Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Acronis True Image - Aber welche Version?

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: obiwan1973

obiwan1973 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.05.2011, aktualisiert 14:34 Uhr, 5588 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

ich interessiere mich für die Software "Acronis True Image 2011", komme aber mit den Informationen auf der Acronis-Homepage überhaupt nicht zurecht.

Ich bin Privatanwender, habe aber gewisse Anforderungen an die Software, die erfüllt sein müssen.
Nun weiß ich nicht, ob die o.g. Software überhaupt für meine Zwecke geeignet ist.

- Ich möchte einen handelsüblichen Heim-PC sichern.
(Baujahr: 2008, 3 GB RAM, 700GB SATA-Festplatte)

- Festplattenpartitionen: C => 50 GB, E => 650 GB

- Auf diesem Heim-PC läuft "Windows XP Home" sowie
als Virtuelle Maschine "Windows 7 Ultimate 32-Bit".
Das "Windows XP Home" läuft auf Partition C, die
Virtuelle Maschine auf Partition E.

- Ich möchte beide Partitionen regelmäßig sichern (1 x im Monat).
Am liebsten jedesmal als Komplettsicherung (also nicht
inkrementell).

- Ich möchte die Möglichkeit haben, die Images auf komplett
andere PCs zurückzuspielen.

Ist "Acronis True Image 2011" überhaupt dafür geeignet?
Ich glaube, es gibt da eine max. Partitionsgrenze...
Und wie sieht es mit der Sicherung der beiden OS aus?
Installiert werden müsste die Software auf dem XP Home (SP 3).

Gruß

Thomas
Mitglied: FSX2010
30.05.2011 um 14:51 Uhr
Hallo,

dafür ist Acronis geeignet. Möchtest Du die Images auf andere PCs zurückspielen benötigt du noch das PlusPack von
Acronis. Bisher konnte ich die Sciherungen immer zurückspielen. Allerdings finde ich das neue Benutzerinterface von
Acronis 2011 langsam und unübersichtlich.

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Wombat83
30.05.2011 um 14:52 Uhr
- Ich möchte die Möglichkeit haben, die Images auf komplett
andere PCs zurückzuspielen.

Dazu benötigst Du Acronis® True Image™ Home 2011 Plus Pack
Bitte warten ..
Mitglied: micneu
30.05.2011 um 14:52 Uhr
Also du kannst die Acronis TrueImage 2011 PlusPack nehmen.
mit dem PlusPack kannst du die gesicherte Installation auf abweichender hardware zurücksichern.
Mit welcher Virtualisierungs lösung arbeitets du denn?
Eigentlich kannst du beide Partitionen Sichern und auch zurückspielen.
nur kann es sein das wenn du die virtuelle maschiene auf abweichender hardware startets das sie nicht laufen wird.
erstelle dir am besten ein acronis boot medium (als iso file) starte deine virtuelle maschiene mit der acronis cd
und mach auch von dieser eine sicherung (wenn die virtuelle kiste nicht will kannst du mit dieser sicherung deine virtuelle maschiene herstellen.

gruß michael
Bitte warten ..
Mitglied: obiwan1973
30.05.2011 um 14:59 Uhr
Hallo Michael,


Zitat von micneu:
Also du kannst die Acronis TrueImage 2011 PlusPack nehmen.
mit dem PlusPack kannst du die gesicherte Installation auf abweichender hardware zurücksichern.
Mit welcher Virtualisierungs lösung arbeitets du denn?
Eigentlich kannst du beide Partitionen Sichern und auch zurückspielen.
nur kann es sein das wenn du die virtuelle maschiene auf abweichender hardware startets das sie nicht laufen wird.
erstelle dir am besten ein acronis boot medium (als iso file) starte deine virtuelle maschiene mit der acronis cd
und mach auch von dieser eine sicherung (wenn die virtuelle kiste nicht will kannst du mit dieser sicherung deine virtuelle
maschiene herstellen.

gruß michael


Ich verwende VMWare Workstation für die Virtualisierung.

Ich habe mir wegen zweier Punkte ein wenig Sorgen gemacht:

- Sichert die "Home" - Variante beide Betriebssysteme (WinXP + Win7)?

