Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nach Abmeldung per Task Batch starten

Frage Microsoft

Mitglied: Amos

Amos (Level 1) - Jetzt verbinden

25.11.2005, aktualisiert 30.07.2007, 24561 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

habe per Batch eine Datensicherung zu laufen. Möchte aber gerne das die Batch erst startet sobald sich der User abmeldet. Leider bietet der Taskplaner diese Option nicht an. Vielleicht gibt es ja einen Schalter den ich in die Batch einbauen muss. Batch ist mit robocopy erstellt.

Thx!
Mitglied: gemini
25.11.2005 um 21:44 Uhr
Hallo Amos,

du kannst deine Sicherung über die lokale Sicherheitsrichtlinie starten.

Start > mmc > Enter
Datei > Snap-In hinzufügen... > Hinzufügen... > Gruppenrichtlinienobjekt-Editor > Hinzufügen > Fertig stellen > Schließen > OK
Dein Script in den Pfad C:\WINDOWS\system32\GroupPolicy\User\Scripts\Logoff kopieren
Richtlinien für ... > Benutzerkonfig... > Windows-Einst. > Skripts (Anm...) > Doppelklick auf Abmelden > Hinzufügen > Durchsuchen > Script markieren > Öffnen > OK > OK

Da Script wird allerdings WÄHREND der Abmeldung ausgeführt, NACH der Abmeldung ist dann nicht mehr so einfach zu bewerkstelligen.

HTH
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: Amos
25.11.2005 um 23:19 Uhr
Ich danke dir, werde es gleich testen!
Bitte warten ..
Mitglied: TheSpecialist
05.03.2006 um 18:48 Uhr
start - ausführen - gpedit.msc startet den Gruppenrichtlinien Editor.
unter BenutzerKonfiguration / Skripts für An-/Abmelden, Dateiablage unter %windir%\System32\GroupPolicy\User\Scripts\Logoff bzw. \Logon
unter Computerkonfiguration / Scripts für Start / Herunterfahren, Dateiablage %windir%\System32\GroupPolicy\Machine\Scripts\Shutdown bzw. \Startup

Gruß Bernd
Bitte warten ..
Mitglied: SunSailer
01.06.2006 um 16:57 Uhr
Hallo,

unter den Gruppenrichtlinien der Lokalen Maschine (gpedit.exe) gibt es unter der rubrik User die Option beim bmelden dort kannst Du ein Skript hinterlegen welches erst ausgeführ wird, wenn der User sich abmeldet1

Gruß Hans
Bitte warten ..
Mitglied: ghoyer
19.07.2007 um 13:25 Uhr
Mahlzeit,

ich habe unter "Rechenläufe im abgemeldeten Zustand ausführen, Netzlaufwerk erforderlich" 'n ähnliches Problem aufgemacht und dieses erst jetzt entdeckt.

Leider müsste in meinem Fall der Benutzer richtig abgemeldet sein, wenn meine Batch gestartet werden soll. (Ich hab's bisher per Abmelde-Script probiert.)

Ich möchte Rechenläufe starten, die über mehrere Stunden gehen und so lange sollte die Abmeldung doch nicht dauern. Diese Rechenläufe sollen abgebrochen werden, wenn sich wieder jemand anmeldet.

Weitere Infos unter o.g. Beitrag.
Bitte warten ..
Mitglied: SunSailer
19.07.2007 um 20:45 Uhr
OK Du machst ja dolle Sachen ... aber locker bleiben sonst blockierst Du Dich!

Also der User muss abgemeldet sein wenn Dein Auftrag startet.... richtig??
Brauchst Du um den Job zu starten Admin Rechte?
Der Rechner muss am Netz sein! ....richtig?
Kannst Du Zeiten definieren wie lange der Auftrag laufen muss?
Warum muss er gecanclet werden, wenn sich einer neu anmeldet?
Was muss der Auftrag machen?

Möchte gern versuchen Dir zu helfen!

