Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

5.1-Sound über HDMI-Kabel

Frage Multimedia Audio

Mitglied: MiSt

MiSt (Level 2) - Jetzt verbinden

30.03.2009, aktualisiert 20:44 Uhr, 9102 Aufrufe, 12 Kommentare

hallo,
ich habe einen pc (vista ultimate) mit einem hdmi-kabel an meinen av-receiver (denon avr-1909) geschlossen. leider zeigt der receiver nur 2 kanäle, ich denke l und r, an. gibt es eine möglichkeit das 5.1-kanäle angezeigt werden? meine test-dvd hat auf jedenfall 5.1-Kanäle. Bei einem dvd-player werden am av-r 5.1 angezeigt.

ich bin für jeden tip dankbar.

gruß,
michael
Mitglied: realmad24
30.03.2009 um 21:44 Uhr
Hallo,
hört sich nach einer Einstellungssache der Soundkarte an, was für ein PC ist das (Selbstbau oder Fertig PC), welches Mainboard bzw. Soundkarte wird verwendet.

Bei den meisten Soundkarten ist in der Windows Taskleiste ein Program womit man die Lautsprecher einstellen sowie die Equalizer eigenschaften ändern kann.

Bei meinem Gigabyte P35 Mainboard ist es der Realtek Audio HD Manager. (Oranger Lautsprechersymbol)

Gruß
Realmad
Bitte warten ..
Mitglied: rony-x2
30.03.2009 um 23:38 Uhr
wieviel HDMI soundkarten werden dir angezeigt?

Stand letztens vor dem problem, das ich zwei HDMI soundkarten hatte, die eine war stereo, und andere eine realtek mit 7.1...
Natürlich hatte ich nur eine hdmi anschluss.
Nach etlichem probieren kam ich zu dem schluss das mir der Toslink doch reicht
Bitte warten ..
Mitglied: realmad24
30.03.2009 um 23:46 Uhr
Kurze frage noch, benutzt du überhaupt HDMI zum Fernseher ? habe selbst einen Panasonix SA-XR59 AV Receiver, nutze es zurzeit nur mit Optischen Kabel dam ich zurzeit keinen Fernseher mit einem HDMI Anschluss habe.

Bei einigen Grafikkarten mit HDMI Anschluss liegt ein Soundkabel bei (so ein 4 Piner) damit man den Sound über den HDMI Ausgang in der Grafikkarte schicken kann, kann ja sein das da nur Stereo geschickt wird je nachdem was für eine Grafikkarte du hast, aber dies ist jetzt nur spekulation.

Gruß
realmad
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
01.04.2009 um 07:55 Uhr
hallo,
hier eine kurze übersicht der hardware:
- mainboard: msi k9n2gm-fih geforce8200 (on board)
- anschlüsse: alles über hdmi

[pc]---[avr-1909]---[52"-lcd] alles 1.3a-konform

ich habe alle aktuellen nvidia & nforce-treiber installiert. Den Realtek-treiber habe ich nicht installiert. da hatte ich das problem, dass ich immer zu fuß den hdmi-ausgang des pc´s einschalten musste. irgendwie hat sich realtek dazwischen gedrängt. obwohl hdmi standart war. Nach der neuinstallation von vista habe ich nur den nforce-treiber installiert.

welche anschlüsse angezeigt werden, kann ich leider erst heute abend berichten. werde ich heute abend nachreichen...

gruß,
michael
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
01.04.2009 um 16:47 Uhr
so,
hier nun die treiber, die angezeigt werden.
digitale ausgabegeräte:
- hdmi (2-high definition audio-gerät)
- spdif (high definition audio-gerät)

hdmi ist bei mir aktiv.
spdif habe ich deaktiviert, weil ja "nur" über den hdmi-anschluss raus gehe.

wenn nocgheine information fehlen sollte, einfach melden.

ich danke auf jedenfall jetzt schon mal für die hilfe.

gruß,
michael
Bitte warten ..
Mitglied: rony-x2
03.04.2009 um 12:22 Uhr
wenn du nun deinen avr an den hdmi anschließt, dann sollte doch ton kommen, auch wenn es erstmal nur stereo wäre... aber so kannst du feststelle nwelche hdmi sundkarte es ist
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
03.04.2009 um 12:35 Uhr
ton kommt ja, aber leider nur r+l. es wird kein 5.1 signal versendet.
Bitte warten ..
Mitglied: rony-x2
03.04.2009 um 12:44 Uhr
wie gesagt, selbes problem hab ich auch.
bei dem zweiten hdmi (der sich nach der install des treibers irgendwas mit realtek schimpft) könnte man wohl 7.1 einstellen, doch leider habe ich nicht rausgefunen was ich umstellen muss damit der hdmi von von dieser soundkarte annimmt.

htmi 1.3 kann ja normalerweise auch eine auflösung über 1920x1200 übertragen, doch das soll bei dem onboard hdmi nicht möglich sein, womit ich sagen würde, das er auch nur hdmi 1.2 maximal ist.

hab diese frage auch vei computerbase geschreiben, wo mir keiner antworten konnte, das selbe bei pcgh

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=566008
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
08.04.2009 um 17:39 Uhr
so, habe es hinbekommen. ich habe über ebay ein braket für mein msi-board (ca.5€) ersteigert. jetzt habe ich 5.1 & dts...
Bitte warten ..
Mitglied: rony-x2
08.04.2009 um 17:51 Uhr
kannste vielicht ein bild oder so schicken?
kann mir gerade wenig drunter vorstellen ^^
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
09.04.2009 um 15:34 Uhr
das ist einfach nur eine Slotblende mit cinch-buchse. die 2-adrige leitung (von der buchse) wird dann auf das mainbaord gesteckt.
port: spdif
dieser port müsse 3 pine haben; vcc, spdif, gnd

schau mal bei dir ins handbuch, ob du so einen anschluss hast.
Bitte warten ..
Mitglied: rony-x2
09.04.2009 um 17:19 Uhr
achso, eine normale blende mit spdif.... spdif (toslink) hab ich schon.... ich dachte eine blende mit hdmi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
älterer Compaq Laptop mit Windows 10 bei Anschluss HDMI Monitor Bild weg (4)

Frage von Andy1805 zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Netzwerk: welches Kabel (9)

Frage von mayho33 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Hardware
gelöst Patch-Kabel Beratung (18)

Frage von danaDT zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...