Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

64Bit sinnvoll bei Notebook mit 2GB RAM?

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Winfried-HH

Winfried-HH (Level 2) - Jetzt verbinden

10.06.2014, aktualisiert 11.06.2014, 4022 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Experten!

Ich habe gerade ein älteres Notebook (Acer Extensa 5630Z mit T3200-CPU und 2GB RAM) vor mir liegen und möchte dort Windows 7 installieren. Und mir stellt sich gerade die Frage, ob ich dort die 32- oder die 64-Bit-Variante aufspiele.

Nützt ein 64Bit-System bei 2GB Arbeitsspeicher überhaupt etwas? Oder läuft ein 32Bit-System da performanter? Immerhin ist die RAM-Systemanforderung für x64 schon 2 GB (dass heißt, ich läge am unteren Limit), während die Anforderung für x86 nur 1 GB ist.


Schöne Grüße von der Elbe
Winfried


Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 10.06.2014, aktualisiert um 21:34 Uhr
moin,

Gibt es irgendeien Software bei Dir, die 64bit braucht. hast Du irgendwelche großen datenbanken, die 64bit-brauchen? Willst Du das Sytsme irgendwann auf ein anderes transferieren oder updaten?

Nein?

dann nimm 32bit. Ist schneller und braucht weniger ressourcen auf alten Systemen,

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
10.06.2014 um 20:58 Uhr
Hallo,

ich halte es damit wie folgt:
- 32Bit wenn Du musst und
- 64Bit wenn Du kannst!

Mit Windows 7 64Bit bist Du gut aufgestellt und so wie es aus sieht lassen
sich in das Notebook 2 GB / 4 GB / oder bis 8 GB maximal einbauen ganz
wie Du es möchtest bzw. benötigst.

Such Dir einfach einen Laptop/Notebook Geschäft in Deiner näheren Umgebung und dann
lass Dir das Notebook mit RAM aufrüsten.

Wenn Du einen Schraubenzieher bedienen kannst und eine elektrische Erde umlegst (6 €)
dann kannst Du Dir das hier auch auf YouTube ansehen wie so etwas gemacht wird.
Acer Extensa 5630Z RAM aufrüsten

Hier steht explizit welcher RAM genau benötigt wird und was er kostet.
Acer Extensa 5630Z

Musst Du halt wissen was Du brauchst und was nicht, nur ich würde es eben vorher erledigen und
nicht nach dem ich Windows 7 installiert habe.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Winfried-HH
10.06.2014 um 21:10 Uhr
Mit Windows 7 64Bit bist Du gut aufgestellt und so wie es aus sieht lassen sich in das Notebook 2 GB / 4 GB / oder bis 8 GB maximal einbauen ganz wie Du es möchtest bzw. benötigst.

Ok, wie man Speicher einbaut, weiß ich schon ;) Die Frage war aber eher, ob es Sinn macht, Windows 7 x64 mit 2 GB Speicher zu installieren. Ich möchte es gar nicht erhöhen, das ist eine reine Schreibmaschine ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
LÖSUNG 10.06.2014, aktualisiert um 21:34 Uhr
das ist eine reine Schreibmaschine
Dann nimm das 32Bit OS.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
10.06.2014 um 21:55 Uhr
Hallo,

Etwas übertrieben: als Schreibmaschine reichen auch 16 Bitte...

Aber den du Ding wirklich nur zum Tippen brauchst, nimm dir eine Linux Distribution,Open Office und du bist vermutlich noch schneller...

Brammer
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
gelöst RAM Planung (8)

Frage von PharIT zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Notebook & Zubehör
gelöst Notebook Verbindung zum Router geht, aber kein Internet (7)

Frage von Headhunter4711 zum Thema Notebook & Zubehör ...

CPU, RAM, Mainboards
gelöst RAM Takt wird nicht Richtig erkannt obwohl XMP 2.0 Profil Geladen Ist (6)

Frage von Interception zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows 10
Neues Notebook ist langsam die zweite (25)

Frage von oskarmader zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (33)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...