Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Agent In Notes, der Mails verschickt

Frage Netzwerke Groupware

Mitglied: Core

Core (Level 1) - Jetzt verbinden

07.01.2008, aktualisiert 09.01.2008, 6456 Aufrufe, 2 Kommentare

sowas zu erstellen ist echt hart.

Hallo zusammen. Ich bin schon länger auf der Suche nach jemandem, der mir bei dieser Sache helfen kann.

Ich benötige einen Agenten in Notes, der es möglich macht auf einer von mir erstellten Datenbank zu agieren.

Zur Datenbank: Diese Datenbank beeinhaltet INformationen der Notes Nutzer, die Anhand einer Maske Infos an den Notes Admin schicken sollen.

Zum Agenten: Dieser Agent soll prüfen, ob neue Dokumente erstellt wurden und diese mit einer Kopie der Maske, die zuvor vom User erstellt wurde, per mail an den Admin schicken.

Ich habs schon mit einfachen Aktionen versucht, aber leider hat der durch Ereignis gesteuerte Agent gar nicht reagiert, und der zeitgesteuerte Agent schickt die selbe mail solange raus ( all 5- 30 min, je nach vorgabewert) bis der Admin das Dokument auf der Datenbank geöffnet hat. ( ist ja auch logisch, das Dokument ist solange neu bis es geöffnet wurde) Problematisch nur wenn der Admin im Urlaub ist und Nutzer die Datenbank bearbeiten. Alle 5 min 1 mail und das auf ne Woche gerechnet. ;P

Also stand schon mal jemand vor demselben Problem? und hat eine Lösung gefunden?

Oder hat jemand eine passende Lösung ?

Leider bin ich mit den Funktionen,@befehlen und Lotus Script wenig vertraut.
Mitglied: AndreasHoster
08.01.2008 um 08:14 Uhr
Zu der Aussage: <Der ereignisgesteuerte Agent hat nicht reagiert>: Agenten auf das Ereignis "Nach dem Erstellen oder Ändern von Dokumenten" werden auch nur periodisch alle 30 Minuten ausgeführt und nicht sofort.

Aber ich würde das so machen:
Einen periodischen Agenten machen, der die Dokumente verschickt und in das Dokument in ein Feld einen Wert reinschreibt, z.B. in das Feld Gesendet den Wert JA (Namen und Wert sind eigentlich egal) und den Agenten auf Dokumente beschränken, die in diesem Feld nicht diesen Wert haben. Damit wird sichergestellt, daß pro Dokument nur eine Mail verschickt wird.
Lässt sich komplett mit Einfachen Aktionen und einfachen Suchen zusammenklicken, dafür ist keine Programmierung erforderlich. Und wenn das Feld nicht in der Maske angezeigt wird, sieht es auch keiner.
Bitte warten ..
Mitglied: Core
09.01.2008 um 11:20 Uhr
Hallo!

Danke für deine Antwort, aber ich habe das Problem folgendermaaßen gelöst:

CODE:

SELECT Neu = "Ja"
@Mailsend("Mailadresse";"Copy";"Blindcopy";"Subjekt";"Anmerkung";"Textfelder";[IncludeDocLink);
FIELD Neu = "Nein";

CODE END;

eine Einfach Funktion.

Also an alle die vor dem selben Problem stehen ist das eine gute einfache Lösung für einen Agenten, der eine Kopie der Maske per Mail verschicken soll.

Die Stellen in den " " sind feste Werte, die ihr natürlich euren Mailadressen, Textfeldern etc. anpassen müsst. für ein [IncludeDocLink] muss vorher in der Datenbank bei den Ansichten in deren Eigenschaften ein Haken bei Vorgabe beim ersten Öffene Datenbank gesetzt werden ( zweiter Reiter in den Eigenschaften mit dem "i")
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Suche Möglichkeit in Outlook Mails einem Projekt zu zuordnen (3)

Frage von Barthinator zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Nicht Admins erlauben Verknüpfungen zu löschen (17)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Update
gelöst WSUS Produkte weiter einschränken (11)

Frage von thaefliger zum Thema Windows Update ...