Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Netzwerke verbinden incl. Wlan Bridge (DD-WRT)

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Suilenroc

Suilenroc (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2011, aktualisiert 18.10.2012, 11413 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Ich möchte gerne Mein Heim (192.168.2.0) netz via WLAN Bridge mit meinem Firmen (10.0.0.0) Netz verbinden.
Zuhause Arbeitet ein DD-WRT Router der mich mit DHCP und Internet versorgt.
In der Firma arbeitet eine Gateprotect Firewall.

Haus 1

Gateway

DD-WRT v24-sp2 (10/10/09) std - build 13064
IP 192.168.2.110

Wlan AccessPoint

Router Name DD-WRT_AP
Router Model Dlink-DIR600 rev b
Firmware Version DD-WRT v24-sp2 (08/07/10) std - build 14896
IP 192.168.2.55
Gateway 192.168.2.110


Haus 2

Wlan als Repeater Bridge

Router Name DD-WRT_Bridge
Router Model Dlink-DIR600 rev b
Firmware Version DD-WRT v24-sp2 (08/07/10) std - build 14896
IP 192.168.2.56
Gateway 192.168.2.110

Gateprotect Firewall mit 2 Netzwerken

Netz 1
IP 10.0.0.1

Netz 2
192.168.2.1

Die Wlan brücke steht (als Repeater Bridge)und es ist mir möglich aus dem Haus 1 aus dem 192.168.2.0er Netz auf alle Geräte in Haus 2 im 192.168.2.0er Netz zuzugreifen und auch in entgegengesetzter Richtung ist das möglich
Außerdem komme ich aus dem 10.0.0.0er Netz via Gateprotect ins komplette 192.168.2.0er Netz (auch auf alle Geräte in Haus 1)
Aus dem 192.168.2.0er Netz ist es mir aber nicht möglich ins 10.0.0.0er Netz zuzugreifen.
Im DD-WRT Gateway im Haus 1 ist einen Static Route eingetragen:
Select set number 1
Route Name Buero
Metric 0
Destination LAN NET 10.0.0.0
Subnet Mask 255.255.255.0
Gateway 192.168.2.1 (das ist die IP von der Gateprotect Firewall)
Interface Lan&Wlan

Wenn ich jetzt z.B mit meinem Laptop im HAUS 2 mit der IP 192.168.2.44 Gateway 192.168.2.110 und eingetragener Windows Static Route (route add 10.0.0.0 MASK 255.255.255.0 192.168.2.1) ist es mir möglich auf das 10.0.0.0 er Netz zuzugreifen.

Gehe ich jetzt mit dem Laptop in Haus 1 kann ich wieder nicht auf das 10.0.0.0 er Netzt zugreifen.
Die WlanBrück scheint das nicht durchzulassen….was mach ich falsch?
Sollte die Static route im Laptop selbst nicht auch überflüssig sein, das das doch der Jop vom Gateway 192.168.2.110 mit der Static Route ist?

6b1964c958c0044090de09e02fbf5752 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ich hoffe das versteht jemand und kann mir helfen ...denn mit so sachen hab ich normal nix am Hut!

Vielen Dank schon mal
Mitglied: john-doe
31.08.2011 um 22:33 Uhr
Hallo

Ist da beabsichtigt in dem einen Accesspoint als Gateway 2.55 drinnen oder ist das nur ein Zeichenfehler.
Kannst du von Haus 1 auf die Firewall 2.1 pingen?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Suilenroc
31.08.2011 um 22:44 Uhr
Ups ja da ist ein Schreibfehler drin. Gateway ist 192.168.2.110.

Und ja, aus dem Haus 1 kann ich die 192.168.2.1 anpingen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.09.2011, aktualisiert 18.10.2012
Dieses Tutorial beschreibt dir Schritt für Schritt wie du es machen musst:
http://www.administrator.de/wissen/mit-einem-wlan-zwei-ip-netzwerke-ver ...
Bitte warten ..
Mitglied: Suilenroc
01.09.2011 um 20:32 Uhr
So das Problem ist zu 99 % gelöst.
Ich hab einfach die Bridge von Haus 2 in Haus 1 gestellt und den Access Point von Haus 1 ins Haus 2 getauscht.
Somit komme ich vom Haus 1 ins 10er Netz und von Haus 2 in 192.168.2.0er Netz.
Warum das so ist weiß ich nicht...es hängt aber anscheinend damit zusammen das der Dlink Dir 600 nur den Repeater Bridge modus beherrscht.
Einziger hacken ist das ich von Haus 2 über das 192.168.2.110 Gateway nicht ins Internet komme....ist aber nicht weiter schlimm, da ich im Haus 2 die Geräte die im 192.168.2.0er Netz sind über die Gateprotect Firewall (192.168.2.1) ins Internet lassen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.09.2011, aktualisiert 18.10.2012
Hacken ??
http://de.wikipedia.org/wiki/Hacke_%28Werkzeug%29
http://de.wikipedia.org/wiki/Ferse

WDS Repeating ist der völlig falsche Ansatz das zu lösen, denn das nimmt erheblich Performance weg. Ein Repeater ist ausschliesslich dafür gedacht das WLAN zu vergrößern niemals aber um eine LAN zu LAN Kopplung zu machen wie bei dir.
Der Repeater funktioniert wie ein Papagei indem er die WLAN Pakete zeitversetzt nochmal sendet. Dadurch erreichst du eine Verdopplung des Traffic und gleichzeitig erzwingst du einen Half Duplex Betrieb im WLAN der den Durchsatz halbiert und das pro Repeater Hop !! Aus Performance Sicht ist das kompletter Müll und der falsche Weg.
Halte dich an das o.a. Tutorial und setzte das so Schritt für Schritt im Routing Modus um (kein Gateway Modus)
Damit hast du dann eine saubere und performante Lösung in der ALLES funktioniert und nicht so einen repeating Krücke mit halber Funktion wie du es derzeit hast !
DD-WRT bitet dir diese saubere Möglichkeit...eins der guten Vorteile dieser Firmware und du nutzt sie nicht....unverständlich ?!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Zwei private Netzwerke (LAN und WLAN) mit SXT Lite5 verbinden (9)

Frage von MWelslau zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst DD-WRT Zwei W-Lan Netzwerke (4)

Frage von schneerunzel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Dd-wrt Hotspot mit Radius Server und Traffic Volume Limit (19)

Frage von Kubus0815 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...