Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Answer File für WIN 7 funktionniert nicht richtig

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: CrazyNeko

CrazyNeko (Level 1) - Jetzt verbinden

01.12.2014, aktualisiert 14:44 Uhr, 1552 Aufrufe, 12 Kommentare, 4 Danke

Moin zusammen


Ich bin aktuell gerade daran Notebooks über WDS aufzusetzen aber das Ding will nicht wie ich es will und bin gerade ein bisschen ratlos..

Server ist virtueller Windows 2012 mit normaler WDS Rolle drauf.

Client ist Windows 7 HP ProBook 650 G1 Notebook

Von dem Notebook wurde bereits ein Image gecapturet welches ich nun verteilen will mit Answer File.

Allerdings abeitet nur die Hälfte des Answer Files richtig.

Disk operations (wipen und partition machen) werden richtig ausgeführt und muss ich nichts machen.

Anschliessend startet er neu und dann kommt der altbekannte Windows Welcome screen wo er mich Nach Layout Sprache etc fragt.

Effektiv kommen diese Fragen:

- Land, Zeit/Währung, Layout,
- Benutzernamen, Hostname
- Kennwort
- Updates
- Zeit, Datum einstellung
- Wifi verbindung
- Netzwerktyp



Allerdings habe ich das alles bereits im Answer file beantwortet....

Dass das Answer File angenommen wird sehe ich an den Disk operations und dass es das richtige install image nimmt.

Mein Answer File ist das hier:
01.
  
