Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2003 Server - freigegebene Ordner kopieren bzw. verschieben

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Hodge283

Hodge283 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.05.2008, aktualisiert 02.06.2008, 5283 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe ein kleines Problem, welches mich gerade ein wenig überfordert.

Ich möchte freigegebene Ordner mit speziellen Benutzerberechtigungen von einer lokalen Festplatte (ist ein Raid 5 über SCSI im externen Gehäuse) auf eine andere lokale (ist ebenfalls ein Raid 5 über Lan im externen Gehäuse) kopieren ohne dass mir die Freigaben verloren gehen. Lokal deshalb, da beide externen Systeme als Datenträgervolume in der Verwaltung angezeigt werden.

Mir sind die Tools xcopy und robocopy bekannt, aber hier werden nur die Informationen über den Besitzer und ACL kopiert, der kopierte Ordner ist aber nicht freigegeben. Auch mit permcopy klappt's nicht, nur von einem Rechner auf einen anderen.
Ist zwar auch ein wenig verständlich, da sonst auf dem selben Server 2 mal die gleichen Freigabenamen bestehen.

Mein Ziel ist eigentlich nur eine 1:1 Kopie mit Übertragung der Freigaben und Berechtigungen, um dann das alte SCSI-Gehäuse abschalten zu können.

Hat vielleicht jemand noch eine Idee. - Danke
Mitglied: Mike.ekiM
29.05.2008 um 16:00 Uhr
Hallo,

Gibt ein Tool von Micrsoft Namens "File Server Migration Tool".
Mit diesem Tool kannst du Shares umziehen. Beim Umzug kannst du sogar angeben dass die Shares direkt nach dem Umzug auf dem alten Server weggenommen werden, so dass es nicht zu Inkonsistenzen kommt.
Kannst dir bei Microsoft runterladen.
Dies ist genau die Lösung die du brauchst denk ich.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Hodge283
02.06.2008 um 09:26 Uhr
Hallo Mike.ekiM,

Das Tool ist recht gut, aber vergibt für den kopierten Teil einen neuen Freigabenamen (z.B. alte Freigabe "Projekte" - neue Freigabe "Projekte_server").
Das hat zur Folge, dass man nach dem Kopieren jede Freigabe zunächst einmal aufheben und anschließend neu erstellen muß.
Die alte Freigabe wird wunderbar aufgehoben, allerdings akzeptiert das Tool nicht den gleichen Freigabenamen für die zu kopierenden Daten. Etwas nervig ist auch, dass es nicht automatisch läuft, sondern immer eine Eingabe des Users erfolgen muß.
Für einen Umzug auf lokaler Basis hat man leider nicht allzuviel gewonnen.

Trotzdem Danke für den Tipp.

Ich habe die Daten nun mit xcopy über Nacht laufen lassen und am nächsten Tag die Freigaben gesetzt.

Grüsse.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...