Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

XP startet nicht

Mitglied: huskystolle

huskystolle (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2006, aktualisiert 07.08.2006, 43647 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo zusammen,

mein Windows XP Pro SP2 fährt nicht mehr hoch. Es startet in keinem der vorgeschlagenen Modi und in der Wiederherstellungskonsole bekomme ich kein Sytem angezeigt (Logon) an dem ich mich anmelden könnte. Beim Versuch im Abgesicherten Modus zu starten werden zwar einige Dateien geladen, jedoch folgt kurze zeit später ein Reboot. Ebenso passiert es auch bei dem Versuch normal zu starten, jedoch kommt dann für kurze Zeit das Windows Logo mit Ladebalken. Eine Neuinstallation möchte ich vermeiden, da ich keine Möglichkeit sehe fast 300 GB irgendwie sicherzustellen.
Mitglied: TK8782
05.08.2006 um 00:20 Uhr
Lass die Reparatur mit deiner XP CD drüberlaufen! Da gehen keine Daten verloren und dein System müsste danach wieder hochfahren!!
Bitte warten ..
Mitglied: 1476
05.08.2006 um 02:35 Uhr
eine andere möglichkeit wäre das betriebsystem in das bestehnde windows verzeichnis zu installieren. dann gehen zwar die programminstallationen flöten aber der rechner bootet wieder, dann kannst du ein backup machen. andere alternative: steck die festplatte in einen anderen rechner und mach dein backup. von der windowssystemwiederherstellung bzw. reperatur halte ich persönlich nicht viel, da nach meiner erfahrung das resultat nicht unbedingt brauchbar ist. zwar bekommt man ein xp wieder zum leben, doch der rechner läuft seltem wieder so wie zu vor.
allerdings schwören manche auf die systemwiederherstellung, sofern man brauchbare wiederherstellungspunkte hat.
Bitte warten ..
Mitglied: huskystolle
05.08.2006 um 11:25 Uhr
Leider läuft die Reparatur ja nicht.... obwohl ich ne Orginal WIN-CD habe.
Bitte warten ..
Mitglied: trinity
05.08.2006 um 13:52 Uhr
wenn du nen automatischen Reboot beschreibst, geht dem aller Wahrscheinlichkeit ein BLUESCREEN vorraus, vielleicht auch sehr schnell u. deshalb schwer zusehen...
mal bei starten des WINDOWS Balkens bzw. kurz vorher taste F10 drücken u. dann dort den automatischen Neustart bei Systemfehler deaktivieren, dann uns mal din bluescreen posten...

..achso ? wie machst du die Repinstall., wenn du sagst die geht nicht oder kommt es dort auch zu autom. reboot ???

