Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

arcor isdn an fritzbox 7270 betreiben

Frage Netzwerke ISDN & Analoganschlüsse

Mitglied: northern

northern (Level 1) - Jetzt verbinden

17.06.2009, aktualisiert 19:42 Uhr, 12122 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Es ist ein ISDN-Basisanschluss mit DSL von Arcor vorhanden. Endgeräte und Router-Modem hängen an der Starterbox (die ja ein Splitter und NTBA in einem ist).
Nun möchte ich Telefonie und Internet über die FritzBox 7270 betreiben. Diese hat einen Eingang für das ISDN-Signal und das DSL-Signal. Auf diesen Eingang
wird mit einem Y-Kabel das DSL-Signal vom Splitter und das ISDN-Signal vom NTBA eingespeist.
Bei dem vorhandenen Arcor-Anschluss habe ich ja die Starter-Box an die ich die Telefon-Endgeräte und den DSL-Router anschliesse.

Wie realisiere ich denn jetzt den Anschluss der Fritzbox?

Die 7220 liefert ja Funktionen wie Gesprächs-Weitervermittlung an andere angeschlossene Geräte sowie andere Merkmale die eigentlich nur TK-Anlagen bieten.
Hat jemand evtl. Erfahrungen im Betrieb der 7220?
Mitglied: mrtux
17.06.2009 um 19:26 Uhr
Hi !

Das ist doch normalerweise einfach einzurichten. Da wir hier auf dem Land kein Arcor haben, ist es schon eine Weile her bei mir aber ich habe es schon bei einem Kunden, der weiter weg wohnt, eingerichtet.

Zusammenstecken wie es in der Beschreibung der Starterbox drinsteht und den Terminaladapter der Starterbox abschalten (siehe Seite 21 der Beschreibung zur Starterbox). Dann alle Telefonfunktionen in der Fritzbox einrichten und gut is.

Falls dir die Beschreibung fehlt dann nimm DIESE bis Du deine gefunden hast.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: northern
17.06.2009 um 19:35 Uhr
Hi mrtux!
Grundsätzlich hast Du recht. Es geht aber um den Anschluss der Fritzbox
http://www.avm.de/de/Produkte/FRITZBox/FRITZ_Box_Fon_WLAN_7270/index.ph ...
an die Starterbox
http://www.arcor.de/pdf/arcor/privat/produkte/arcor_dsl/arcor_starterbo ...
Auf folgendem Link kann man das sehr gut ersehen, da bitte Seite 26
http://www.avm.de/de/Service/Handbuecher/FRITZBox/Handbuch_FRITZBox_Fon ...

Da ich ja keinen NTBA und auch keinen Splitter habe sondern nur die Starterbox von Arcor weiss ich jetzt nicht wie ich die 'Verkabelung in die FritzBox vornehmen soll, also das DSL Signal (Splitter) und das ISDN-Signal (NTBA) mit einem Y-Kabel in die Buchse der FritzBox. Die Starterbox selbst hat ja 2 x S0 + Analoge Anschlüsse um Endgeräte anzuschliessen. Das will ich ja über die FritzBox machen und nicht über die Starterbox. Konkret weiss ich nicht wo ich aus der Starterbox rausgehen soll um beide Signale auf der FritzBox zur Verfügung zu haben.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
17.06.2009 um 19:50 Uhr
Hi !

Zitat von northern:
Grundsätzlich hast Du recht. Es geht aber um den Anschluss der

Hehe OK, aber die Betonung liegt auf Grundsätzlich

Scherz beiseite. Also Du steckst das ganz normal zusammen:

Fritzbox Y1 (DSL) auf DSL
Fritzbox Y2 (ISDN) auf einen der ISDNs an der Starterbox

wie auf der Seite 28 der Anleitung zur Fritzbox beschrieben anstatt des NTBAS steckst Du das 2. Y in die Starterbox.

und fertig ist die Verkabelung

Bei der Fritzbox sind normalerweise die nötigen Adapter dabei, damit Du deine Telefone anschliessen kannst.

Jetzt musst Du nur noch die Starterbox von einem Terminaladapter in einen dummen NTBA verwandeln und das machst Du per DIP-Schalter in der Starterbox (Seite 21, Punkt 6.2 der Anleitung) und da die Starterbox jetzt nur noch ein NTBA ist, musst Du nun die Telefonfunktionen der Fritzbox einrichten und gut ist.

Steht doch alles ganz klar und einfach in den Anleitungen, ist absolut nix Komplifiziertes. Wo ist Dein Problem denn genau?

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: northern
17.06.2009 um 19:58 Uhr
Oh jee, mein Problem war daß das ich dachte die Starterbox zu kennen. Wie peinlich. Wenn das so einfach ist dann werde ich das mal so machen. Am Besten den Thread schnell löschen (@Mod)
Danke Mr.Tux!!
Bitte warten ..
Mitglied: Ikkar-51
13.06.2010 um 18:25 Uhr
Jetzt musst Du nur noch die Starterbox von einem Terminaladapter in einen dummen NTBA verwandeln
mrtux

Hi mrtux!
Ich suche auch eine Antwort auf mein Problem und zwar,-- IST DAS WIRKLICH EIN MUSS?? Heist es dann das ich auf die TAE Analog Schnitstellen von StarterBox verzichten muss?? Aber ich brauche die unbedingt (mindestens eine), zusätzlich zu den zwei von FB 7270, da meine beide Analog Schnittstellen von FB 7270 fest belegt mit Analog Telefonen und Anrufbeantworter sind und ich möchte noch ein FAX Gerät anschlissen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
gelöst Digitalisierungsbox Telekom Telefon an ISDN betreiben (14)

Frage von Yannosch zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Router & Routing
gelöst VPN-Server (Fritzbox) hinter Zyxel 5501 betreiben (7)

Frage von basti76nie zum Thema Router & Routing ...

DSL, VDSL
Fritzbox 7490 anschließen - oder: Wo ist das Kabel, die TAE? (4)

Frage von Torsten78 zum Thema DSL, VDSL ...

Rechtliche Fragen
Hotspot rechtssicher betreiben? (14)

Frage von xSiggix zum Thema Rechtliche Fragen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(1)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10
Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (11)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

SAN, NAS, DAS
+100tb Storagelösung (10)

Frage von Data-Fabi zum Thema SAN, NAS, DAS ...