Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Acer laptop gestohlen melden - an wen wenden (beim Hersteller)?

Frage Hardware Notebook & Zubehör

Mitglied: Kerax123

Kerax123 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2011 um 11:35 Uhr, 7491 Aufrufe, 8 Kommentare

Hoi zusammen,

mir wurde ein Laptop der Marke Acer gestohlen. Das die Chancen gegen Null gehen, dass Gerät jemals wieder zu sehen, ist mir leider bewusst. Aber ich würde gern wenigstens beim Hersteller das Gerät mit der Seriennummer als gestohlen melden, falls irgendwann mal jemand das Gerät einschicken sollte (reparatur oder ähnliches).

Leider hab ich auf der Acer Seite keine wirklichen Kontaktinformationen finden können (ausser Telefonnummern). Vielleicht bin ich auch einfach zu blind, aber es muss doch ne Mailadresse für den Support oder sowas geben.
Hat jemand von euch mal ähliches erlebt und ne Idee, an wen ich mich da wenden könnte?

Danke und viele Grüße
Mitglied: HubertN
15.12.2011 um 11:54 Uhr
Die Frage ist doch eigentlich ganz schnell mit 5 Sekunden Hirnschmalzeinsatz beantwortet: Du gehst zur Polizei, erstattest dort Anzeige und die nehmen die Gerätedaten auf.
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
15.12.2011 um 11:58 Uhr
Moin,

schon mal bei der Polizei probiert?
Acer wird da meiner Meinung nach nicht viel tun...Ist kein Garantiefall und du bist bestimmt nicht der Erste mit einem gestohlenen Lappi...
Kannst es natürlich gerne mal per Telefon oder E-Mail abklären: http://www.acer.de/ac/de/DE/content/contacts
Aber auch so würden sie sich ggf. sogar strafbar machen, wenn sie die Polizei spielen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
15.12.2011 um 12:12 Uhr
Hi !

Jetzt mal bitte "die Kirche im Dorf" lassen. Warum sollte sich Acer strafbar machen, wenn man dort eine Diebstahlanzeige machen würde? Solange Herr Acer keinen Helm mit blauen Blinklicht aufsetzt und den Täter selbst verhaftet, passiert da erstmal gar nix, da die ja die Seriennummer des Gerätes sowieso haben.....

Aber zum Thema:
Wenn es sich um ein Firmengerät handelt, würde ich das erst mal mit dem Kollegen vom Einkauf besprechen, denn evt. ist das Gerät gegen Diebstahl versichert. Dann eine Anzeige bei der Polizei und bei der Versicherung und evt. läuft die Versicherungspolice auch über den Hersteller, dann müsste der natürlich auch informiert werden. Ausserdem ist das grundsätzlich keine schlechte Idee, denn manche Hersteller (bzw. Provider) führen wirklich eine Datenbank mit gestohlenen Geräten u.a. auch bei Mobiltelefonen..

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Kerax123
15.12.2011 um 12:17 Uhr
Die Anzeige bei der Polizei ist natürlich gemacht. Der sachliche Schaden wird aller Wahrscheinlichkeit nach über die Versicherung abgedeckt. Darum geht es mir also nicht.

Ich hatte nur gedacht, dass man eventuell beim Hersteller, in diesem Fall Acer, das Gerät unter der SN als gestohlen melden kann, damit in einem Rücksendefall (warum auch immer) die SN auf einer Art "blacklist" steht und die wissen, dass dieses Gerät gestohlen ist. Und wer weiß, vielleicht kann man in einem solchen Fall sogar das Gerät zurückbekommen, da Rechnung und SN vorhanden sind.

Mir gings nur um den Kontakt zum hersteller Acer. Vielleicht hat ja jemand schonmal mit denen Kontakt gehabt und kennt eine Mailadresse. Denn wie gesagt auf der HP finde ich nur die Telefonnummer für viel Geld.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.12.2011 um 12:25 Uhr
Du kannst entweder die Infoline (0800) oder die Festnetznummer der Zentrale, die im Link oben einsehbar ist, anrufen, oder zum Händler deines Vertrauens gehen, der dann über seine Kanäle die Nummer weitergibt.
Bitte warten ..
Mitglied: Kerax123
15.12.2011 um 12:27 Uhr
Hm, ich werde es einfach mal über diese Infoline versuchen. Danke für den Tipp!
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
15.12.2011 um 13:09 Uhr
Zitat von mrtux:
Jetzt mal bitte "die Kirche im Dorf" lassen. Warum sollte sich Acer strafbar machen, wenn man dort eine Diebstahlanzeige
machen würde? Solange Herr Acer keinen Helm mit blauen Blinklicht aufsetzt und den Täter selbst verhaftet, passiert da
erstmal gar nix, da die ja die Seriennummer des Gerätes sowieso haben.....
Aus datenschutzrechtlichen Gründen dürfen die nicht einfach Daten an Privatpersonen rausgeben und würden sich selbst strafbar machen.
Das dürfen Sie halt nur, wenn eine Strafverfolgungsbehörde wie die Bundespolizei anfragt.
Genauso könnte es ja eine Absprache mit kleinem Obolus (ist keine Unterstellung lieber TO, nur eine Erklärung ) zwischen Person A und neuem Besitzer Person B geben.
Nun sagt Person A aber beim Hersteller "Das wurde mir geklaut" und Acer soll nun ermitteln ob die Aussage war ist?
Das sollte doch lieber die Polizei
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
15.12.2011 um 19:47 Uhr
Hi !

Zitat von nikoatit:
Aus datenschutzrechtlichen Gründen dürfen die nicht einfach Daten an Privatpersonen rausgeben und würden sich
selbst strafbar machen.

Das müssen und werden sie doch auch gar nicht! Jetzt spielen wir das mal durch:
Mir wird mein Notebook gestohlen, ich erstatte Strafanzeige bei der Polizei und melde es zu Sicherheit dem Hersteller. Warum soll der Hersteller überhaupt irgendwelche Daten herausgeben? Im Gegenteil, ich muss doch die Daten liefern, denn im Grunde genommen könnte ja jeder Heinz einfach so behaupten, dass "sein" (welches aber tatsächlich meines ist) Gerät gestohlen wurde, auch der Dieb und daher wird der Hersteller den Kaufbeleg verlangen und bei einer Garantieverlängerung oder einem Servicepack ist das Gerät sowieso und von Anfang an auf meinen Namen registriert...Ausserdem wird die Polizei (und die Versicherung) den Kaufbeleg sowieso einfordern und wenn der Händler, bei dem das Teil gekauft wurde, jetzt nicht gerade die allergrösste Kappe war, dann steht auf der Rechnung die Seriennummer des Gerätes, zumindest ist das bei unseren Rechnungen so....

mrtux
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 10
gelöst Laptop nicht herunterfahren beim Zuklappen u. HDMI (2)

Frage von PharIT zum Thema Windows 10 ...

Notebook & Zubehör
Laptop Bildschirm zeigt komische Farben (10)

Frage von Amanuel zum Thema Notebook & Zubehör ...

Hardware
Unterstützt mein Laptop einen 1440p 60hz externen Monitor? (2)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...