mfg ej 70-270
Bitte warten ..
Mitglied: huskystolle
05.08.2006 um 19:01 Uhr
so nachdem ich die Platte an einem anderen Rechner angeschlossen habe, meldet mir XP "der Datenträger im Laufwerk XY ist nicht formatiert. Soll er jetzt formatiert werden? NEIN! Erst dachte ich es liegt daran, dass dieser ne SCSI-Kiste ist. Also auf Mini-Platte XP neu drauf und versucht an dem eigentlichen Rechner die große Platte anzusprechen. Wieder dieselbe Meldung. Die Sache mit dem Bluescreen werd ich mal testen. Den Repinstall versuche ich mit Hilfe der wiederherstellungskonsole... dort sollte eigentlich die XP-Vers. angezeigt werden, an der man sich dann anmelden kann.... negativ da kommt nix ausser die Eingabeaufforderung beim Versuch mit Logon herauszufinden was da ist kommt nur wieder die Eingabeaufforderung ;-( Jetzt such ich mal den Bluescreen...
Bitte warten ..
Mitglied: huskystolle
05.08.2006 um 19:02 Uhr
so nachdem ich die Platte an einem anderen Rechner angeschlossen habe, meldet mir XP "der Datenträger im Laufwerk XY ist nicht formatiert. Soll er jetzt formatiert werden? NEIN! Erst dachte ich es liegt daran, dass dieser ne SCSI-Kiste ist. Also auf Mini-Platte XP neu drauf und versucht an dem eigentlichen Rechner die große Platte anzusprechen. Wieder dieselbe Meldung. Die Sache mit dem Bluescreen werd ich mal testen. Den Repinstall versuche ich mit Hilfe der wiederherstellungskonsole... dort sollte eigentlich die XP-Vers. angezeigt werden, an der man sich dann anmelden kann.... negativ da kommt nix ausser die Eingabeaufforderung beim Versuch mit Logon herauszufinden was da ist kommt nur wieder die Eingabeaufforderung ;-( Jetzt such ich mal den Bluescreen...
Bitte warten ..
Mitglied: huskystolle
05.08.2006 um 19:03 Uhr
so nachdem ich die Platte an einem anderen Rechner angeschlossen habe, meldet mir XP "der Datenträger im Laufwerk XY ist nicht formatiert. Soll er jetzt formatiert werden? NEIN! Erst dachte ich es liegt daran, dass dieser ne SCSI-Kiste ist. Also auf Mini-Platte XP neu drauf und versucht an dem eigentlichen Rechner die große Platte anzusprechen. Wieder dieselbe Meldung. Die Sache mit dem Bluescreen werd ich mal testen. Den Repinstall versuche ich mit Hilfe der wiederherstellungskonsole... dort sollte eigentlich die XP-Vers. angezeigt werden, an der man sich dann anmelden kann.... negativ da kommt nix ausser die Eingabeaufforderung beim Versuch mit Logon herauszufinden was da ist kommt nur wieder die Eingabeaufforderung ;-( Jetzt such ich mal den Bluescreen...
Bitte warten ..
Mitglied: huskystolle
05.08.2006 um 19:04 Uhr
so nachdem ich die Platte an einem anderen Rechner angeschlossen habe, meldet mir XP "der Datenträger im Laufwerk XY ist nicht formatiert. Soll er jetzt formatiert werden? NEIN! Erst dachte ich es liegt daran, dass dieser ne SCSI-Kiste ist. Also auf Mini-Platte XP neu drauf und versucht an dem eigentlichen Rechner die große Platte anzusprechen. Wieder dieselbe Meldung. Die Sache mit dem Bluescreen werd ich mal testen. Den Repinstall versuche ich mit Hilfe der wiederherstellungskonsole... dort sollte eigentlich die XP-Vers. angezeigt werden, an der man sich dann anmelden kann.... negativ da kommt nix ausser die Eingabeaufforderung beim Versuch mit Logon herauszufinden was da ist kommt nur wieder die Eingabeaufforderung ;-( Jetzt such ich mal den Bluescreen...
Bitte warten ..
Mitglied: huskystolle
05.08.2006 um 19:05 Uhr
so nachdem ich die Platte an einem anderen Rechner angeschlossen habe, meldet mir XP "der Datenträger im Laufwerk XY ist nicht formatiert. Soll er jetzt formatiert werden? NEIN! Erst dachte ich es liegt daran, dass dieser ne SCSI-Kiste ist. Also auf Mini-Platte XP neu drauf und versucht an dem eigentlichen Rechner die große Platte anzusprechen. Wieder dieselbe Meldung. Die Sache mit dem Bluescreen werd ich mal testen. Den Repinstall versuche ich mit Hilfe der wiederherstellungskonsole... dort sollte eigentlich die XP-Vers. angezeigt werden, an der man sich dann anmelden kann.... negativ da kommt nix ausser die Eingabeaufforderung beim Versuch mit Logon herauszufinden was da ist kommt nur wieder die Eingabeaufforderung ;-( Jetzt such ich mal den Bluescreen...
Bitte warten ..
Mitglied: buerotiger
07.08.2006 um 15:37 Uhr
Nicht sicher was du vorher auf der Kiste getrieben hast, könnte es auch sein das du das FileSystem abgeschossen hast?
Bitte warten ..
Mitglied: huskystolle
07.08.2006 um 17:55 Uhr
Alles wieder gut ... es braucht halt Zeit und ab und zu kommen einem die alten DOS Befehle wieder in den Kopf.... chkdsk /p /r gleichzeitig laufen lassen und ca. drei Stunden später rennt´s Maschinchen wieder.

Vielen Dank für die umfangreichen Tipps.

Gruß
Thorsten

Werde nun auf ner kleinen Platte Windows lassen und den Rest von der großen erl. lassen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
XP Mode startet nicht mehr
Frage von 118534Windows XP2 Kommentare

Hallo, das Problem hatte ich schon mal. Es kommt nur der Fortschrittsbalen von Virtual PC und dann nichts mehr. ...

Festplatten, SSD, Raid

Problem mit NTFS-Dateisystem - Windows XP startet nicht mehr

Frage von achkleinFestplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein Fujitsu-Notebook (Modell Amilo XI1546), bei dem Windows XP nicht mehr startet. Man sieht nur ...

Windows 10

PC startet von selbst

gelöst Frage von 129511Windows 1017 Kommentare

Hallo, ich habe folgende Systeme: - PC1 (auf dem läuft ein Windows 10 Pro und zusätzlich noch ein Win ...

Linux Tools

OpenThinclient startet nicht

Frage von tacerusLinux Tools

Mal eine Frage an die OpenThinclient Leute unter euch :-) Wollte in einem Test Netzwerk ein paar PCs als ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 2 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 4 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 5 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
WIN 10 1803 - LTE Stick kein Internetzugriff
Frage von killtecWindows 1023 Kommentare

Hallo, ich habe mit einem Windows 10 1803 Probleme mit einem LTE-Stick. Das gleiche Problem ist bei mehreren Rechnern ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
Frage von Marcel1989Datenbanken18 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte16 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...