen ein paar Anregungen zu bekommen und Danke im Voraus.


Bruendl
Mitglied: 114757
15.01.2015, aktualisiert um 15:07 Uhr
01.
findstr /ie "(RX,W)" "C:\out.txt" && echo Gefunden || echo Nicht gefunden
Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: Bruendl
15.01.2015 um 15:19 Uhr
Danke jodel32 für deine schnelle Antwort.

Ich glaube ich habe zu wenig erzählt. Die Textdatei Out.txt enthält mehrere Pfade und mehrere Rechte, die jeweils von einem Leerzeichen getrennt sind. Ich möchte erreichen, dass die Variable %%j überprüft wird ob (RX,W) enthalten ist. Wenn dies der Fall ist soll ein anderes Recht auf diesen Pfad gesetzt werden. Weswegen ich ja die Variable %%i dann benötige.

Vielleicht irgendwelche Ideen dazu?
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
15.01.2015, aktualisiert um 17:23 Uhr
und was machst du wenn dein Pfad Leerzeichen enthält :-P

ansonsten musst du die Anführungszeichen als Delimiter benutzen ...
Bitte warten ..
Mitglied: Bruendl
15.01.2015 um 15:47 Uhr
Danke ich teste das gleich mal aus. Bzgl. der Leerzeichen in meinem Textdokument sind alle Pfade in "".
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
15.01.2015, aktualisiert um 17:23 Uhr
Zitat von Bruendl:

Danke ich teste das gleich mal aus. Bzgl. der Leerzeichen in meinem Textdokument sind alle Pfade in "".
Das bringt hier aber nix
Mit den Anführungszeichen als Trenner etwa so
01.
for /f tokens^=1^,2^ delims^=^" %%i in (out.txt) DO @( 
02.
    echo %%j| findstr /ie "(RX,W)" >nul && echo %%i 
03.
)
Bitte warten ..
Mitglied: Bruendl
15.01.2015, aktualisiert um 15:54 Uhr
Achso ...

Ich dachte, dass wenn ich keinen Delimter setze diese standardmäßig ein Leerzeichen ist. Und wenn ich jetzt bspw. "C:\test test\test.txt" habe, dann wird das nicht so in %%i gespeichert?
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
15.01.2015, aktualisiert um 16:03 Uhr
Zitat von Bruendl:

Achso ...

Ich dachte, dass wenn ich keinen Delimter setze diese standardmäßig ein Leerzeichen ist. Und wenn ich jetzt bspw.
"C:\test test\test.txt" habe, dann wird das nicht so in %%i gespeichert?

Nope ...
In deinem Beispiel wären dann in %%i
"C:\test
Und in %%j
test\test.txt"

Siehe Lösung oben mit Anführungszeichen als Trenner
Bitte warten ..
Mitglied: Bruendl
15.01.2015 um 16:24 Uhr
Das ist ja doch alles gar nicht so einfach .

Ich habe das jetzt genau so übernommen wie von die gepostet und die Batch bleibt nicht an meiner Pause nach der Schleife hängen. Bei den Tokens steht jetzt 2,3 anstatt von 1,2. Hängt das mit den "" zusammen?
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
15.01.2015, aktualisiert um 18:16 Uhr
sorry da waren noch ein paar Fehler drin denn das Anführungszeichen ist als speziell zu betrachten:
01.
for /f tokens^=1^,2^ delims^=^" %%i in (out.txt) DO @( 
02.
    echo %%j| findstr /ie "(RX,W)" >nul && echo %%i 
03.
)
Bitte warten ..
Mitglied: Bruendl
15.01.2015 um 17:30 Uhr
Cool danke werde ich gleich einmal testen
Bitte warten ..
Mitglied: Bruendl
19.01.2015 um 22:01 Uhr
So konnte es soweit testen und es funktioniert sehr gut. Ich möchte jetzt gerne nach dem && zwei befehle ausführen:

01.
icacls %%i /deny %%j:(NP)(D,WDAC,WO,WEA,DC,WA) 
02.
icacls%%i /grant %%j:(NP)(RX,WD,AD)
Einerseits bekomme ich es nicht hin nur den einen Befehl auszuführen. Da bricht die Batch dann immer ab, geschweige denn beide hintereinander. Die Variable %%j soll jetzt auch nur den Benutzer wiederspiegeln und nicht die Berechtigungen. Kann man diese wegkürzen? Oder besteht die Möglichkeit, dass meine Out.txt folgendermaßen aussieht:
01.
"C:\[Pfad]" "DOMÄNE\user" ":(I)(RX,W)" 
02.
.....  
03.
.....  
04.
usw.
Bei der Sortierung der Out.txt. Kann ich recht varibel sein.

MFG

Bründl
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

(BATCH:) Zeilenweise Txt auslesen und in eine Variable speichern

gelöst Frage von NincedBatch & Shell20 Kommentare

Hallo Leute, Ich weiß, es ist ein alter Hut, aber ich habe da ein paar Fragen bezüglich der for-Schleife ...

Batch & Shell

Textdatei zeilenweise in Variable schreiben

gelöst Frage von goodbytesBatch & Shell20 Kommentare

Hallo, mit einer Batch möchte ich mehrere Laufwerke mappen, abhängig vom Usernamen. Klar könnte ich auch für jeden User ...

Batch & Shell

Batch: Textdatei Zeilenweise auslesen

gelöst Frage von CreatorXBatch & Shell2 Kommentare

Hallo, ich weiß, zu dem Thema gibt es schon unzählige Threads. Ich hab auch einiges dazu gefunden und trotzdem ...

Batch & Shell

Datei zeilenweise auslesen - es passiert aber nichts

gelöst Frage von NagusBatch & Shell3 Kommentare

Hi zusammen, ich stehe gerade auf dem Schlauch. Ich will mit einem einfachen Script aus einer text-Datei Dateinamen auslesen ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 5 StundenSicherheit

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 14 StundenInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 1 TagErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server36 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1028 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Webbrowser
Welcher Browser ist der Beste?
Frage von justtinWebbrowser15 Kommentare

Hallo Leute Ich habe eine interessante Frage. Mich wurde mal interessieren welcher Browser ist eure meinung nach der beste? ...