Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2k Prof. oder Windows XP Prof. starten

Mitglied: hitazcl

hitazcl (Level 1) - Jetzt verbinden

19.12.2005, aktualisiert 20.12.2005, 4113 Aufrufe, 3 Kommentare

Um endlich Win2k und WinXP nebeneinander betreiben zu können soll eine vorinstallierte Partition von WinXP auf eine zweite Festplatte und deren Primärpartition kopiert werden. Um dann von der ersten Partition (mit Win2k) zu booten muss doch nur die "boot.ini" geändert werden oder ist dem nicht so?

Hohoho Leutz,

heute habe ich folgendes Problem.
Ich fahre seit einiger Zeit nur auf Windows 2000 Professional und habe immer was gegen Windows XP gehabt (zu kitschig und einfach zu viel unnützes Gedöhns). Naja, auf jeden Fall möchte ich mir einfach eine zweite Partition anlegen, welche ich mit Windows XP bespiele.
Da sagt man sich, ist einfach, kann ja jeder. - Kann auch jeder, nur was bei mir jedes mal dabei raus kommt, ist das Windows XP meine 2k Partition zerschießt und umgekehrt. Jedes Mal, je nachdem welche Seite neu installiert oder repariert wird.
Ich hatte darüber auch schon mal in einem anderen Thema geschrieben - über diesen merkwürdigen Konflikt und da hat man mir nen anderen Bootmanager empfohlen. Den möchte ich aber (möglichst) umgehen! - Egal.

Nun habe ich jetzt etwas neues ausprobiert!
Ich habe mir eine 40GB Festplatte ausgeliehen, darauf WinXP installiert und alle nötigsten Treiber reingeladen.
Meine Idee dabei war, danach mit Partition Magic die Partition auf meine zweite Samsung 160GB SATA HDD 1:1 zu kopieren.
Dann sehe mein Festplattenkonstellation so aus: 1. Samsung 160GB SATA Primärpartition mit Win2k + einige weitere Partitionen und meine 2. Samsung 160GB SATA Primärpartition mit WinXP.
Jetzt ändere ich einfach die boot.ini auf der 1. HDD unter Win2k und füge der Auswahl [operation systems] "multi(0)disk(1)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect" hinzu.
Getan habe ich das, aber er lässt sich nicht auf XP booten! Es kommt eine Nachricht, dass Windows 2000 nicht gestartet werden konnte blablabla.

Kann mir da jemand helfen, was es sein könnte? - ich meine, das kann doch nicht so schwer sein...!

Danke [hitazcl]
Mitglied: 16568
19.12.2005 um 11:56 Uhr
Hihihi, schon mal was von der ntdetect gehört?

Die von WinXP kann w2k booten, andersrum aber nicht.

Als saubere Lösung würde ich Dir einen Bootmanager ans Herz legen.
Mit dem könnte man Dein Unterfangen vielleicht noch hinbiegen...
(zu finden unter: http://www.meinedomain.de/downloads/Boot.zip; wer schlau ist, weiß, was ich meine... auf der CD dann den OS-Selector wählen...)


Ansonsten kann ich Dir nur empfehlen, w2k zuerst installierern, Partition für XP einrichten, XP installieren, und dann ist die boot.ini meist eh schon rihtig beschrieben.

Mit dem oben genannten Boot-Manager kann man natürlich noch viel mehr machen; aber das ist wieder ein anderes Thema...


Greetz

Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: hitazcl
19.12.2005 um 18:37 Uhr
Danke, ich glaube ich werde diesen Boot-Manager mal ausprobieren.
Lass mich nicht schlau sein, aber was ist mit deinem ungültigen Link gemeint?!
Ah, ok, ich hab's schon gefunden. War ja nicht so schwer ;)
Bitte warten ..
Mitglied: hitazcl
20.12.2005 um 09:39 Uhr
Habe mir gerade mal das nette Image gebrannt. Wie kommt das, dass auf der CD nichts angezeigt wird?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
Windows XP: Probleme beim Starten
gelöst Frage von nobody8806Windows XP2 Kommentare

Hallo, ich habe in der Firma noch einen PC mit Windows XP. Wenn ich den PC starte, kommt er ...

Grafikkarten & Monitore

Wie kann ich das alte Word5 unter XP starten?

Frage von axalonGrafikkarten & Monitore16 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, ich trau mich einfach mal zu fragen: mein Vater arbeitet mit seinen 92 Jahren noch gerne ...

Windows 7

Openvpn und windows 7 prof

gelöst Frage von jensgebkenWindows 75 Kommentare

hallo gemeinschaft, möchte mich über mein w7 notebook und openvpn in einer domäne anmelden - wenn ich als administrator ...

Windows XP

Woher LIZENZ für Windows XP Prof SP3 auf Virtueller Maschine

gelöst Frage von mstrd308Windows XP17 Kommentare

Hallo, ich möchte eine VM Ware einrichten, auf der WIN XP installiert wird. Woher bekomme ich nun dafür nun ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

SBS 2011: Installation von KB4457144 schlägt beim Reboot fehl - Von Dienst gesperrte Schriftart ursächlich

Tipp von the-buccaneer vor 2 StundenWindows Server

Moinsen zusammen! Das hat mich einige graue Haare gekostet: Ein SBS 2011 weigerte sich schon im August, das monatl. ...

Windows Netzwerk
Browser-Lags und IPv6
Erfahrungsbericht von NixVerstehen vor 8 StundenWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, wir betreiben als kleines Speditionsunternehmen ein überschaubares Windows-Netzwerk mit Win10-Clients sowie einem Server 2016 Essentials als "eierlegende ...

Humor (lol)

Erstaunlich, Windows mit extremer Laufzeit (Server) lol

Tipp von mathu vor 10 StundenHumor (lol)5 Kommentare

Was es so alles gibt. :-)

Windows Netzwerk

CGM Praxisarchiv funktioniert auf Clients nach Update auf 4.14 nicht mehr

Tipp von MOS6581 vor 1 TagWindows Netzwerk

Moin, ein Kunde setzt das CGM-Praxisarchiv ein. Mehrplatzinstallation mit SQL-Server. Nachdem letzte Woche auf die 4.14 aktualisiert wurde, funktionierte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
Windows Serer 2016 Standard virtualisieren
gelöst Frage von fritte87Hyper-V33 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss für eine kleine Firma ein entsprechendes neues kleines Konzept bauen. Ich habe einen Server Standard ...

LAN, WAN, Wireless
Kombiniere mehrere 4G Router zu einem Netzwerk - Anwendung kleine LAN (10-20 Leute)
Frage von HulkTheHeroLAN, WAN, Wireless24 Kommentare

Guten Mittag liebes Administrator - Fourm, ich hoffe ich habe das richtige Thema ausgewählt - ansonsten bitte gerne verschieben ...

Windows Server
Fileserver von 2012 R2 auf 2012R2
gelöst Frage von ThabeusWindows Server23 Kommentare

Moin moin, leider war in der Vergangenheit der Fokus des Betriebs nicht auf Langfristigkeit ausgelegt. Daher stehe ich jetzt ...

Router & Routing
Größere Zahl VPN-Verbindungen mit Fritz-Box einrichten
Frage von miscmikeRouter & Routing15 Kommentare

Hallo Zusammen, ich supporte verschiedene Kunden mit bestehenden LAN-LAN-Kopplungen via FritzBox (7490, FritzOS 7.01) . Anwendungen sind z.B. Kaspersky-KSC ...