Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WAN Port Siemens se505

Mitglied: Seb12

Seb12 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2007, aktualisiert 08.01.2015, 5671 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe einen Funk-DSL Anschluss (2Mbit/s, gespiegelt) (ist kein T-DSL verfügbar) und ein entsprechendes "Modem". Dieses Gerät hat eine statische IP, Subnetmask & Gateway. So weit is ja alles gut und schön. Aber: Ich will jetzt das I-Net über einen WLAN-Router weiterverteilen, nämlich den Siemens se505.
Das Problem: Ich müsste den Router dazu kriegen, einen der Lan-Ports als WAN anzuerkennen, wo ich dann die IP, Subnetmask und Gateway eintragen könnte.
Wie stell ich das an???

Das "Endprodukt" sollte ungefähr so aussehen:

(Internet-->Funkmast-->meine Antenne) -->Funk Modem, an das die Antenne angeschlossen ist-->[Ethernet-Kabel]-->Siemens WLAN-Router se505--> 1. Rechner über Ethernet, 2. Rechner über WLAN


Jetzt schon mal Danke für eure Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen,
Seb



Configs:
Übersicht:
55c6bf56cf92b98f5b726ddf8c3bda89-config-uebersicht - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Config Seite 1
2f8cbc3d47ea628775b0c3da051c630a-config1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Config Seite 2
9da0c9510c8e6d99097a26f5f6cd0164-config2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Config Seite 3
22be7aacb0f6b8004890b20a928cd889-config3 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: aran67
16.02.2007 um 14:28 Uhr
Hallo,

habe nach geschaut, du kannst an WAN den Kabelmodem einschließen

aran67
Bitte warten ..
Mitglied: nils-0401
16.02.2007 um 14:33 Uhr
also ich versteh dein Problem nicht so ganz. Noamalerweise kann man einem Router auf dem WAN Port eine Statische IP-Adresse Gateway usw geben. Habs eben nochmal mit meinem alten D-Link getestet. auf der WAN seite gibts du ihm eine IP aus dem Bereich von dem Funkmodem und entsprechend als Gateway das Modem. auf der Lan Seite solltest du sinnvoller Weise einen anderen Adressbereich verwenden.
Bei den PCs kannst du dann jeweils den Router als Gateway eintregen.
Nils
Bitte warten ..
Mitglied: Seb12
23.02.2007 um 15:34 Uhr
So, ne Internetverbindung hab ich schon mal... Zumindest für den W-LAN-Rechner. Aber ich krieg den Ethernetgebundenen Rechner nit an das Netz (d.h. mit Patchkabel an den LAN-Port des Routers). Kann das was damit zu tun haben, dass ich den WAN Port für mein Funk-Modem umgestellt hab (Modem hängt aber an LAN-Port1) und dass er jetzt den nebenan angeschlossenen Rechner nicht mehr nimmt?

Das ganze sieht im Moment so aus:

Antenne+Modem
-->
Patch-Kabel, an LAN1
-->
W-LAN-Router Siemens se505
-->
W-LAN bzw. Patch-Kabel, an LAN2
-->
W-LAN-Rechner bzw. Ethernet-Rechner


Die DNS-Server 1&2 sind bei beiden Rechnern auf die vom I-Net-Anbieter angegebenen IPs eingestellt. Auch die Subnetzmaske und das Gateway sind auf den angegebenen Werten.
Der Router hat die statische IP, die ich von Anbieter habe, die beiden Rechner hören auf die selbe, bis auf das letzte "Paket" (Also eigentlich alles in Ordnung).

Könnt ihr mir sagen was ich falsch gemacht haben könnte? Oder was für WAN-Port-Einstellungen ich nehmen sollte (Protokolle, UBR, usw. - der ganze Müll halt...)

Oben seht ihrs nochmal.

Schon jetzt ma Danke im Voraus.

Gruß, Seb

PS: Wenn ihr das löst seind ihr gut.... Ich bin grad am verzweifeln...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
2 Wan Port an Mikrotik
Frage von roeggiLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo Zusammen Ich stehe vor einem kleinen Problem. Habe eine Mikrotik RB 3011 bei der ich 2 Ports als ...

TK-Netze & Geräte
Siemens HiPath Manager Port tauschen
Frage von heisenberg4TK-Netze & Geräte5 Kommentare

Hallo, für unsere Telefonanlage nutzen wir zum Managen den HiPath 3000 Manager. Zwei Mitarbeiter haben nun Ihren Platz getauscht, ...

Router & Routing

Zugriff auf Geräte hinter pfSense durch WAN-Port

Frage von mabue88Router & Routing15 Kommentare

Hallo, ich hatte folgenden Aufbau geplant: - Internet und Telefonie per Kabel von Kabel BW (mit Fritzbox 6490) - ...

Router & Routing

Server getrennt über WAN Port ins LAN

gelöst Frage von 120764Router & Routing7 Kommentare

Hallo liebe Community, Ich habe ein Problem und komme selbst leider nicht mehr weiter. zu meiner Topologie: Ich habe ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 7 StundenDrucker und Scanner

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 3 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Performance bei Terminalserver
Frage von azizalexanderWindows Netzwerk20 Kommentare

Hallo zusammen, Ich wusste nicht in welches Thema meine Frage passt ich Bitte um Vergebung falls ich hier falsch ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Unable to Relay nach extern, SuperMailer
Frage von leon123Exchange Server15 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Ich beschäftige mich gerade mit dem SuperMailer und erhalte vom Exchange ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte15 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...

Windows Server
Remote Desktop Services User Profile Disk - DFS
Frage von einzelkindWindows Server14 Kommentare

Hallo Miteinander, ich richte gerade eine neue RDS Farm auf Basis von Windows Server 2016 ein. Von Server 2012 ...