02.
<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?> 
03.
<unattend xmlns="urn:schemas-microsoft-com:unattend"> 
04.
    <settings pass="windowsPE"> 
05.
        <component name="Microsoft-Windows-International-Core-WinPE" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"> 
06.
            <SetupUILanguage> 
07.
                <UILanguage>de-DE</UILanguage> 
08.
            </SetupUILanguage> 
09.
            <UILanguage>de-DE</UILanguage> 
10.
            <UserLocale>de-CH</UserLocale> 
11.
            <SystemLocale>de-CH</SystemLocale> 
12.
            <InputLocale>de-CH</InputLocale> 
13.
        </component> 
14.
        <component name="Microsoft-Windows-Setup" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"> 
15.
            <WindowsDeploymentServices> 
16.
                <Login> 
17.
                    <Credentials> 
18.
                        <Domain>*********</Domain> 
19.
                        <Username>Administrator</Username> 
20.
                        <Password>********</Password> 
21.
                    </Credentials> 
22.
                </Login> 
23.
                <ImageSelection> 
24.
                    <InstallTo> 
25.
                        <DiskID>0</DiskID> 
26.
                        <PartitionID>1</PartitionID> 
27.
                    </InstallTo> 
28.
                    <InstallImage> 
29.
                        <Filename>win7_pool_notebook-(2).wim</Filename> 
30.
                        <ImageGroup>Win7</ImageGroup> 
31.
                        <ImageName>Windows 7 Pool Notebook</ImageName> 
32.
                    </InstallImage> 
33.
                </ImageSelection> 
34.
            </WindowsDeploymentServices> 
35.
            <DiskConfiguration> 
36.
                <Disk wcm:action="add"> 
37.
                    <CreatePartitions> 
38.
                        <CreatePartition wcm:action="add"> 
39.
                            <Extend>true</Extend> 
40.
                            <Order>1</Order> 
41.
                            <Type>Primary</Type> 
42.
                        </CreatePartition> 
43.
                    </CreatePartitions> 
44.
                    <ModifyPartitions> 
45.
                        <ModifyPartition wcm:action="add"> 
46.
                            <Active>true</Active> 
47.
                            <Format>NTFS</Format> 
48.
                            <Label>System</Label> 
49.
                            <Letter>C</Letter> 
50.
                            <Order>1</Order> 
51.
                            <PartitionID>1</PartitionID> 
52.
                        </ModifyPartition> 
53.
                    </ModifyPartitions> 
54.
                    <WillWipeDisk>true</WillWipeDisk> 
55.
                    <DiskID>0</DiskID> 
56.
                </Disk> 
57.
                <WillShowUI>OnError</WillShowUI> 
58.
            </DiskConfiguration> 
59.
            <UserData> 
60.
                <AcceptEula>true</AcceptEula> 
61.
                <ProductKey> 
62.
                    <Key>FJ82H-XT6CR-J8D7P-XQJJ2-GPDD4</Key> 
63.
                    <WillShowUI>OnError</WillShowUI> 
64.
                </ProductKey> 
65.
            </UserData> 
66.
            <EnableNetwork>true</EnableNetwork> 
67.
            <EnableFirewall>true</EnableFirewall> 
68.
        </component> 
69.
    </settings> 
70.
    <settings pass="oobeSystem"> 
71.
        <component name="Microsoft-Windows-Shell-Setup" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"> 
72.
            <OOBE> 
73.
                <HideEULAPage>true</HideEULAPage> 
74.
                <NetworkLocation>Work</NetworkLocation> 
75.
                <ProtectYourPC>1</ProtectYourPC> 
76.
            </OOBE> 
77.
            <TimeZone>W. Europe Standard Time</TimeZone> 
78.
            <AutoLogon> 
79.
                <Enabled>true</Enabled> 
80.
                <Username>*******</Username> 
81.
            </AutoLogon> 
82.
            <UserAccounts> 
83.
                <LocalAccounts> 
84.
                    <LocalAccount wcm:action="add"> 
85.
                        <Password> 
86.
                            <Value>RwBOAFMANABiAHUAZAAqAGYAdQBuAFAAYQBzAHMAdwBvAHIAZAA=</Value> 
87.
                            <PlainText>false</PlainText> 
88.
                        </Password> 
89.
                        <Group>Administrator</Group> 
90.
                        <Name>******</Name> 
91.
                        <DisplayName>******</DisplayName> 
92.
                    </LocalAccount> 
93.
                </LocalAccounts> 
94.
            </UserAccounts> 
95.
        </component> 
96.
        <component name="Microsoft-Windows-International-Core" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"> 
97.
            <InputLocale>de-CH</InputLocale> 
98.
            <SystemLocale>de-CH</SystemLocale> 
99.
            <UILanguage>de-DE</UILanguage> 
100.
            <UserLocale>de-CH</UserLocale> 
101.
        </component> 
102.
        <component name="Microsoft-Windows-Deployment" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"> 
103.
            <ExtendOSPartition> 
104.
                <Extend>true</Extend> 
105.
            </ExtendOSPartition> 
106.
        </component> 
107.
    </settings> 
108.
    <settings pass="specialize"> 
109.
        <component name="Microsoft-Windows-International-Core" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"> 
110.
            <InputLocale>de-CH</InputLocale> 
111.
            <SystemLocale>de-CH</SystemLocale> 
112.
            <UILanguage>de-DE</UILanguage> 
113.
            <UserLocale>de-CH</UserLocale> 
114.
        </component> 
115.
        <component name="Microsoft-Windows-Shell-Setup" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"> 
116.
            <ShowWindowsLive>false</ShowWindowsLive> 
117.
            <TimeZone>W. Europe Standard Time</TimeZone> 
118.
            <ComputerName>%MACHINENAME%</ComputerName> 
119.
            <RegisteredOwner /> 
120.
            <RegisteredOrganization /> 
121.
            <AutoLogon> 
122.
                <Enabled>true</Enabled> 
123.
                <Username>*****</Username> 
124.
            </AutoLogon> 
125.
        </component> 
126.
        <component name="Microsoft-Windows-Deployment" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"> 
127.
            <ExtendOSPartition> 
128.
                <Extend>true</Extend> 
129.
            </ExtendOSPartition> 
130.
        </component> 
131.
    </settings> 
132.
    <settings pass="generalize"> 
133.
        <component name="Microsoft-Windows-Deployment" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"> 
134.
            <ExtendOSPartition> 
135.
                <Extend>true</Extend> 
136.
            </ExtendOSPartition> 
137.
        </component> 
138.
    </settings> 
139.
    <settings pass="auditSystem"> 
140.
        <component name="Microsoft-Windows-Shell-Setup" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"> 
141.
            <AutoLogon> 
142.
                <Enabled>true</Enabled> 
143.
                <Username>****</Username> 
144.
            </AutoLogon> 
145.
            <UserAccounts> 
146.
                <LocalAccounts> 
147.
                    <LocalAccount wcm:action="add"> 
148.
                        <Password> 
149.
                            <Value>RwBOAFMANABiAHUAZAAqAGYAdQBuAFAAYQBzAHMAdwBvAHIAZAA=</Value> 
150.
                            <PlainText>false</PlainText> 
151.
                        </Password> 
152.
                        <Group>Administrator</Group> 
153.
                        <Name>*******</Name> 
154.
                    </LocalAccount> 
155.
                </LocalAccounts> 
156.
            </UserAccounts> 
157.
        </component> 
158.
    </settings> 
159.
    <cpi:offlineImage cpi:source="catalog:d:/sw_dvd5_win_pro_7w_sp1_64bit_german_-2_mlf_x17-59263/sources/install_windows 7 professional.clg" xmlns:cpi="urn:schemas-microsoft-com:cpi" /> 
160.
</unattend>


