Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2. Router im Netzwerk installieren zwecks WLAN Nutzung

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Ein-Name

Ein-Name (Level 1) - Jetzt verbinden

30.12.2009, aktualisiert 18.10.2012, 10640 Aufrufe, 5 Kommentare

Servus!

Kurz vor Jahresende sitze ich bei einer Bekannten und verzweifele an der Einrichtung eines zweiten Routers. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.

Die Situation ist folgende: Sie hat eine Wohnung im DG des Hauses, ihr Bruder im EG. Dort steht Router Nummer 1, von dem bisher ein Kabel rauf in die Wohnung meiner Bekannten führt. Sie würde nun gern per Wlan ins Internet. Zu diesem Zweck soll ein zweiter Router ins Netzwerk (der ist schon im Haushalt vorhanden, deswegen kein Access Point). Ich habe nun das ursprüngliche LAN-Kabel, welches bisher in ihren Laptop führte, in diesen "neuen" Router gesteckt (Speedport W700V, in Steckplatz WAN/LAN). Der Router bei ihrem Bruder ist ein Speedport 500V.

Die Kontrollleuchte für WLan am Speedport W700V leuchtet, dennoch findet die WLan Karte kein aktives WLan in der Umgebung. Zudem kann ich den Speedport W700V nicht anpingen, die Standard-IP des Gerätes führt ins Leere. Auch mit Look@Lan finde ich nur den Router ihres Bruders im Netz.

Die WLan Karte in ihrem Laptop funktioniert. Was könnte noch das Problem sein?
Mitglied: aqui
30.12.2009, aktualisiert 18.10.2012
Dieses Tutorial erklärt dir Schritt für Schritt wie du das erfolgreich konfigurierst auf dem 700V:

http://www.administrator.de/wissen/kopplung-von-2-routern-am-dsl-port-4 ...

Zum Troubleshooten des WLANs gilt alles das was hier steht:
http://www.administrator.de/forum/w-lan-auf-ibm-lenovo-t60-funktioniert ...

Damit stellst du deinen Bekannten im Handumdrehen zufrieden !!
Bitte warten ..
Mitglied: Ein-Name
30.12.2009 um 19:27 Uhr
Hallo, und danke für deine Antwort. Das Problem ist ja, das ich erst gar nicht auf die Konfigurationsoberfläche des Routers komme - warum auch immer. Die Standard IP funktioniert ja nicht, und mit Look@Lan findet man auch keine weiteren Geräte im Netzwerk.

Oder habe ich gerade ein Brett vorm Kopf und sehe die Lösung für mein Problem nur nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: deltatango
30.12.2009 um 19:51 Uhr
Look@LAN oder welche Software auch immer kann den Router nur finden, wenn er (zufällig) eine Adresse aus deinem Netz hat. Wenn du die Adresse des Routers nicht mehr weißt, mach nen Factory Reset und greife dann über die Default-Adresse zu.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.12.2009 um 10:36 Uhr
Ja, mach einen Reset auf die Werkseinstellungen mit dem 700V das geht mit einem spitzen Gegenstand und den Taster in der kleinen, mit "Reset" bezeichneten Öffnung 10-15 Sekunden gedrückt halten.
Dann sollte der 700V mit http://192.168.2.1 wieder erreichbar sein um ihn dann gem. dem o.a. Tutorial richtig einzustellen.
Wenn nicht investierst du 25 Euronen:
http://www.alternate.de/html/product/Netzwerk_Access_Points/TP-LINK/TL- ...
und ärgerst dich nicht mehr über Speedport Schrott...
Bitte warten ..
Mitglied: Ein-Name
01.01.2010 um 13:20 Uhr
Danke für euren Hilfen. Nach dem dritten Reset war Freund Speedport wieder zugänglich, und ab da konnte ich alles wie oben im Tutorial beschrieben durchführen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Cisco Router C886VAJ-K9 WLAN? (19)

Frage von oce zum Thema Router & Routing ...

Windows 10
Finde keine Geräte im Netzwerk über WLAN (5)

Frage von mixmastertobsi zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst WLAN Router mit 2 WLAN (OpenVPN) (13)

Frage von EvilMoe zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...