- Sichert die "Home" - Variante auch die große Partition (650 GB)?

Gruß

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
30.05.2011 um 15:10 Uhr
Alles kein Problem. Hast Du die Betriebssysteme je auf einer Primären Partition?
Bitte warten ..
Mitglied: Wombat83
30.05.2011 um 15:10 Uhr
Punkt 1. Ja.
Punkt 2. Ja.
Nur zum wiederherstellen auf ein anderes System braucht Du "Universal Restore" also das Plus Paket

Ich habe XP und 7 jeweils auf einer Partition und unter XP noch Virtualbox mit Debian Linux.
Der Umzug auf einen neuen PC hat mit Universalrestore funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: obiwan1973
30.05.2011 um 15:34 Uhr
Danke Leute,

dann werde ich mal loslaufen und das Teil kaufen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
30.05.2011 um 15:56 Uhr
Hallo,

habe selber die Acronis TrueImage 2011 Home Plus Version,
es gibt keine Begrenzung bei dem Programm was Partitionsgröße
etc. angeht. Du wirst nur keine Server OS´s sichern können damit,
dafür braucht man idR. die Server Edition für Unternehmen und die
kostet um die 1000€ ;)

Wichtig ist wie meine Vorredner schon erwähnten das es die "Plus"
Version ist, denn nur diese bietet den Universal Restore auf andere
Hardware an, außerdem ist eine Möglichkeit vorhanden sich eine Windows
PE Version mit Acronis zu bauen, was sehr nützlich sein kann ;)


Wenn du das Ding dann gekauft hast, nicht vergessen den Thread auf gelöst zu
setzen.


Mfg.


Edit:

ß durch s ersetzt :P Haste auch nen Link zum Chinesenland Löß? Hab keine Lust zu googlen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: schattenhacker
30.05.2011 um 21:30 Uhr
gelößt? Löß gibt es in China
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Acronis True Image startet nicht
Frage von MazenauerBackup3 Kommentare

Guten Tag zusammen, Ich habe ein sehr merkwürdiges Problem über das ich mir jetzt schon lange den Kopf zerbreche. ...

Windows 10
Acronis True Image: Ein Image für UEFI und Legacy?
Frage von MatsushitaWindows 105 Kommentare

Hallo Forum, kann mit Acronis True Image ein "neutrales" Windows 10 Image erstellt werden, welches sowohl auf einem UEFI- ...

Backup
Fehlermeldung Acronis True Image Enterprise Server Version 9.1
Frage von Moosbrugger-KwtBackup1 Kommentar

Hallo, habe seit ein par Tagen bei der Sicherung meines Servers mit Acronis folgende Fehlermeldung bekommen. Kann auf das ...

Windows Tools
Acronis True Image 2017 + 1TB Cloud Speicher
gelöst Frage von m.reegerWindows Tools8 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin in die Verlegenheit gekommen die Software plus 1TB Cloud Speicher für 2 Jahre kostenlos zu ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Update KB4073578 für AMD CPU (Spectre und Meltdown Lücke)

Information von sabines vor 6 StundenMicrosoft

Wegen Problemen (BOSD, nicht startende PCs) wurde das Update KB4056897 und KB4056894 für AMD CPUs zurückgezogen. Dieses Update KB4073578 ...

Mac OS X

MacOS wo ist die Tilde ?

Tipp von Alchimedes vor 18 StundenMac OS X3 Kommentare

Hallo, ich hab eine MacOS qwertz Keyboard auf US Layout umgestellt da die Sonderzeichen besser erreichbar sind. Leider fehlt ...

Datenschutz

Weitere Informationen zum Sicherheitsproblem BeA

Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz

Im folgenden ein weiterer Bericht über die Sicherheitsprobleme von Bea. Fataler Konstruktionsfehler im besonderen elektronischen Anwaltspostfach Gruss Penny

Windows 10

Systemdienste behalten nach Win10 inplace-Upgrade nicht die ggf. modifizierte Startart bei

Tipp von DerWoWusste vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr habt ein Win10 System und modifiziert dort die Startart von Systemdiensten. Zum Beispiel wollt Ihr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell25 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von fyrb38Windows 1019 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen18 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...