Ich hoffe ihr könnt mir helfen und sagen wieso dieses mistige Answer File nicht funkt -_- Ich bin hier langsam am ausrasten weil es nich will

Danke im Voraus
Mitglied: Demonix
01.12.2014, aktualisiert um 10:08 Uhr
Moin

also die WLAN Einstellungen sind meines wissens nicht über die antwortdatei machbar. Aber aus der Masterinstallation kann man die WLAN-Settings exportieren und dann im OOBE wieder importieren. Aber ehrlich gesagt roll ich die immer über die GPO aus.

Und die Zeit bzw. Region trage ich bei mir in den OOBE Pfad ein. Hat bisher immer schön funktioniert.

*edit: typo*
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
LÖSUNG 01.12.2014, aktualisiert um 10:27 Uhr
Moin,

also ich benutz dafür zwei Dateien. Die erste bekommt der WDS mit den Logineinstellungen, Partitionen, Image etc.
Die zweite wird dem Image zugeteilt für deine derzeit nicht beantworteten Fragen.

Ob es beim 2012er nun anders ist kA...habs nur aufm 2008er so laufen.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: CrazyNeko
01.12.2014 um 10:21 Uhr
Nunja

Also GPOs geht nicht. Das sind Pool Notebooks ohne Domain Anbindung. Und die Timezone ist im OOBE eingetragen.

Und das Ziel ist dass die Installation und Einrichtung ohne User Einwirkung möglich ist... Sprich es muss nur im Setup sozusagen übersprungen werden, dass man Wlans auswählen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: CrazyNeko
01.12.2014 um 10:26 Uhr
O Gott bin ich dumm

Jetzt wo du das gesagt hast mit den Zwei Files ist mir klar geworden dass ich es nur bei dem einten ort angegeben habe aber nicht beim Image selber...... Also auf dem WDS Server ist es angegeben aber nicht auf dem install Image...

Und ich frage mich tagelang wieso es nicht funktioniert...

Entschuldige vielmals
Bitte warten ..
Mitglied: Demonix
LÖSUNG 01.12.2014, aktualisiert um 10:33 Uhr
Zitat von CrazyNeko:
Sprich es muss nur im Setup
sozusagen übersprungen werden, dass man Wlans auswählen kann.

Dafür hat es doch die einstelung:
"HideWirelessSetupInOOBE" im Shell Setup. Oder meinst du was anderes?
Bitte warten ..
Mitglied: CrazyNeko
01.12.2014 um 10:33 Uhr
Ja habe ich eben auch so eingestellt das hat mir zusätzlich zum nicht eintragen auch gefehlt danke schön

Ich werds heute Nachmittag ausprobieren aber sollte jetzt ohne Probleme funktionnieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
01.12.2014 um 10:34 Uhr
Zitat von CrazyNeko:

O Gott bin ich dumm

Jetzt wo du das gesagt hast mit den Zwei Files ist mir klar geworden dass ich es nur bei dem einten ort angegeben habe aber nicht
beim Image selber...... Also auf dem WDS Server ist es angegeben aber nicht auf dem install Image...

Und ich frage mich tagelang wieso es nicht funktioniert...

