Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

512 und 4k Platten in ZFS oder Linux SW RAID mischen

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: divBis0

divBis0 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.08.2012 um 12:33 Uhr, 2702 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi,

Ich habe 2 1TB Platten mit 512 Blöcken, eine 2TB Platte von der ich es nicht weiss (WD MyBook oder so) und möchte aus diesen und einer neuen 2TB nun ein RAIDz1 mit ZFS und 4 Platten erstellen.

Geht das problemlos bez. Performance bzw. muss ich auf was spezielles achten?
Wenn ich z.B. die Blocksize bei ZFS auf 4096 setze?

Wie sieht das gleiche mit Linux Software RAID aus?

Und kann ich die neue Platte als 4096er kaufen oder sollte ich schauen noch eine 512er zu bekommen? Letztere sind halt leider schwer zu bekommen und bereits viel teurer.

LG
divB
Mitglied: 32067
08.08.2012 um 13:58 Uhr
Hallo,

klar kannst du das mischen, das wird nicht dein Problem sein

Unter welchem OS willst das ZFS fahren?

Unter allen Solaris-Versionen und Solaris-Derivaten gibt es keine Möglichkeit, die Blockgröße explizit beim Anlegen des Pools zu setzen (Stand Anfang 2012, da hab ich mich damit beschäftigt). Da die 4k-Platten sich aus Kompatibiliätsgründen als 512er melden, wird der Pool auch als 512er-Pool eingerichtet - und das haut dir die Performance mit den 4k-Platten kaputt. Wenn die Dinger sich korrekt als 4k-Gerät melden würden, wäre das kein Problem, vorgesehen ist das bei ZFS.

ZFS gibt es aber auch unter FreeBSD - und da kann man die Blockgröße entsprechend vorgeben mit einem kleinen Trick, siehe z.B. hier http://ivoras.net/blog/tree/2011-01-01.freebsd-on-4k-sector-drives.html

Ich persönlich hab dann letztenendes FreeNAS installiert (basiert auf FreeBSD,kann ZFS und dort ist das nur ein Haken in der WebGUI beim Anlegen des Pools) und bin zufrieden.
Bitte warten ..
Mitglied: divBis0
08.08.2012 um 14:02 Uhr
Hi, Danke für deine Antwort!

Also wenn dann wird es FreeBSD mit FreeNAS (wie bei dir). Derzeit steht es 80% zu FreeNAS, 20% zu Linux mit Software RAID und LVM.

Also nochmal zur Wiederholung: Wenn ich in FreeNAS den 4k Haken setze (den hab ich in den Screenshots nämlich auch schon gesehen) hab ich keine Probleme? Dann werden auch die 512er mit 4k Blöcken verwendet und ich hab keine Performance Einbußen?

Weisst du zufällig auch wie die Situation mit Linux und SW RAID aussieht?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Linux VM als Gateway (5)

Frage von fundave3 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Windows Server 2008 R2 Platte spiegeln - unterschiedliche Platten? (2)

Frage von imacer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...