Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Yosemite Fehler 4011

Mitglied: dass

dass (Level 1) - Jetzt verbinden

18.10.2007, aktualisiert 16:26 Uhr, 4669 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi,

ich habe ein nerviges Problem mit Yosemite Backup Version 8.10 -sp3a (Build 25283). Bei jedem täglichen Datensicherungsvorgang kommt die Fehlermeldung "Fehler 4011: Datenträger konnte nicht aktiviert werden". Ich habe die Datensicherungsaufträge neu erstellt, andere Kassetten genommen .............. trotzdem diese Fehlermeldung. Kann mir da einer weiterhelfen ?

Schöne Grüße und vielen Dank
Mitglied: geTuemII
18.10.2007 um 16:26 Uhr
Hast du schon mal auf den Support-Seiten von Yosemite nachgesehen?

Unabhängig davon: Kann Yosemite die Bänder identifizieren? Startet die Sicherung überhaupt, werden Daten gesichert? TapeLibrary oder Single Device? Aktuelle Treiber? Langt evtl das BS rein, NT Backup oder Wechselmedien?

geTuemII
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
MikroTik RouterOS
Mikrotik mit MAC Yosemite starten
gelöst Frage von samtrudeMikroTik RouterOS7 Kommentare

Dobby hat am 6.6.2014 einen tollen Artikel "Tipps und Links zum Start mit dem MikroTik RouterBoard und RouterOS" zum ...

Mac OS X
Schriftart-Problem OS X Yosemite
Frage von puertoMac OS X1 Kommentar

Hallo liebe Gemeinde, ich habe eine Postscript-Type-1 Schrift in die Schriftsammlung unter OS X Yosemite eingeladen. In den OS ...

Mac OS X
Downgrade von Yosemite auf Snow Leopard
Frage von admileoMac OS X10 Kommentare

Sicherlich kein neues Thema. Ich bekomme meinen Fehler nicht allein ausgebügelt: 1. kaufte ich mir doch tatsächlich einen iMac ...

Mac OS X

Power Point 2016 auf MacBook Pro (OS X Yosemite (V10.10.5)

gelöst Frage von joeyschweizMac OS X4 Kommentare

Hallo Mac Master's, ich habe die Aufgabe bekommen ein PowerPoint auf einem Mac zu richten Nun, ich gehöre nicht ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 TagAusbildung25 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten3 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 4 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Ausbildung
Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix
Information von StefanKittelAusbildung25 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware19 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Windows 10
Windows 10 Spracherkennung - Eure Meinungen?
Frage von honeybeeWindows 1014 Kommentare

Hallo, wollte heute mal aus Neugier die Spracherkennung unter Windows 10 (Version 1803) ausprobieren und war mehr wie enttäuscht. ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
gelöst Frage von Green14Windows Server12 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...