Entschuldige vielmals

Das ist nicht dumm...sowas nennt man Betriebsblind und ich denke das kennt jeder von uns

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: CrazyNeko
01.12.2014 um 10:35 Uhr
Ja das glaub ich gern

Danke für die Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: CrazyNeko
01.12.2014 um 14:47 Uhr
Ok habe das jetzt getestet mit den Einstellung.... Also das File auch auf dem Image angeben... Aber das nützt nichts es macht genau keinen unterschied. Es ist immer noch der gleiche Ablauf: Zuerst werden dateien kopiert entpackt etc. Diskoperations ausgeführt und dann kommt wie auch vorher video leistung geprüft, geräte installiert, Registery etc und dann auch der Windows Schirm mit den Einstellungen die ich tätigen muss.

Es kommt immer noch das gleiche bowohl ich das File jetzt ja angegeben habe.


Kann das echt daran liegen dass es ein einziges File ist? weil ich habe das schon vorher so gemacht und bis jetzt hat es immer funktioniert...
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
01.12.2014 um 14:52 Uhr
Moin,

ich kanns dir leider auch nicht sagen, da ich auch nur mitm 2008er arbeite und da musste ich immer zwei angeben.

Des Weiteren mach ich das gar nicht explizit über das Image, sondern in einen Pfad wo das Image liegt.

Also angenommen die Daten liegen unter:

x:\remoteinstall\images\gruppenname\*.wim
Da hab ich dann einen Ordner angelegt mit exakt dem gleichen Namen des Images ohne .wim.

Darunter kommt ein Ordner $OEM$
Und dann ein Ordner Unattend
-> Dort liegt dann die imageunattend.xml

x:\remoteinstall\images\gruppenname\imagename\$OEM$\unattend\imageunattend.xml
Bitte warten ..
Mitglied: CrazyNeko
01.12.2014 um 15:13 Uhr
Humm hab das jetzt mal so gemacht... hat aber nichts genützt.

Also 2tes File und dann in dem $OEM$ abgelegt...


Was mir gerade noch so auffällt.... Bei der Einrichtung nachher kommt immer das HP Logo... Der laptop wurde direkt so von HP gekauft und fertig eingerichtet... Also HP Software runter und neue drauf etc.


Aber der Einrichtungsassistent scheint immer noch von HP zu sein... Kann es sein dass im Image selber bereits eine Unattended drin ist die vorgezogen wird oder etwas in der Art?

Nur so ne Gedankenspielerei aber vielleicht weiss ja jemand ob sowas möglich wäre und wenn ja wie ich das rausbekomme.
Bitte warten ..
Mitglied: CrazyNeko
01.12.2014, aktualisiert um 18:17 Uhr
Ok ich habe jetzt die Lösung selber gefunden.

Das ganze liegt daran dass HP im C:\Windows\Panther eine Unattended.xml und andere files liegen gelassen hat die alles einrichtet oder eben genauer nicht!

Nachdem ich das System aufgespielt habe und dann Alles in dem betreffenden Pfad entfernt habe, Davon wieder ein Image gezogen und dies zur Verteilung benutzt ging es und es nahm das Install Image an....

Was lernt man daraus: Niemals eine OEM Version Capturen und immer frisch aufsetzen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 Answer File
Frage von Patrick-ITWindows 105 Kommentare

Hallo zusammen! Ich bin dabei ein Windows 10 Image zu erstellen und bin jetzt auf ein Problem gestossen und ...

Webentwicklung
Htaccess-File für www richtig konfigurieren
Frage von 125516Webentwicklung

Hallo liebe Community. Ich möchte euch etwas fragen bezüglich meine htacccess-Konfiguration. Ich habe ein Webhostingpaket, auf dem eine Webseite ...

Batch & Shell
Welche Codierung für txt files um in einer batch Datei richtig aufgerufen werden zu können?
Frage von patme1Batch & Shell3 Kommentare

Hi! Ich habe eine txt Datei, welche ich in einer batch file einlesen möchte. In dieser sind Sonderzeichen, wie ...

Windows 7
File association script - Windows 7
Frage von DirmhirnWindows 72 Kommentare

Hi! ich müsste einen längere Liste an Standardprogrammen für Dateiendungen ändern. assoc und ftype sind meine Tools laut Google. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.