Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anzeigeprobleme Windows 2008 R2 Terminalserver

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: calimero2

calimero2 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.03.2013 um 17:19 Uhr, 2796 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe derzeit ein etwas seltsames und für mich momentan nicht nachvollziehbares sporadisches Anzeigeproblem auf einem unserer Terminalserver.
Das Problem sieht so aus, dass immer wieder sporadisch die Farben der Terminalsitzung auf 256 Farben oder noch niedriger herunter geschraubt werden. Man kann weiter arbeiten, erkennt aber in den diversen Programmen (Outlook, Word etc.) nicht mehr allzu viel bzw. das Arbeiten wird umständlich. Sobald man sich abmeldet und wieder anmeldet ist wieder alles OK – wobei das die einzelnen User leider nicht allzu sehr begeistert . Wie gesagt, das Problem ist meines Erachtens an kein Ereignis oder an eine bestimmte Zeit gekoppelt. Das Ereignisprotokoll sagt zu diesen Zeiten auch nichts Besonderes, die Leistung des Servers ist völlig in Ordnung und auch sonst passiert nichts Auffälliges.
Vielleicht hatte ja schon mal jemand dieses oder ein ähnliches Problem und kann mir dabei weiterhelfen. Nun aber erst mal zu den Gegebenheiten.

Plattform/Hardware: Virtualisierte Maschine auf einem zugrunde liegenden HP ProLiant DL360 G6
Betriebssystem der virtuellen Maschine: Windows Server 2008 R2 Enterprise
Installierte Rollen: Remotedesktopdienste (Sitzungshost, Lizenzierung)
Installierte Features: Desktopdarstellung, Tools für Remotedesktopdienste
Benutzeranzahl: zwischen 10 und 15 gleichzeitig
Treiber und Updates: Alle auf dem aktuellsten Stand
Zugriff der Benutzer: Sämtliche Nutzer sind entweder per Client-to-Site oder per Site-to-Site VPN verbunden

Bisweilen habe ich schon alles mögliche ausprobiert ... aber leider alles ohne Erfolg.

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe und noch einen schönen und erholsamen Abend.

Viele Grüße
Mitglied: DerWoWusste
18.03.2013, aktualisiert um 18:38 Uhr
Hi.

Wo liest Du die Anzahl der verwendeten Farben ab? Diese ist meiner Ansicht nach nicht auf weniger als 256 einstellbar, deshalb wundert mich die Aussage. Noch zwei Fragen zur Klärung: verwendest Du RemoteFX? Welche RDP-Client (Version) setzt Du ein - schon mal andere/ältere getestet?
Bitte warten ..
Mitglied: Christian25
18.03.2013 um 18:49 Uhr
Hi

ich kenne dieses Problem vom 2003er...
kann ich bei schlechter verbindung reproduzieren... paket loss / hoher ping
Bitte warten ..
Mitglied: nadanomis
18.03.2013 um 21:26 Uhr
Hallo , ich kenne ein ähnliches Phänomen.

kann sein das es damit zusammenhängt, versuch mal die Hardwarebeschleunigung runterzufahren. Bei Terminalserver Sitzungen über Citrix flackerte der Bildschirm bei aktiven dot Net Anwendungen.
Ansonnten würde ich meinem Vorredner anschließen, Packetloss /hoher Ping

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: calimero2
19.03.2013 um 09:32 Uhr
Guten Morgen ihr Drei,

vielen Dank erstmal für eure Antworten .

@DerWoWusste: Das mit den Farben habe ich so mehr oder weniger geraten, da ich den Fehler nur per TeamViewer beobachten konnte und dort die Anzeige so oder so nicht optimal ist in der Terminalsitzung. Das mit dem "oder noch niedriger" war einfach mal als schwammige Aussage hinzugefügt .
RemoteFX ist nicht im Betrieb. Zwecks der RDP-Client Version hatte ich schon 4 verschiedene getestet, leider immer das selbe Ergebnis.

@Christian25 und nadanomis
Ich prüfe nun mal die Verbindung zu den einzelnen VPN-Sites, ob diese auch durchgehend stabil ist. Ansonsten teste ich schrittweise das Herunterfahren der Hardwarebeschleunigung.

Ich gebe Bescheid, sobald ich mehr weiß.

Danke euch und noch einen schönen und erfolgreichen Tag.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: kno5987
11.09.2013 um 10:59 Uhr
Moin,

haben hier bei uns das gleiche Problem in sehr ähnlicher Umgebung. Allerdings verbinden wir uns nicht über VPN zu den Terminalservern sondern hängen im lokalen LAN mit GBit Anschlüssen. (Kein Citrix im Einsatz)

Schlechten Ping kann ich damit schonmal ausschließen <1ms

In 98 % der Fälle bekommt man seine Terminalserversitzung völlig normal. Aus unerklärlichen Gründen eben dann in 2% der Fälle grieseliges Bild, sprich reduzierte Farbdarstellung. Ab und anmelden bringt meistens Besserung.

Gibts schon neue Erkenntnisse?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: kno5987
22.10.2013, aktualisiert um 14:53 Uhr
Hängt wohl mit einer vorrausgehenden fehlerhaften Anmeldung (z.b. Kennwort falsch) am Terminalserver zusammen... keiner nen Tipp?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Oracle ODBC Treiber in Windows 2008 R2 (3)

Frage von kschi12 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 Backup Domaincontroller als Primary DC heraufstufen (2)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 RODC zum DC machen (4)

Frage von derLenhart zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...