Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wer antwortet beim DNS zuerst?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Skarden

Skarden (Level 1) - Jetzt verbinden

24.08.2010, aktualisiert 23.08.2010, 2541 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe gerade einen Hänger beim DNS, bzw bei der Antwort auf die Frage wann antwortet welcher DNS-Server.

Folgendes Szenario: Eine Domäne verteilt über mehrer Standorte. An den Standorten ist jeweils ein DC vorhanden. (2003 und 2008)

Am DC und DNS Server am Hauptstandort ist der Server selber als erster DNS eingetragen.
Ein nslookup fragt auch diesen Server ab. Ein nslookup auf die Domäne bringt auch alle DCs. Soweit so gut.

Mache ich ein Ping auf die Domäne (ping domain.local) bringt er mir nicht den lokalen DC sondern einen anderen. Was zwar die Lauffähigkeit sichert, aber aus Performancegründen bestenfalls als suoptimal gelten kann.

Die anderen DCs sind im AD anderen Standorten mit eigenem IP-Kreis zugeordnet. Warum greift er dann auf diese zu. Der DND-Dienst läuft dabei ohne Fehler.

Danke und Gruß

Skarden
Mitglied: RogerWilco2009
24.08.2010 um 15:18 Uhr
Hallo Skarden,

sollte nicht immer der Primäre Nameserver (als autoritativer Server) zuerst gefragt werden? Ich weiß, daß die Nameserver auch geclustert werden, für einen Lastausgleich untereinander (damit haben sie dann aber die gleiche IP). Wann aber der Client sich selbst entscheidet einen Sekundären zuerst zu nehmen wüßte ich nicht, möglicherweise fragt er dann, wenn die Antwort nicht innerhalb eines Timeouts kommt des Sekundären ab...

Gruß Roger
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
24.08.2010 um 15:27 Uhr
Hi,
Du könntest auch mal schauen, wie die Site Link Costs eingerichtet sind.
Habt Ihr WINS am laufen?
mach mal nen PATHPING auf domain.local


Karo
Bitte warten ..
Mitglied: Skarden
24.08.2010 um 16:04 Uhr
Hallo,

Site Link Costs hört sich als Stichwort gut an. So etwas in der Richtung habe ich gesucht.
WINS läuft glaube ich nicht...werde es aber kontrollieren.

@ Roger Ich bin ja auch immer davon ausgegangen, dass der Primäre Server gefragt wird und war sichtlich irritiert warum dann ein anderer antwortet. Zumal der Primäre ja da war und die anderen via WAN angebunden sind.

Skarden
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
2 DNS Server (bind) in verschiedenen Netzsegmenten verketten (3)

Frage von Vader666 zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows Server
DNS Windows Server 2008R2 alte DNS Einträge löschen lassen (3)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Server ...

E-Mail
PTR (Reverse DNS) - Einträge (8)

Frage von tigernrw zum Thema E-Mail ...

Windows 7
Netzwerk-Domäne gleich Online-Domäne - DNS Problem (10)

Frage von Manik013 zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (10)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (7)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...

Microsoft Office
Übertrag in eine andere Tabelle (6)

Frage von charmeur zum Thema Microsoft Office ...