Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie soll es nach der Ausbildung weitergehen?

Frage Weiterbildung

Mitglied: messla

messla (Level 1) - Jetzt verbinden

28.03.2006, aktualisiert 17.09.2008, 6555 Aufrufe, 13 Kommentare

Moin, Moin!

Ich stehe vor einem kleinen Problem:

Ich mache zurzeit eine Aubildung zum IT-System-Kaufmann und habe gleichzeitig den
schulischen Teil der Fachhochschulreife (Abschluss der 11. Klasse).
Die Ausbildung wird voraussichtlich im Juli 2007 abgeschlossen werden.
Somit hätte ich (jedenfalls in Niedersachsen) nach Abschluss der Ausbildung die
Fachhochschulreife erlangt.

Da ich auf keinen Fall im Betrieb bleiben, geschweige denn den Beruf ausüben möchte,
wollte ich mich nach Weiterbildungsmöglichkeiten erkundigen.

Meine Interessen gehen in Richtung Netzwerktechnik

Meine Fragen:

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten hätte ich und wie laufen diese ab?
Würde mein Abschluss auch in anderen Bundesländern anerkannt werden?
Sind Studiengänge an Fachhochschulen mit denen von Hochschulen vergleichbar?

Mit freundlichen Grüßen

Messla
Mitglied: ratzla
28.03.2006 um 21:42 Uhr
Im englischen heissen Fachhochschulen "University of applied science" was den Kern der Sache viel besser trifft als FH.
FH Abgänger sind in vielen Bereichen Uni Abgängern gleichgestellt, teilweise werden diese sogar bevorzugt.
Leider gilt das nicht überall. Ein bisschen pauschal gesagt, sind die Uni-Absolventen die Theoretiker, während die FH'ler mehr die Praktiker sind.
Will heissen, in der Forschung ist der FH'ler eher als Exote zu sehen, hier ist der Uni-Mensch gefragt. Als Fachkraft oder als Abteilungsleiter sind sie oft besser geeignet als Uni Absolventen.
Nur Vater Staat hat das noch nicht begriffen, mit FH Abschluss bist Du Da noch immer 2te Wahl.

Letztlich hängt es aber von jedem selber ab, was er aus seinem Leben und seiner Karriere macht.

Ein guter Bekannter von mir (Abschluß mit Quali, Lehre in der Industrie) hat es mittlerweile zum Vorstand in einer internationalen Software-Firma geschafft - auch das geht.
Bitte warten ..
Mitglied: 25768
29.03.2006 um 16:34 Uhr
Hallo,

ich selbst mache eine Ausbildung zum Fachinformatiker SI.
Die Frage ist, eigentlich solltest du vorher gewusst haben, was der Beruf mit sich bringt?

Zu deinen Fragen :
1. Pauschal zu empfehlen ist http://www.vue.com um Zertifizierungen zu erhalten. Es gibt in der VHS oder in Schulungszentren genug Kurse, wenn du dich für Netzwerktechnik interessiert würd ich dir CISCO Kurse empfehlen. Ich selbst mache die beiden Zertifikate für MySQL 5 (lernen zu Hause, Kosten übernimmt Firma) und danach werd ich mit meinem Chef diverse Solaris Schulungen besuchen.

2.Inwieweit die Fachhochschulreife in anderen Bundesländern anerkannt wird kann ich dir nicht sagen.

3. Allgemein lässt sich sagen, dass das Fachhochschulstudium im Vergleich eher praxisbezogen ist, während an der Uni die Theorie im Vordergrund steht. Die allgemeinen Statistiken zeigen auch weniger Arbeitslose von der FH als von der Uni. Inwieweit sich das im Informatikbereich unterscheidet weis ich auch nicht. Ein Freund studiert Informatik an der Uni und macht neben Grundlagen zur Zeit sehr viel Java (Projekt: Routenplaner)

Gruß
Andi
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
24.04.2006 um 14:18 Uhr
Na ich frage mich wieso du dann überhaupt diesen Beruf erlernst wenn du jetz schon weisst, dass du ih nicht ausüben willst ???

Ich bin Systemtechniker im Aussendienst. Super Job nur schlechter Arbeitgeber und bin schon lange auf der Suche nach was neuem. Alle wollen Zertifizierungen sehen doch mein Arbeitgeber setzt keinen Wert seine Leute weiter zu bilden sondern alles auf Basis "Learning by doing"..........KATASTROPHAL so etwas neues zu finden wenn man nichts in der Hand hat. Und ich arbeite bei keiner kleinen Firma.............grosses Systemhaus
Bitte warten ..
Mitglied: 28738
26.04.2006 um 22:52 Uhr
ich wünschte ich hätte deine Sorgen ;)

Ich bin letztes Jahr mit der Lehre fertig geworden.
Habe IT-Systemelektroniker gelernt.

