Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Antwortadresse bei Exchange 2003

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: schnitzer

schnitzer (Level 1) - Jetzt verbinden

18.12.2008, aktualisiert 17:45 Uhr, 4882 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,


folgende Konstellation:

Windows 2003 SBS Server
Exchange 2003
Outlook 2003 auf den Clients

Exchange holt die Emails über POP Konten ab!


folgendes Problem :

In einer Kanzlei verschicken die Mitarbeiter Emails an den Mandanten mit ihrem Namen. Sprich vorname.nachname@kanzlei.de . Dies funktioniert auch soweit! Wenn der Mandant auf antworten klickt, soll nicht die Emailadresse des Mitarbeiters drinstehen sondern eine zentrale Emailadresse der Kanzlei (info@kanzlei.de). Diese zentrale Emailadresse ist auch einem Postfach im Exchange zugeordnet. Nun zur entscheidenden Frage : Wie richtet man das ein?

Im Outlook über POP3 war dieses Problem mit dem Punkt "Antwortadresse" zu lösen! Jetzt stellt die Kanzlei auf Exchange um ....

Danke schonmals für eure Hilfe!!!
Mitglied: GuentherH
18.12.2008 um 20:59 Uhr
Hallo.

Ist auch beim Exchange nicht anders. Im den E-Mail Optionen einer neuen Mail wählst du unter der Antwortadresse die gewünschte Adresse aus

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: ShortyAtSky
19.12.2008 um 10:32 Uhr
Hallo.
Eine andere Möglichkeit wäre, dass du dem Outlook benutzer das "Von" Feld in das Email Formular einfügst unter Ansicht-"Von". Dann kann der Benutzer eintragen in welchem Namen er die Email übermittelt. Vorrausgesetzt, dass du in vorher in die Emailgruppe dieser Adresse einträgst. Dann kann der Benutzer zum einem mit der Hauptadresse der Kanzlei versenden, zum anderen mit seiner eigenen. Interessant könnte es auch werden, wenn der Mitarbeiter in dem Namen eines anderen Stellvertretend eine Nachricht versenden soll.

Lg, Flo
Bitte warten ..
Mitglied: schnitzer
19.12.2008 um 12:06 Uhr
Vielen Dank für die Tips, werde es mal ausprobieren!
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
20.12.2008 um 00:53 Uhr
Hallo,

ich erstelle dafür immer auf dem Exchange-Server ein "nursenden" Benutzer.
Dann richte ich dem Benutzer ein POP/SMTP Postfach ein mit einem beliebigen Absender.
Info: Die verwendete Adresse muß nicht auf dem Exchange existieren

Auf dem Server muss dazu aber noch POP3 aktiviert sein/werden

2 Effekte:
- Der Benutzer kann auswählen welche Adresse er verwenden möchte
- Es ist eine DropDown ComboBox wie in OE. Deutlich weniger geklicke als mit dem Von-Feld

Stefan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2003 Exchange deaktiviert - E-Mail-Versand untereinander funktioniert nicht (3)

Frage von Wirdnoch zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(40)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

DNS
gelöst Komplette TLD Überschreiben bzw eigene Definieren (10)

Frage von Herbrich19 zum Thema DNS ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (10)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...