Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Administratoren auf einem Server angemeldet?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Schubkarren

Schubkarren (Level 1) - Jetzt verbinden

18.04.2008, aktualisiert 19.04.2008, 5280 Aufrufe, 7 Kommentare

2 Administratoren auf einem Server angemeldet?
Gbits dabei Probleme?

Gruesse euch,

seit kurzem arbeite ich mit einer Remote Desktop Verbindung(windowsXP) um mich auf unseren Server (WinServ2003) einzuloggen. Alles laueft soweit wunderbar.

Meine Frage ist, warum kann ich mich ueber RemoteDesktop auf unseren Server als Administrator zweimal anmelden?

Also ich kann ueber Pc1 und Pc2 eine Remote Verbindung starten (gleichzeitig) und mich als Admin anmelden. Das heisst 2 Admins(mit dem selben Login und PW) arbeiten auf einem Server, aber mit unterschiedlichen Oberflaechen.
Warum ist das so und kann es dadurch probleme geben (z.b. wenn beide Admins etwas am system verstellen?).

Sorry bin leider relativ Laie in sachen servern

Schoneinaml danke fuer die Antworten und schoenes Wochenende

Alex
Mitglied: manuel-r
18.04.2008 um 10:13 Uhr
Ich finde das eigentlich eher nützlich. Insbesondere wenn umfangreiche Arbeiten gemacht werden müssen kann man sich so schön mit zwei Mann gegenseitig unterstützen. Zu Problemen kommt es eigentlich nur, wenn man sich (etwa bei Fehlersuche) nicht abspricht. Das kann dann dazu führen, dass (1) eine Änderung vornimmt die gleich darauf von (2) rückgängig gemacht wird. Danach sucht (1) ewig rum warum die Änderung spurlos verschwunden ist. Das ist aber ein organisatorisches Problem; ein technisches ist mir in dem Zusammenhang noch nicht begegnet.

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
18.04.2008 um 10:21 Uhr
Weil auf dem Server ein abgespeckter Terminal Server läuft, der auf 2 Zugriffe limitiert ist und Microsoft das so vorgesehen hat.
Bei einem echten Terminal Server könnten sich auch 10 Admins anmelden.

Schließe mich meinem Vor-Poster an, das ist ein extrem nützliches Feature.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
18.04.2008 um 11:49 Uhr
du kannst das problem umgehen, wenn sich beide admins mit RDP auf der selben konsole anmelden:

mstsc.exe /v:server /console

damit arbeitet man direkt auf dem desktop, den man auch sieht wenn man am gerät sitzt.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
18.04.2008 um 20:13 Uhr
Hallo,

ja, wenn man denselben Nutzer zweimal anmeldet kann das zu Problemen führen. Nämlich dann, wenn eine Anwendung Daten im Nutzerprofil ablegt, und sich darauf verlässt, darauf exklusiven Zugriff zu haben. Trifft für gute Serveranwendungen eher selten zu, aber der Teufel ist ja bekanntlich ein Eichhörnchen.
Unabhängig davon gehört es sich unbedingt, dass jeder Admin auch einen eigenen Account bekommt. Das macht zwar nicht immer alles einfacher, soviel Mühe sollte man sich aber machen.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Schubkarren
19.04.2008 um 05:24 Uhr
Wow mehr als ich mir erhofft hatte;)

Danke fuer die Antworten. Frage zu 101% beantwortet


schönes wochenende.

alex
Bitte warten ..
Mitglied: MoeHB
07.11.2009 um 16:04 Uhr
kann man dieses feature am Windows Server 2008 auch aktivieren. Hier hat MS das ja scheinbar rausgenommen....?
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
07.11.2009 um 18:09 Uhr
Nein, haben sie nicht. Man muss es aber aktivieren; das war auch bei 2k3 schon so. Am einfachsten über den Servermanager.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...