Und nun !?
nu sitz ich auf der straße... soll umschulen oder neue lehre machen...
scheiß deutschland !

darum mein tipp... nimm das was du kriegst...
Bitte warten ..
Mitglied: Keek
30.04.2006 um 21:35 Uhr
hallo,
Ich hab auch meine Ausbildung zum IT- Systemelektroniker abgeschlossen. Bin z.Z. Beim Bund. Damit bin ich jetzt im Juli durch. Danach werde ich in einem Mittelständischen unternehmen (ca. pc 80 User) den Admin spielen. (Da ist schon ein Admin aber den werde ich unterstützen)

Mephisto86 Versuch doch mal im Ausland was zu bekommen. Wenn du schon scheiß Deutschland schreibst. Das hatte ich eigentlich vor..
Bitte warten ..
Mitglied: 28738
30.04.2006 um 21:42 Uhr
freut mich wirklich sehr für dich !!!
wenn du mal ne adresse hast, lass es mich bitte wissen.

ich komme aus den neuen bundesländern .. und hier passt das ja auch.
hier kannste alles vergessen.

im ausland hab ich keine stellen die ich so kennen würde.
und es ist ja auch n großer schritt.
aber prinzipiell würd ich das machen.. einmal hab ich es auch schon versucht...

ich weiß nicht.. ich bewerb mich auch immer nur als servicetechniker... weil Admin . .ich weiß nicht.. hab zwar den abschluß.. aber ob das reicht???
wegen zutrauen und so.. weißte?
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
30.04.2006 um 22:11 Uhr
Frag doh mal bei der IHK an wegen Weiterbildung z.B. MCSA, MCSE oder Programmierung etc. Wer stehen bleibt, kommt in der Branche wirklich nicht weiter
Bitte warten ..
Mitglied: 28738
01.05.2006 um 12:48 Uhr
naja .. wer soll mir denn den MSCE bezahlen?
ich kann dafür kein geld aufbringen. der staat machts nicht.
und in meiner ausbildung haben wir das auch angeboten bekommen.. nur dummerweise ist die schulungs-firma (so nenn ich sie mal) pleite gegangen.. und hat zu gemacht.
Bitte warten ..
Mitglied: 25768
01.05.2006 um 17:34 Uhr
Hi Mephisto,

hattest während der Ausbildung keine Chance, bzw. Selbststudium mal versucht?
Eine VUE Prüfung müsste normalerweise drin sein, und wenn die Vorbereitung stimmt!

Ich persönlich muss klopfen. Ich habe mit meinem Chef eine stillschweigende Übereinkunft. Er zahlt Prüfungskosten und Lernmaterial und lernen tu ich zu Hause.
Wenn alles glatt geht hab ich nachm ersten Lehrjahr 4 VUE Prüfungen hinter mir und daraus 2 Zertifikate -> MySQL DEV und DBA.

Noch was, wenn du dir selber den Admin Posten in einer Firma schon nicht zutraust, warum sollte dir dann der Personalchef der Firma den Posten zutrauen. Du musst mit mehr Selbstbewusstsein auftreten.

Gruß
Andi
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
01.05.2006 um 18:34 Uhr
Kauf dir Bücher wie z.B. Windows Server 2003 und was über Administratoion, nimm nen alten Rechner und setz nen Server auf und nn Domain Controller oder besser, geh nach den Übungen im Buch und hantiere damit herum.
Ich habe es NUR so gelernt und bin mittlerweile in einer Menge Kundenprojekte zur Migration und Administration und ich habe mir ALLES auf eigene Faust beigebracht da min Arbeitgeber so mies ist, mich als Admin verkauft aber keinerlei Weiterbildungsmassnahmen bzw. überhaupt Schulungen bietet
Bitte warten ..
Mitglied: 28738
01.05.2006 um 19:21 Uhr
danke für eure ratschläge.
zzt. hab ich ja keinen arbeitgeber.
sonst würde ich das durchaus anstreben ;)

und in der lehre gabs wie gesagt einen "anbieter" aber der is dann in konkurs gegangen . und ich konnte auch keine 1000? auftreiben.

die frage mit dem selbstbewußtsein... is ja auch so ne sache.
was macht ein admin !? der kümmert sich um PC's und Datenbanken.
Da fängt es an.. in der lehre, wirst du merken, ist nicht viel SQL dran. und wenn dann nur theorie.

autodidaktisch krieg ich das so noch nicht aufn schirm...
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
23.06.2006 um 16:07 Uhr
Hi Messla,

kurzer Tipp wegen der FH-Reife. Komme aus Sachsen Anhalt. Hier war das gleiche Problem, dieser Abschluss ist nur in 14 Bundesländern anerkannt, Bayern zählt zum Beispiel nicht dazu. Einfach mal bei der Zeugnisanerkennungsstelle nachfragen!

CU
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Student
17.09.2008 um 16:02 Uhr
Nochmal ein Nachtrag, wo ich zufällig über die Suchfunktion auf den Post gekommen bin. Das mit dem schulischen Teil der Fachhochschulreife und dem berufsbezogenen Teil wird hier gut erklärt: http://www.fachabitur-nachholen.de/gymnasiale-oberstufe-fachabi.html
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Weiterbildung
gelöst Selbstbeschäftigung während der Ausbildung (14)

Frage von Todybear zum Thema Weiterbildung ...

Weiterbildung
Wie Fachwissen bei Bewerbung nach der Ausbildung auflisten? (6)

Frage von Andoreasu zum Thema Weiterbildung ...

Weiterbildung
Ausbildung fertig, was nun ? (16)

Frage von Meterpeter zum Thema Weiterbildung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...