Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Windows 2000 Server mit 15 clients - Serverzugriff hakt

Mitglied: 26174

26174 (Level 1)

17.03.2006, aktualisiert 21.03.2009, 4062 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo !

In unserem Netzwerk mit 1 Windows 2000 Server und 15 Windows XP clients haben wir seit der Einrichtung
eines neuen Routers durch einen Netzwerk-Administrator immer wieder folgendes Problem :

-Die Anmeldung an den Server dauert bis zu 5 min
UND
-Die Verbindung zum Server ist nicht konstant : ab und an (in unregelmäßigen Abständen), vor allem
leider immer dann wenn man mal was sichern will, heisst es mit Fehlermeldung :
Das Netzlaufwerk ist nicht erreichbar oder so ähnlich.

Der Witz ist jetzt , ein Drucker-Techniker, der uns gestern einen Drucker ins Netz installiert hat,
sagte uns, Router und Server verwendeten dieselbe IP-Adresse, und das könnte so nicht richtig sein.
Unser Admin, darauf angesprochen, meinte das müsse so sein wegen DNS.
Warum auch immer, er hat auch nichts geprüft oder so. Schade eigentlich.

Auch wenn meine Angaben nicht sehr tiefgehend sind, meine Frage nun :

Kennt ihr das ?
Ist das wirklich nicht normal ?
Kann das der Grund für beschriebene Probleme sein ?

Ich wäre euch dankbar wenn sich einer oder zwei mal dazu was überlegen und mir das mitteilen.

Vielen Dank !
Mitglied: Vile-Gangster
17.03.2006 um 13:08 Uhr
Hi

Also ich kann mich erinnern das es hilft wenn man im DNS eine Reverse Lookup Zone einrichtet. Zumindest hat es bei uns sehr geholfen. Das Anmelden dauerte auch sehr lange und die Netzlaufwerke waren nach ein paar Stunden auch nicht mehr erreichbar gewesen. Nach anlegen einer Reverse Lookup Zone wurde die Zeit beim Anmelden drastisch reduziert und auch die Laufwerke verschwanden nicht mehr.

Was die IP Adresse von Eurem Server und Router angeht muss ich sagen wenn es 2 Geräte sind dann brauchen die auch 2 verschieden IP adressen. Wenn sie ein und dieselbe haben gibt es natürlich Konflikte. Die wohl auch dazu führen können das Laufwerke nicht mehr erreichbar sind.


Gruß
Vile-Gangster
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
17.03.2006 um 19:33 Uhr
Hi,

also wenn bei euch wirklich Router und Server die gleiche IP Adresse haben,
sollten eigentlich jede Menge Fehlermeldungen auf dem Server zu finden sein bzw.
im Eventlog des Servers.

Das würde ich schnellstmöglich ändern, der DNS für die Domäne muss auf dem Windows 2000
Server laufen, damit Active Directory richtig funktioniert und alle Clients und der Server sollte in
der TCP/IP Konfiguration den Win2k Server als ersten DNS eingetragen haben.

Du kannst Eurem "Admin" mal sagen, dass IP Adressen wie Telefonnummern sind,
da gibt's auch keine 2 komplett gleichen. Möchte mal wissen, wie der Kollege Admin
geworden ist

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: 26174
17.03.2006 um 21:18 Uhr
Danke Danke und nochmals Danke!

Ich werde das mal anhand eurer Informationen mit unserem jetzigen
Administrator durchsprechen.
Der Eventlog ist im Übrigen wirklich knüppeldicke voll :-S

Naja,
auf jeden Fall vielen Dank erstmal, ihr habt mir sehr weitergeholfen !
Wenn diese Hinweise das Problem beheben, werde ich hier nochmals posten,
kann aber ein paar Tage dauern !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

802.1x - Radius - kann Client ins Netz wenn es hakt?

Frage von 1410640014Windows Server

Hallo, wir wollen in einer kleineren Firma 802.1x - Radius Authentifizierung mit 2012R2-Servern implementieren (auf Computer-Zertifikatsbasis) Problem: Die Zweigstellen ...

Backup

Find-Befehl - Es hakt gerade

Frage von it-fraggleBackup1 Kommentar

Vielleicht sollte ich endlich schlafen gehen, aber DAS muss ich noch zuende machen. Wo ist der Fehler? In /media/backups/ ...

Windows Netzwerk

Serverzugriffe auf Rechner sehr langsam

gelöst Frage von PitaniumWindows Netzwerk10 Kommentare

Hallo und Guten Abend, schon ein klein wenig länger bin ich stiller Mitleser. Jedoch hat sich nun selbst ein ...

Windows Server

Windows 2000 Server. Clients wurden nach und nach von allein vom Server getrennt

gelöst Frage von facehookWindows Server13 Kommentare

Hallo Experten, dann ist der Server runter gefahren. Der Neustart war normal. Netzwerkkarte leuchtet grün, ist betriebsbereit. Einstellungen stimmen. ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 15 StundenDrucker und Scanner

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 3 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Performance bei Terminalserver
Frage von azizalexanderWindows Netzwerk20 Kommentare

Hallo zusammen, Ich wusste nicht in welches Thema meine Frage passt ich Bitte um Vergebung falls ich hier falsch ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Unable to Relay nach extern, SuperMailer
Frage von leon123Exchange Server16 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Ich beschäftige mich gerade mit dem SuperMailer und erhalte vom Exchange ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards15 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte15 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...