Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Access 2010 Datenbankstruktur

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Grazioli

Grazioli (Level 1) - Jetzt verbinden

15.02.2013, aktualisiert 13:58 Uhr, 2349 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich möchte für unsere kleine Firma eine Montagedatenbank erstellen. Wir haben 4 Mitarbeiter auf der Monatge und diesee haben jeden Tag verschieden Aufgaben. Diese soll im Formualr als Kalenderwoche angezeigt werden. Die Daten werden über eine Excel-Liste in Access als Anfügeabfrage eingefügt. Dazu muss ich auch noch von Hand (ohe Excel-Liste) diverse Termine einfügen können.

c975c503c1fa381fe8455933eeff9fe7 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ich habe mir über die Tabellenstruktur gedanken gemacht. Was haltet Ihr davon?

Danke für Euer Feedback!
Mitglied: wiesi200
17.02.2013, aktualisiert um 21:30 Uhr
Hallo,

Warum du das mit Fertiggestellt auslagerst in eine zweite Tabelle verstehe ich jetzt nicht.
Das in die Haubttabelle die Info's aber dort lassen noch ne Zeilennr hinzu, Datum und der der's geschrieben hat. Wobei man das in Kopf und Zeilen auch trennen könnte.

Bei den Kunden könnte man auch noch ein mehrzeiliges Infofeld aufnehmen

Also ausbauen kann man da schon was.

Edit: wenn du die auftragsaktion in einer separaten Tabelle hast dann aber auch mit zeilennummer als Zeiten Schlüssel dann kannst mehr erfassen pro Auftrag und die Infos aber trotzdem extra
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
17.02.2013, aktualisiert um 22:12 Uhr
Moin Grazioli,

Tabelle "Mitarbeiter" und "Kunde" sind okay, aber die MitarbeiterID hat nichts in der Tabelle "Auftrag" verloren.
So kannst du weder den Fall abbilden, dass vielleicht mal der Auftrag 4711 am Montag von Monteur Karl begonnen und am Dienstag von Monteur Heinz vollendet wird... ebensowenig den Fall, dass vielleicht am Mittwoch mal die Monteure Klaus und Bärbel gemeinsam die AuftragsID 4712 bearbeiten.

Anstelle der skizzierten "Auftragsaktion" gehört eine Tabelle dorthin mit "Datum", "MitarbeiterID", "AuftragsID", (ggf Attribute wie "Arbeitsstunden", "km An/Abfahrt" oder was eben nur die Mitarbeiter vor Ort an Infos mitbringen können - eben dein Feld "Info" von oben).
Die Info "Fertiggestelltdatum" kann dann durch ein einfaches optionales Feld "Fertiggestellt" ersetzt werden.

Der Zusammenhang zwischen "AuftragID", "KommissionName" und "KommissionOrt" ist mir fachlich nicht klar - ob jede AuftragID einen KommisionNamen hat oder nur einige, on mehrere AuftragIds unter einem KommissionsNamen laufen und jeder KommissionsName einen anderen KommissionsOrt hat... da musst du selber noch mal kritisch prüfen.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Access 2010 Kommastelle wird falsch angezeigt

Frage von tdkcbundi zum Thema Microsoft Office ...

Datenbanken
gelöst Access 2010 Filter zurücksetzen (6)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Windows Server
Keine Standard Sounds auf Server2012 TS mit Access 2010

Frage von Micky770 zum Thema Windows Server ...

Datenbanken
gelöst Access 2010 SQL Tabellen Datensätze einfügen (6)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...