Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

500 GB My Book World Edition

Frage Netzwerke

Mitglied: markus333

markus333 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.02.2009, aktualisiert 02:03 Uhr, 10352 Aufrufe, 7 Kommentare

HD von anderen PC ohne Mionet

Hallo,
ich will haben volle zugrif auf HD von anderen PC ohne Mionet
ist das möglich ????????????????????????????????
Mit freundlichen Grüßen
kann jemmand helfen
Mitglied: D3S3RT
05.02.2009 um 06:51 Uhr
ja !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Möglich sein.
Freigeben die Festplatte du musst.

Rechtsklick auf die Festplatte du machst
Auf Freigabe du gehen
Hier nun einstellen du musst.

und wtf is MIONET ?
Bitte warten ..
Mitglied: zaggler
05.02.2009 um 08:30 Uhr
die WD Platte bekommt ne IP per DHCP zugewiesen.
Diese im Browser eingeben und schon kannst du sie konfigurieren.
Bitte warten ..
Mitglied: markus333
05.02.2009 um 11:17 Uhr
danke für antwort,
das ist o.k
ip habe ich konfiguriren kann ich auch,
die frage ist warum kann ich ohne Mionet
nicht zu greifen von endere PC auf die platte wie ftp,,,,,,,
und als server nutzen,
Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: zaggler
05.02.2009 um 15:44 Uhr
das ist eine netzwerk hdd mit einfachen freigabeberechtigungen....
du kannst aus ihr keinen ftp server machen xD
Bitte warten ..
Mitglied: markus333
05.02.2009 um 22:43 Uhr
wie soll ich das machen
Speicherplatz
Interne(s) Laufwerk(e)
Speicherplatz insgesamt: 476,726,416K
Verfügbarer Speicherplatz: 472,730,676K
Verfügbar in Prozent: 99%
Netzwerk
WDAnywhere Access: Inactiv
Geschwindigkeit: 100Mb/s
IP-Adresse: 192.168.2.xxx
Standard-Gateway: 192.168.2.1
Arbeitsgruppe: BIELAN

und was ist xD
http://XXX.XXX.X.XX/auth/firmware_upgrade.pl?fwserver=mybook1.110mb.com ...
geht nicht
sagt
Das Laufwerk ist ausgelastet. Beenden Sie alle Freigaben und versuchen Sie es erneut.
oder
macht was und sagte
Neue Firmware übernehmen



Firmware konnte nicht heruntergeladen werden - versuchen Sie es später erneut

Der Aktualisierungsvorgang dauert je nach Internetverbindungsgeschwindigkeit und allgemeiner Netzwerkaktivität ca. 30 Minuten.
DER BENUTZER SOLLTE VOR ABSCHLUSS DER AKTUALISIERUNG NICHT AUF DAS GERÄT ZUGREIFEN
Das Gerät darf während der Aktualisierung vom Benutzer NICHT ausgeschaltet werden.
Dem Benutzer sollte bekannt sein, dass die Leuchtindikatoren der Vorderabdeckung
während der Aktualisierung der Firmware blinken,
während der Übernahme der Firmware für ca. 15 Minuten erloschen sind
WARUM


http://XXX.XXX.X.XX/auth/firmware_upgrade.pl?fwserver=mybook1.110mb.com ...
bei auth muss was andere????

zitat
Das ist so nicht ganz Richtig. Im internen Netzwerk funktioniert die Platte ganz normal über Samba Freigabe. Freigaben etc. lassen sich per Web-Interface verwalten.

Das Programm für den Fernzugriff ist nur unter WIndows verwendbar, aber m.M. nach auch totaler Schrott.

Wenn man gerne per Fernzugriff auf seine Platte will, kann man das per SSH tun. Damit hat hat man dann generell vollen SSH zugriff auf seine Platte und kann sich auch andere Sachen auf vorhandenen Linux System der Platte einrichten, bspw. ein HTTP-Server.

SSH lässt sich durch einen simplen Hack aktivieren. Mehr Infos auf http://martin.hinner.info/mybook/sshaccess.php



Also wie gesagt bei mir läuft das 500 GB Modell intern per Samba und extern per SSH sehr.
Kann mir sagen jemmand wie das geht
aber einfach mit punkten
Bitte warten ..
Mitglied: D3S3RT
06.02.2009 um 00:26 Uhr
Öhm, du schreibst, dass es funktioniert, und fragst nun, wie es geht?

Kann es sein, dass du gerne wissen möchtest, wie du deinen Router konfigurieren musst, damit du auch vom grossen weiten Internet auf deine Freigabe draufkommest ?
Sonst versteh ich deine Frage nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: markus333
06.02.2009 um 00:38 Uhr
ja,
Das ist ZITAT von andere bord
ich will wiessen wie kann ich auf die festplatte zugreifen vom grossen weiten Internet auf deine Freigabe draufkommest ?

Das ist so nicht ganz Richtig. Im internen Netzwerk funktioniert die Platte ganz normal über Samba Freigabe. Freigaben etc. lassen sich per Web-Interface verwalten.

Das Programm für den Fernzugriff ist nur unter WIndows verwendbar, aber m.M. nach auch totaler Schrott.

Wenn man gerne per Fernzugriff auf seine Platte will, kann man das per SSH tun. Damit hat hat man dann generell vollen SSH zugriff auf seine Platte und kann sich auch andere Sachen auf vorhandenen Linux System der Platte einrichten, bspw. ein HTTP-Server.

SSH lässt sich durch einen simplen Hack aktivieren. Mehr Infos auf http://martin.hinner.info/mybook/sshacces ...



Also wie gesagt bei mir läuft das 500 GB Modell intern per Samba und extern per SSH sehr.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Surface Book zwei Monitore (14)

Frage von mixmastertobsi zum Thema Windows 10 ...

TK-Netze & Geräte
gelöst My Portal UC Smart (6)

Frage von Hendrik2586 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

UMTS, EDGE & GPRS
gelöst Praxiserfahrung Onboard-LTE vs. LTE Hotspot (Len. Yoga Book) (4)

Frage von istike2 zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Notebook & Zubehör
Erster Vergleich: MacBook Pro und Surface Book

Link von runasservice zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...