Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Aufbau einer VoIP Anlage mit 6 Sprechstellen.

Frage Netzwerke TK-Netze & Geräte

Mitglied: futurelike

futurelike (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2011 um 17:42 Uhr, 6106 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich bin freiberuflich als technischer Projektleiter im Bereich Veranstaltungen tätig. IT und TK Anlagen sind in meinem Job immer wieder Berührungspunkte da auch in der Bühnentechnik die Netzwerktechnik immer mehr zum tragen kommt.

Für einen Kunden möchte ich eine temporäre TK Anlage inkl. kleinem Netzwerk für 6 Monate in einer Ausstellung installieren. Folgende Vorraussetzungen muss sie erfüllen:

Anschluss von 4 drahtgebundenen VoIP Telefonen
Anschluss von 2 drahtlosen VoIP Telefonen
Gespräche mit mindestens 4 Geräten gleichzeitig möglich

Im 19" Rack sind vorgesehen:

1x Fritz!Box 7390
1x Gigabit 8fach Switch (für VoIP Telefonie)
1x Gigabit 24fach Switch (für Netzwerk)
1x 24fach CAT6 Patchfeld
1x Redundanter Server, Raid 1
1x UPS 1000VA
komplette Verkabelung

Das Rack ist mit 12 CAT6 Aufputzdosen die in der Ausstellung verteilt, sowie im Büro installiert sind, verbunden.

Telefonie Endgeräte:
4x Siemens Gigaset DE380 IP R
2x AVM Fritz!Fon MT-F

Unter Vorraussetzung eines 16.000 ADSL Anschlusses, ist mit dieser Konfiguration ein reibungloser Betrieb der angegebenen Konfiguration machbar?
Beide Switches stecken auf der Fritzbox, so das darüber Internet und VoIP abgwickelt werden sollen.

Welche Probleme können auftretten?

Ich bin für jeden Tip und Rat dankbar.
Mit bestem Gruß
futurelike
Mitglied: aqui
26.01.2011 um 18:35 Uhr
Mmmhhh...der G.711 Codec im VoIP Telefon nutzt 64 kBit/s bei 4 gleichzeitigen Telefongesprächen sind das dann 256 kBit/s. Wenn die Telefone auch G.726 supporten sinds 32 oder 40 kBit/s.
Die Upload Rate bei 16 Mbit/s DSL Anschlüssen ist in der Regel 1.024 kbit/s, da können dann sogar alle 6 Anschlüsse gleichzeitig telefonieren und es ist dann auch noch Platz zum Surfen...
Du solltest sicherstellen das dein Voice Provider STUN supportet, denn sonst kannst du mit den Telefonen die NAT Firewall im Router nicht überwinden. Sonst gibt es keine Probleme.
Wenn du zum Gürtel noch den Hosenträger brauchst dann stellst du auf den Switches die L2 oder L3 Priorisierung an für den Voice Traffic.
Das hängt davon ab ob deine Telefone 802.1p (L2) oder DSCP (L3) Priorisierung machen und welchen COS bzw. TOS Level sie benutzen. Das steht im Handbuch oder in der Konfig. Leider schreibst du dazu rein gar nix so das uns mal wieder bloß raten oder die Kritallkugel bleibt...
Bitte warten ..
Mitglied: futurelike
26.01.2011 um 19:29 Uhr
Hallo Aqui,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Da die Geräte derzeit noch nicht angeschafft und montiert sind kann ich leider auch noch keine Angaben über die Priorisierung oder COS bzw. TOS Level machen. Werde mich aber via Internet über die Manuels der geplanten Geräte setzten und schauen ob diese entsprechende Standarts unterstützen.

Derzeit zackert der Kunde noch mit der Telekom rum um einen entsprechenden Anschluss zu bekommen. Da es sich um eine sehr ländliche Gegend handelt (120km nördlich von Hamburg an der Nordsee) kann es sein das wir auf 2x DSL 6000 ausweichen müssen. Einer für die Netzwerk Kollegen und deren Internet Zugang und einer für VoIP. Brauchen dann allerding auch 2 Fritze.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
VoIP Anlage Gemeinschaft 4oder5 mit Yealink IP Phone SIP-T22P (2)

Frage von twiceface zum Thema TK-Netze & Geräte ...

TK-Netze & Geräte
TK Anlage VoIP Zukunftsfähig? (1)

Frage von Androxin zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Windows Netzwerk
Direct Access mit VPN aufbau (6)

Frage von geocast zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...