Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Auflistung verbundener Netzlaufwerke aller Benutzer im Netzwerk mit NET USE?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Marc

Marc (Level 1) - Jetzt verbinden

25.04.2006, aktualisiert 26.04.2006, 9048 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich möchte von meinem PC aus eine Liste aller gemappten Netzlaufwerke alle Domänenbenutzer erstellen.
Ziel ist es, diese manuell erstellten Laufwerke später über eine GPO zu vereinheitlichen. Geht dies mit dem Befehl NET USE oder gibt es da einen anderen (evtl. besseren) Weg?

Marc
Mitglied: Metzger-MCP
25.04.2006 um 11:24 Uhr
Kommt drauf an wie die Biester gemappt werden. Wenn die über das Anmeldescripte gemappt werden, brauchst du ja nur die ganzen Scripte anpassen. Weise die User auf eine mögliche Pfadänderung hin. Alternativ kannst du auch in die Anmelde Scripte wie folgt modifizieren sodas folgende Zeilen in der Reihenfolge ganz unten stehen.

echo %computername% >> \\server\freigabe\textdatei.txt
echo %username% >> \\server\freigabe\textdatei.txt
net use >> \\server\freigabe\textdatei.txt

Informiere dazu aber die Sicherheitsbeauftragten und Vorgesetzten. Username Rechnername und so weiter dürfen nicht so einfach protokoliert werden. Sichere dich also passend ab, so das dir keiner an die Karre *zensiert* .

Auf dem \\server\ muß natürlich die \freigabe\ und auch die \textdatei.txt für jeden als Vollzugriff vorhanden sein. Im Anschluss hast du ja dann eine schöne TXT Datei mit alle Freigaben und Usern und Rechner enthalten.

Mit freundlichen Grüßen Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
25.04.2006 um 11:33 Uhr
Hi,
sein Prob ist es eher, dass die Benutzer das Alles manuell per Hand machen. Ich würde eher interessieren, was das für ein Netz ist, wo alle mappen dürfen was sie wollen?! Soll dann in Einstellungen im GPO für alle gelten oder nur für bestimmte Gruppen. Ansonsten würde ich einfach mal beim abmelden ein Logoffscript einstellen, dass auf eine versteckte Freigabe eine BENUTZER.txt anliegt.

Logoffscript:
01.
net use Z: \\SERVER\VERSTECKTE FREIGABE 
02.
net use >> Z:\%username%.txt 
03.
net use Z: /d /y
Somit hättest dann von jedem User seine Laufwerke!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Marc
25.04.2006 um 11:38 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die schnellen Antworten! Genau das wäre meine Notlösung gewesen: So schreiben die Clients beim Start eine einzige Datei auf dem Server voll. Aber kann ich nicht von meinem PC aus per NET USE die Laufwerke eines anderen Benutzers anzeigen lassen?

@Dani:
Hier macht nicht jeder, was er will. Die unterschiedlichen Buchstaben sind bei uns Netzwerk-Evolutionstechnisch bedingt. Und gerade das gilt es ja in den Griff zu bekommen...

Marc
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
25.04.2006 um 13:33 Uhr
schnief nur 4 Sterne ... wehmütig freundlich, schnieffend Sterne betrachtend. ( Zeile kann gefahrlos überlesen werden)

Nein, vom Standart BS gibt es meines Wissens keine andere Möglichkeit. Vielleicht in den Resource Kits oder in den Support Tools. Standart mäßig gibt es da keine andere Lösung.

Mit freundlichen Grüßen Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
25.04.2006 um 13:39 Uhr
Wenn ich mich nicht ganz täusche, brauchst du keine Admin-Rechte um Laufwerke zu mappen. Du kannst es zwa durch Richtlinien und nötigenfalls per NTFS Richtlinien verhindern, aber Standartmäßig kann jeder rummappen wie er will. Ob der User aber irgendwelche Schlupflöcher oder unbefugte Zugriff findet/bekommt, das er nicht haben darf, liegt an der Qualifizierten Fachkraft die die Freigaben und die Berechtigungen vergibt

Mit freundlichen Grüßen Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
25.04.2006 um 13:46 Uhr
Logoffscript:
01.
> net use Z: /d /y 
02.
> 
Dani

und alle Lokalvergebenen LW Verknüpfungen gekillt, die vielleicht nicht automatisch wiederhergestellt werden.

Mit freundlichen Grüßen Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
25.04.2006 um 13:51 Uhr
Hi,
hier wird nur Z: gekillt, oder?

Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
26.04.2006 um 14:20 Uhr
Ja stimmt. Mein Fehler hatte Z: übersehen.

Mit freundlichen Grüßen Metzger 0
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
NET USE LPT1 (4)

Frage von MiSt zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
Net use Befehl -Eingabe ungültig nach System-Neustart (8)

Frage von lderigo zum Thema Windows 7 ...

Exchange Server
gelöst Kalenderberechtigung aller Benutzer in einer Domäne zurücksetzen (3)

Frage von Type02 zum Thema Exchange Server ...

Visual Studio
VB.Net Screenshot übers Netzwerk übertragen (1)

Frage von Aicher1998 zum Thema Visual Studio ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...