Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

194er IP im Firmennetz

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: armin1975

armin1975 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.12.2007, aktualisiert 18.03.2011, 6891 Aufrufe, 5 Kommentare

Erster Arbeitstag in der IT Abteilung und ich musste feststellen, dass hier mit einer 194er ip adresse gearbeitet wird.

Ja war das nicht so dass man im C-Klasse Netz nur ausschließlich mit der 192.168... arbeitet? Leider habe ich erst in einiger Zeit die Möglichkeit
mit der Fa. zu sprechen, die das Netz aufgebaut hat. Vorher möchte ich jedoch mal von der Community wissen, welchen Anlass es dafür geben
könnte die Adressen 194.120.... zu verwenden. Nach meiner Kenntnis werden diese doch im Internet aufgelöst, oder?
Vieleicht kann mit ja jemand einen Tipp geben warum das so eingestellt ist.
Bin mal gespannt wie mir das die Firma erklärt.

Vielen Dank mal an euch und es ist toll,
dass es dieses Forum gibt.

MfG
Mitglied: aqui
03.12.2007 um 15:14 Uhr
Nein, da bist du klar auf dem Holzweg... Auch 194er Adressen sind Class C Adressen.

Wie die Class Einteilung aussieht kannst du hier nachlesen
(Kriterium sind immer die ersten 2 Bits in der IP Adresse !!) 00=Class A, 01=Class B, 10=Class C, 11=Class D bzw. Funktionaladressen

Folglich ist also logischerweise deine 194er noch klar im Class C Block von 192.0.0.0 bis 223.255.255.255 !!!

Hier kannst du das genau nachlesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/IPv4#Netzklassen

Was du sicher meinst, ist warum die Kollegen nicht mit einer RFC 1918 (private IP Adressen) arbeiten. Was das ist kannst du hier nachlesen:

http://tools.ietf.org/html/rfc1918
bzw.
http://de.wikipedia.org/wiki/Private_IP-Adresse

Das ist in der Tat eine sehr gute Frage und meistens ist der Grund das ein Unwissender und IP Laie irgendwelche Beispiele von einem Handbuch abgetippt hat und das Netzwerk so historisch gewachsen ist.
Die 194er Adressen sind natürlich öffentliche Adressen und KEIN privates Class C Netz aus dem 192.168er Block, die sicher nicht auf eure Firma registriert sind. Insofern ist die Nutzung solcher Adressen natürlich fragwürdig und man sollte es nicht machen und besser RFC 1918 Adressen verwenden, da diese im Internet nicht geroutet werden.

Vermutlich sitzt ihr aber hinter einer NAT (Adress Translation) Firewall insofern ist es also nicht allzugefährlich sofern diese Adressen nicht nach draußen dringen.
Nicht ganz sauber in einem guten Netzwerkdesign ist es aber allemal !
Bitte warten ..
Mitglied: clahme
03.12.2007 um 15:27 Uhr
http://www.ripe.net/fcgi-bin/whois?form_type=simple&full_query_stri ...">http://www.ripe.net/fcgi-bin/whois?form_type=simple&full_query_stri ...

Gib doch dort in dem Link einfach einer deiner genutzten IPs mal an, vielleicht bekommst du ja als Information, das das Netz öffentlich ist und deiner Firma gehört. Somit wäre klar, das das Netz dann von außen zugänglich ist und deine Rechner hoffentlich hinter einer guten Firewall stecken.

Grüße

der Christian
Bitte warten ..
Mitglied: armin1975
04.12.2007 um 07:08 Uhr
Vielen Dank für eure schnelle Antwort. War ich also doch nicht so falsch drann als ich beim ersten Kontakt mit diesen IP Adressen die Stirn runzelte.
Heute kommt ja einer der Fa. und übergibt mir das Netzwerk. Da kann ich ihn ja mal nach dem Grund fragen. Mal sehen was ihn dazu bewegt hat. Das dieser IP Adressbereich der meiner Fa. gehört kann ich noch nicht asschliessen weil ich noch nicht alle Verträge in meinem Bereich habe aber glauben tu ich das nicht.
Also nochmals vielen Dank ihr habt mir sehr weitergeholfen. Mit diesem tollen Forum habe ich einen guten Partner der mir die anfänglichrn Schwirigkeiten in meinem neuen Aufgabenbereich erheblich erleichtert.
Also bis zum nächsten mal.

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: armin1975
04.12.2007 um 08:17 Uhr
Vielen Dank für eure schnelle Antwort. War ich also doch nicht so falsch drann als ich beim ersten Kontakt mit diesen IP Adressen die Stirn runzelte.
Heute kommt ja einer der Fa. und übergibt mir das Netzwerk. Da kann ich ihn ja mal nach dem Grund fragen. Mal sehen was ihn dazu bewegt hat. Das dieser IP Adressbereich der meiner Fa. gehört kann ich noch nicht asschliessen weil ich noch nicht alle Verträge in meinem Bereich habe aber glauben tu ich das nicht.
Also nochmals vielen Dank ihr habt mir sehr weitergeholfen. Mit diesem tollen Forum habe ich einen guten Partner der mir die anfänglichrn Schwirigkeiten in meinem neuen Aufgabenbereich erheblich erleichtert.
Also bis zum nächsten mal.

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.12.2007 um 11:01 Uhr
Kein Problem, dafür ist ein Forum ja da...
Bitte dann
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Flatrates
gelöst LTE als verstärkung für das Firmennetz? (38)

Frage von Nerofu zum Thema Flatrates ...

Windows Netzwerk
gelöst IP zu IP Umleitung (3)

Frage von Marabunta zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows 10
IP sperren? (29)

Frage von knowon zum Thema Windows 10 ...

Entwicklung
gelöst Powershell IP und Hostname auslesen (3)

Frage von LyonAD zum Thema Entwicklung ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(1)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Humor (lol)

Wohnt jemand in Belgien und kann nicht mehr ruhig ausschlafen?

(6)

Information von LordGurke zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (16)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

TK-Netze & Geräte
TK-Anlage VoIP - DECT Erweiterung (15)

Frage von Lynkon zum Thema TK-Netze & Geräte ...