Gruß
Hans
Bitte warten ..
Mitglied: ghoyer
20.07.2007 um 07:08 Uhr
Moin, moin,

Also der User muss abgemeldet sein wenn Dein Auftrag startet.... richtig??
Wäre zweckmäßig. Ich habe schon überlegt es als Task im Leerlauf zu starten, aber dann weiß ich nicht, wie ichs beim Beenden des Leerlaufes abbreche.
Die eigentliche EXE wird nämlich erst in der dritten Schachtelbatch gestartet. Es soll ja nur die EXE gekillt werden, die Batchen aber noch zuende laufen.

Brauchst Du um den Job zu starten Admin Rechte?
Ich denke, nicht. ich installiere ja nichts, sondern erzeuge nur Daten.

Der Rechner muss am Netz sein! ....richtig?
Unbedingt.

Kannst Du Zeiten definieren wie lange der Auftrag laufen muss?
Je nach Rechenpower dauert ein Lauf ca. 40 h (Dualprozessor, 1 bis 2 GB RAM, 80 % Auslastung). Er kann aber jederzeit unter- / abgebrochen werden.

Warum muss er gecanclet werden, wenn sich einer neu anmeldet?
Ich möchte die Computer-Pools der Uni des Nächtens, am Wochenende und den Semesterferien beschäftigen, ohne jeden Lauf händisch zu starten und den Rechner zu sperren. Die Pool-Benutzung soll aber (bis auf Lüftergeräusche und Netzwerkverkehr) ungestört möglich sein. Ein abgebrochenen Lauf kann von einem anderen freien Rechner bei den letzten fortgesetzt werden.

Was muss der Auftrag machen?
Es ist 'ne Simulation, welche mir etwa aller 15 min einen Rechenzeitschritt ausgibt.
Bei händischer Ausführung funktionieren Start und Abbruch (jeweils als Batch) ganz prima.

Es geht mir nur noch darum, es automatisch anzuwerfen.
Wie schon gesagt, per Abmelde-Script geht's nicht.
Meine neuste Idee ist, einen Task, welcher per Leerlauf startet, erst im Abmeldescript zu aktivieren / zu erzeugen. Allerdings weiß ich nicht, ob das einem normalen Benutzer (Studenten) möglich ist.
Das killen des Prozesses geht per Task bei Anmeldung.

Möchte gern versuchen Dir zu helfen!
Dat is aber lieb

Ciao, Gisi
Bitte warten ..
Mitglied: SunSailer
30.07.2007 um 14:51 Uhr
Hi GISI,


meine Idee wäre den Batch als Dienst einzurichten und den Dienst per Script beim hochfahren über die Gruppenrichtlinien zu starten! Den Dienst könntest Du über ein weiteres Script in den Gruppenrichtlinien … beim Anmelden stoppen lassen! Das wäre für mich die einfachste Lösung! Da Dienste mit Systemrechten laufen sollte es funktionieren!

Batch od. Programm als Dienst einrichten . hier:

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;137890

Vielleicht hilft es Dir

Gruß
Hans
Bitte warten ..
Mitglied: 51366
30.07.2007 um 15:03 Uhr
Versuche doch mal, beim Abmelden des Users mit dem at-Befehl einen neuen geplanten Task zu erstellen, der nach ca. 2 Minuten ausgeführt wird.

Evtl. musst du unter "Geplante Tasks" noch das AT-Dienstkonto einstellen, falls nicht das System den Batch ausführen soll.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst WinSCP in einer Batch starten durch Aufgabenplanung (13)

Frage von Xanathos57 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch - Warten bis bestimmter Task läuft (5)

Frage von Winfried-HH zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Powershell oder Batch-Task: Kopiere Datei x mal und benenne diese um (2)

Frage von Lorderich zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Flexlm aus Kommandozeile als Service starten (3)

Frage von rodgerwilco zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (9)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...

Ubuntu
Nextcloud 12 Antivirus App for Files (8)

Frage von horstvogel zum Thema Ubuntu ...