Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Server an 2 verschienden Ort miteinander verbinden

Frage Netzwerke

Mitglied: DieNudl

DieNudl (Level 1) - Jetzt verbinden

07.12.2005, aktualisiert 12.12.2005, 4544 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
ich soll 2 Server an 2 verschiedenen Orten miteinander verbinden. Nun ist mein Problem, was gibt es für Möglichkeiten, ich habe schon viel gegoogelt aber noch nix gescheites gefunden. Ich weiß von folgenden Lösungen
- feste IP ist aber Kostensache
- ISDN Router find ich meiner Meinung nach zu langsam oder was meint ihr?
- geht das auch mit DSL?
Ihr seht über dieses Thema habe ich nicht sehr viel Ahnung und hoffe ihr könnt mir n paar gute Tipps & Tricks geben vllt Links wo ich das ganze nachlesen kann.

Viele Dank
Basti
Mitglied: JT
09.12.2005 um 19:22 Uhr
Es geht auch mit DSL.
Aber du brauchst Statische IP`s. wenn jeder anschluss bei der neuen Einwahl eine neue IP zugewiesen bekommt kannst du ihn ja wieder nicht ansprechen.
DSL ist schon von vorteil durch die Verbindungsgeschwindigkeit. Kommt aber drauf an was du machen willst mit den Servern?

Gruß
JT
Bitte warten ..
Mitglied: DieNudl
10.12.2005 um 09:01 Uhr
und wie bekomme ich statische IP´s? du meinst feste ip`s?
mein geschäft möchte seinen neuen "zweitsitz" mit der hauptfirma verbinden um reisebuchungen von beiden seiten her abrufen und buchen zu können. es sind zwei kleine büro´s, nicht gerade groß 3-4 leute im büro jeweils, mein chef hat schon jemanden damit beaufragt aber er machts mit isdn router und das ja kack langsam und belegt wieder ne telefonleitung bei uns! da würd ich doch leichter noch 1 router besorgen bei beiden seiten dsl6000 mit flat her und das dann verbinden oder?
Bitte warten ..
Mitglied: JT
10.12.2005 um 17:47 Uhr
ja ber um die Server übers inet zu verbinden brauchst du vom Provider Statische ip`s. sonst findest du den anderen Server nicht im Netzwerk.
Musst du leider zwei Statische IP`s beantragen für die Server. Sonst kann das nicht funktionieren. Über ISDN wäre ja auch quatsch jenadem wie viele daten du über das Netz schicken willst.

Mit freundlichen Grüßen
JT
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
10.12.2005 um 18:14 Uhr
Hallo Nudl,

quasi-statische IPs gibts bspw. bei T-Com-Business für 2,50 ?/Monat
<a href="http://www.t-com.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/EKI-GK-Site/de_DE/-/E ..." target="_new">www.t-com.de/.......</a>

Es sollte aber auch mit dyn. IPs machbar sein.
Dazu brauchst du im einfachsten Fall 2 Accounts bei http://www.dyndns.org oder einem anderen Anbieter.
Wenn deine DSL-Router DynDNS-Clients haben, kannst du diese verwenden, ansonsten must du halt auf deinen Servern entspr. Clients installieren.

HTH
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: DieNudl
12.12.2005 um 13:27 Uhr
brauche ich für VPN spezielle Software oder Lizencen? oder geht das mit nem normalen D-Link 604 Router?
Bitte warten ..
Mitglied: DieNudl
12.12.2005 um 13:38 Uhr
hab gerade gesehn das der D-Link DI-804HV/DE VPN unterstützt, wenn ich mir dort 2 besorge wie sieht es mit Linzencen aus?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
gelöst 2 Switch von HP miteinander verbinden (23)

Frage von Fitzel69 zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Entfernte Standorte miteinander verbinden AD und Exchange (8)

Frage von Z006 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 mit Fritzbox per VPN verbinden (13)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Hyper-V
Client: Win10 Hyper-V verbinden zu Server: Win 2012 R2 (3)

Frage von Hajo2006 zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...