Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Active Directory Problem mit Basisverzeichnis der User

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: saznik

saznik (Level 1) - Jetzt verbinden

26.11.2007, aktualisiert 27.11.2007, 5950 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, habe ein Problem beim Anlegen der Basisverzeichnise für die Benutzer im AD.

Habe einen Windows 2003 Server mit AD neu aufgesetzt und die Benutzer in die entsprechenden OU's per batch Script importiert. Das Basisverzeichnis habe ich im batch script gleich mit angegeben und auch den Laufwerksbuchstaben H: zugewiesen. Im AD hat nun auch jeder User in den Eigenschaften den Pfad zu seinem Basisverzeichnis (\\testserver\home\"Benutzername").

Jetzt wird aber leider nicht der entsprechende Ordner mit Benutzername im Verzeichnis home angelegt. Editiere ich im AD unter den Benutzereigenschaften das Basisverzeichnis nochmal per Hand und klicke auf Übernehmen wird der Ordner sofort angelegt und der Zugriff vom Client gelingt.

Wie bekomme ich es jetzt hin, dass alle Ordner des jeweiligen Benutzers angelegt werden und auch sofort Zugriff vom Client aus bekommen, wenn man dort auf das gemapte Laufwerk H: klickt???

Schon mal vielen Dank für eure Antworten!
Mitglied: prival
27.11.2007 um 09:07 Uhr
Dieses Feature des automatischen Anlegens des Home ist erst seit Windows Server 2003 und läuft über die API, wenn man es händisch macht. Allerdings umgehst du diesen API-Aufruf indem du mit einem Skript den Import durchgeführt hast. Dir bleibt nichts anderes übrig als das Home ebenfalls per Skript anzulegen.

Das Ganze geht über VB. Suche dir einfach mal ein paar Hilfestellungen im Netz über "rmtshare.exe" zwecks Freigabe erstellen und "FileSystemObject" zum Anlegen eines Ordners.
Bitte warten ..
Mitglied: saznik
27.11.2007 um 11:26 Uhr
Danke für die Antwort, dann werde ich mir mal noch ein kleines Script schreiben welches die Ordner anlegt und die entsprechenden Rechte vergibt.
Bitte warten ..
Mitglied: prival
27.11.2007 um 11:35 Uhr
Für die Rechtevergabe helfen dir freie Befehlszeilentools wie "cacls.exe" oder auch "setacl.exe". Damit kannst du ebenfalls die Vererbungen steuern.

01.
Set objShell = CreateObject("Wscript.Shell") 
02.
objShell.Run "D:\Coding\Tools\setacl.exe \\server\share\ordner /dir /set %Domäne%\%User% /change /i:cont_obj_inh"
Bei Leerzeichen im Pfad sind Anführungszeichen (ASCII: 34, respektive Chr(34) ) zu verwenden.


Noch ein Tipp zu "rmtshare.exe": Dieses Tool mag keine Leerzeichen im Pfad (der Pfad zur "rmtshare.exe").
Bitte warten ..
Mitglied: saznik
27.11.2007 um 16:14 Uhr
So das Anlegen der Ordner und die Rechte Vergabe haben prima geklappt. Zugriff gelingt auch wie gewünscht. Habe einfach mein vorhandenes Batch Script modifiziert. Jetzt legt es einen Ordner entsprechend des Benutzernamens an und vergibt für den jeweiligen Benutzer die entsprechenden Rechte mit dem "cacls" Befehl.

Danke für die Tips!
Bitte warten ..
Mitglied: prival
27.11.2007 um 17:06 Uhr
Gern geschehen. Erfreue dich an den Erfolgen, die nächsten Herausforderungen kommen bestimmt. ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Active Directory User Modified Eintrag
Frage von agnostikerWindows Server2 Kommentare

Hi, wenn wir auf unseren DCs unsere User bearbeiten mittels AD Users and Computers haben wir festgestellt das sich ...

Batch & Shell
User im Active Directory mit Powershell erstellen
Frage von XeidazBatch & Shell3 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und wollte mich zu aller erst mal vorstellen. Ich bin 18 Jahre ...

Windows Server
Active Directory-Problem nach Disaster Recovery
Frage von RalphMichelsWindows Server14 Kommentare

Hallo, nach einem notwendigen Disaster Recovery - einer vollständigen Wiederherstellung eines Win2012-DC aus einem per Symantec BackupExec erstellten Backup ...

Windows Netzwerk
Active Directory bzw. DNS Problem
gelöst Frage von RomanWindows Netzwerk20 Kommentare

Hallo zusammen, ich betreibe einen Server mit Server 2008R2 System. Soweit alles gut. Wenn ich im Servermanager unter Rollen ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 2 StundenViren und Trojaner

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 6 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 4 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
SBS 2011 E-Mails können gesendet werden, aber nicht von extern empfangen
Frage von andreas1234Exchange Server15 Kommentare

Hallo Community, ich habe das Problem, dass seit knapp zwei Wochen die E-Mails von meinem SBS 2011 einwandfrei gesendet ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell10 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Windows Server
Administratoren-Gruppe abfragen?
Frage von 1410640014Windows Server6 Kommentare

Hallo, kennt jemand eine einfache (und schnelle) Möglichkeit, von allen Client-Computern im Active Directorey die Administratoren-Gruppe abzufragen, wer da ...