Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Thin Client mit USB Stick

Mitglied: roland123

roland123 (Level 2) - Jetzt verbinden

15.11.2008, aktualisiert 20.11.2008, 10142 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,
ich habe hier einen Thin Client von Compaq und wollte da einen USB Stick (Speicherstick) anschließen. Leider wird dieser Stick nicht mit augeführt. Warum geht sowas nicht kann mir das jemand sagen? Ich meine so ein Thin Client hat ein Windows System und einen geringen SPeicher, dann müsste der doch auch angeschlossene Geräte erkenne oder?
Mitglied: super8service
15.11.2008 um 18:31 Uhr
Ich würde mal so schauen:

Rechtsklick auf Arbeitsplatz -> Verwalten (bzw. Verwaltung) anwählen->und nun kennst Du den schnellen Weg in die Computerverwaltung.
linke Seite: Datenträgerverwaltung anklicken
Jetzt siehst Du rechts die Datenträger, möglicherweise kannst Du den Stick hier sehen, auch wenn
er im Explorer nicht erscheint.
Übrigens sieht man den Status dort (z.B. Online oder Offline). .
Wenn der Stick erscheint und Offline steht kannst Du dieses hier ändern.
Bitte warten ..
Mitglied: pernox
15.11.2008 um 19:49 Uhr
Falls das nichts bringt:
In der Datenträgerverwaltung dem Stick einen anderen LW-Buchstaben geben. Manchmal wollen USB-Sticks bereits belegte Buchstaben benutzen. Das funktioniert natürlich nur, wenn der Stick in der Datenträgerverwaltung überhaupt zu sehen ist.

VG
Pernox
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
16.11.2008 um 11:42 Uhr
hi
irgendwie funktioniert der Tipp von dir nicht. Rechts Maustaste auf Arbeitsplatz dann komme ich auf System Propertie (Windows NT). Unter Start habe ich auch Control Panel aber da ist nichts mit Hardware oder Datenträgerverwaltung.
Bitte warten ..
Mitglied: super8service
16.11.2008 um 12:42 Uhr
unendlich viele Wege führen (bei Windows) zum Ziel

probiers einmal damit

Start -> run (bzw.: ausführen) -> compmgmt.msc
Bitte warten ..
Mitglied: pernox
16.11.2008 um 12:48 Uhr
Dass es sich um Win NT handelt, wäre interessant gewesen
Soweit ich weiß, unterstützt NT kein USB.
Oder gibt es dafür inzwischen eine Lösung, mir ist da nichts bekannt.

VG
Pernox
Bitte warten ..
Mitglied: super8service
16.11.2008 um 13:08 Uhr
Hier ist eine einfache Lösung vo April2004 (links funzen sogar noch )
(((http://www.informationsarchiv.net/forum/topic4058.html))))
Bitte warten ..
Mitglied: super8service
16.11.2008 um 13:10 Uhr
LINKADRESSE (kopieren und in Browser einfügen)
www.informationsarchiv.net/forum/topic4058.html
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
16.11.2008 um 13:13 Uhr
hi,
schade, gibts da nicht ein Update oder sowas für? Auf Win xp kann ich den nicht Updaten oder?
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
16.11.2008 um 14:15 Uhr
hi
ich bekomme das ding nicht installiert es kommt immer der Fehler "an error occurred during the move data process -2147024784 -

Woran liegt das nur ????
Bitte warten ..
Mitglied: super8service
16.11.2008 um 14:36 Uhr
Update doch von NT auf Win2000Pro!
CD von Win2000 rein -> UPDATE wählen .

Dann kriegste nen Bootloader und kannst auch noch
mit deinem alten NT arbeiten.
Bei Update funktionieren evtl. sogar Deine NT Programme
unter 2000 und kannst wenn Du es nicht mehr möchtest
uber "Software" das Update wieder deinstallieren.

Ich habe es allerdings nicht getestet.
(Diese Angabe ist ohne (Peng)
Bitte warten ..
Mitglied: BernhardMeierrose
20.11.2008 um 11:57 Uhr
Ich glaube bis dato haben alle Antworten nicht beachtet, dass es sich um einen Thin-Client handelt, da kann man nicht mal eben ein OS-Update drüberziehen oder Treiber installieren.
Welcher ThinClient ist denn genau gemeint und was soll mit dem angeschlossenen USB-Stick passieren?

Gruß
Bernhard
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Terminalserver - Thin Client Lösung
Frage von Pr0j3ctNetzwerkmanagement4 Kommentare

Hallo zusammen, eine Frage an die Netzwerkspezialisten. Wie muss bei einer Terminalserver - Thin Client Lösung der Netzwerkaufbau aussehen? ...

Windows Netzwerk
Thin Client HP T520
Frage von miguel0185Windows Netzwerk2 Kommentare

Hallo, ich benütze seit einigen Monaten den ThinClient HP T520. Ich verbinde mich per RDP an einen Windows Server ...

Hyper-V
Thin Client OS
gelöst Frage von 118080Hyper-V42 Kommentare

Moin Leute Ich suche ein Thin Client Betriebssytem welches so einfach wie möglich gehalten ist. Wenn es geht soll ...

Server
Thin client mit PC verbinden
Frage von ROGHDDServer9 Kommentare

Hallo ich habe eine frage? ich möchte über ein thin client (Fujitsu Siemens Futro S300) auf meinen PC zugreifen ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 1 TagRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 2 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verbindliche Zustellung per E-Mail?
Frage von ahussainSicherheit18 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kunde von mir nutzt intensiv Fax. Hauptgrund: zusammen mit einer Empfangsbestätigung ist eine verbindliche Zustellung gewährleistet. ...

Router & Routing
Mikrotik: Routing zwischen Interfaces mit Geräten ohne Gateway
Frage von TonLichtVideoRouter & Routing17 Kommentare

Hallo zusammen, ich komme aus dem Veranstaltungstechnik Bereich und habe zwei Netze um verschiedene Hardware zu Remoten. CONTROL1 192.168.1.0/24 ...

Linux Netzwerk
Raspberry Pi 3: WLAN Power save deaktivieren
Frage von nordie92Linux Netzwerk14 Kommentare

Moin moin, mein Raspberry Pi 3 Model B benötigt eine dauerhaft aktive WLAN-Verbindung. Leider bricht die WLAN-Verbindung nach einigen ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidung SAN Dell oder HP
Frage von VincorSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo, wir wollen uns für unsere Hyper V Umgebung eine neue SAN Anschaffen. Es laufen 30 VM's darunter, DC; ...