Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Alten PC mit SSD flott machen

Frage Microsoft

Mitglied: bodyparts

bodyparts (Level 2) - Jetzt verbinden

14.02.2011 um 09:06 Uhr, 4882 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,

ein System mit 64Bit Struktur und einem alten XP 32 Bit soll flott gemacht werden.

Überlegung wäre eine 32GB SSD als Betriebssystemplatte einzusetzen.

Windows 7 64 Bit sollte als BS installiert werden.

Meine Frage, kann man einev SSD als Betriebssystemplatte nehmen?

Wie sieht das mit den Schreibzyklen als, haben die Platten da nicht eine Grenze?

Gruß
Mitglied: maretz
14.02.2011 um 09:18 Uhr
Moin,

JEDE Platte hat eine Grenze was die Schreibzyklen angeht...

Wie wäre es denn wenn du sagst was du überhaupt an Hardware hast? Weil den 386er mit 2 MB RAM bekommst auch mit ner SSD nicht mehr schnell...
Bitte warten ..
Mitglied: bodyparts
14.02.2011 um 09:26 Uhr
okay,

ein AMD X64 3000MHz mit 3 GB Ram ca. 6 Jahre alt.
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
14.02.2011 um 09:30 Uhr
Moin,
kauf Dir einen neuen PC ....
Gruß
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
14.02.2011 um 09:41 Uhr
Hi !

Zitat von Nagus:
kauf Dir einen neuen PC ....

Naja so voreilig würde ich jetzt nicht sein, denn wenn er nur eine Textverarbeitung im Einsatz hat, würde es vielleicht schon reichen mal den Autostart auszumisten....Allerdings macht eine SSD den alten AMD X64 tatsächlich nicht schneller....EHRLICH.... :-P

Ich mag aber keine Ratespiele....Daher die Frage: Für was soll der PC denn eingesetzt werden?

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Buddakeks
14.02.2011 um 09:42 Uhr
Das hilft ja nicht wirklich weiter,

Also du kannst natürlich wenn du die SSD angeschlossen bekommst, der Controller sie erkennt, Windows 7 darauf Installieren.

Einen gewissen Geschwindigkeitsschub solltest du auch bemerken, aber ob der für deien Zwecke ausreicht, da müsste man den Einsatzzweck wissen.

Aber 32GB als W7 64Bit Syspartition ist sehr klein, bereite dich darauf vor, das du annähernd jedes Programm das du installiert auf einer 2. HDD auslagern musst.
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
14.02.2011 um 10:08 Uhr
Ich weiß is ein bisserl krass - aber mal ehrlich: bei der Beschreibung fällt mir nix anderes ein!

Vor allem eine 32 GB SSD .... die ist doch direkt mit Win7 dicht und dann auch wieder lahm ... Zum Surfen langt auf der Kiste eine WinXP mit einer aktuellen FP 500 GB.

Es bringt dir ja auch nix, in einen 1,2 l Polo einen Anlasser aus nem Porsche einzubauen ... oder so ähnlich ...
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
14.02.2011 um 11:17 Uhr
Hallo,

erstmal 32GB SSD - totaler Reinfall, viel zu klein, Rechner viel zu Alt.

Toll dein Windows bootet jetzt 5 Sekunden schneller, da die Daten von der SSD
zügiger da sind als bei ner IDE (damals noch Standard), jetzt kotzt aber dein RAM
und deine CPU weil die nicht hinterher kommt mit dem Windows laden, ergo -> kein
wirklicher Geschwindigkeitsvorteil.

Im Betrieb von Windows selbst merkste kaum bis garnix von der SSD wenn das ein
normaler Office PC ist schon sowieso nicht. Für einen File Server oder DB Server
ist die Kiste auch zu alt um da auch nur ansatzweise Performant zu sein.

Mein heißer Tipp:

kauf dir ne anständige normale Festplatte mit der Kapazität deiner Wahl und installier
dein Windows XP dort sauber neu, patche es durch und richte es ein. Das sollte schon
von Haus aus schneller sein als ne 6 Jahre alte XP Installation.

Nochn Tipp:

Für alles was über Office Arbeiten hinaus geht: kauf dir nen neuen preiswerten Rechner
und stell die Kiste in die Besenkammer.


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: bodyparts
14.02.2011 um 11:40 Uhr
echt hart.....

das XP läuft nicht Jahre, sondern ist recht aktuell installiert.

Hauptprogramme sind IE8 und Picasa und ca 200000 Fotos und mp3 vweder verwaltet.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
14.02.2011 um 11:46 Uhr
Hi !

Zitat von Phalanx82:
und stell die Kiste in die Besenkammer.

Hehe der ist gut! Als File- und Printserver? Siehe aktuelle ct... :-P

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
14.02.2011 um 12:28 Uhr
Zitat von mrtux:
Hi !

> Zitat von Phalanx82:
> ----
> und stell die Kiste in die Besenkammer.

Hehe der ist gut! Als File- und Printserver? Siehe aktuelle ct... :-P

mrtux

weniger, dachte eher an ein Ersatzteillager oder effektive Stauraum Nutzung ;)

Wenn er in der Besenkammer landet, dann aber Vorsicht das nicht Boris Becker
vorbei kommt und noch "ganz andere" Dinge über den Rechner schubst als mp3s :D


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: bodyparts
14.02.2011 um 16:10 Uhr
als FileSever nimmt er zuviel Strom....

dazu nutze ich...

http://www.heise.de/preisvergleich/a415498.html

als ab in die Besenkammer damit...
Bitte warten ..
Mitglied: Didau23
15.02.2011 um 08:51 Uhr
Moin zusammen,

ich gebe meinen Senf auch noch dazu:

Ich habe solch einen Rechner auch noch rumstehen - nutze ich nur noch als Datengrab.

Win7 hatte ich auch einmal drauf - lief auch recht "gut", aber wie Phalanx schon gesagt hat: Die CPU und der RAM bremsen den ganzen SSD-Vorteil wieder aus. Lohnt sich also absolut nicht!
Lege lieber ein paar Euronen drauf und investiere in einen neuen Rechner, sparst du sogar noch Strom mit...

Gruss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Neue SSD in alten PC
Frage von tsfirma2014Festplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hallo zusammen, ich hätte da eine Frage zum Thema "SSD": Ich habe hier eine brandneue SSD-Platte vom Typ Kingston ...

Festplatten, SSD, Raid
3,3V SSD an PC anschließen
Frage von AndroidMannFestplatten, SSD, Raid13 Kommentare

Hey, ich habe eine SSD Festplatte mit 3,3V und möchte diese an meinen PC anschließen. Kann das mein PC ...

Festplatten, SSD, Raid
Datenbankserver - SSD oder doch die gute alte HDD
gelöst Frage von ichkriegediekrieseFestplatten, SSD, Raid14 Kommentare

Guten Morgen! Wie müssen einen neuen Datenbankserver beschaffen und da stellt sich jetzt die Frage bleibt man bei der ...

Festplatten, SSD, Raid
Kurioses Problem SSD Festplatten bei älteren PC - BIOS friert ein
Frage von -Martin-Festplatten, SSD, Raid13 Kommentare

Moin zusammen, ich habe ein sehr kurioses Problem. Ich versuche es mal verständlich zu beschreiben. Es handelt sich um ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 4 StundenWindows 10

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 5 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 19 StundenInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 23 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte15 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...