Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ausdruck über Printserver nur sehr langsam

Frage Netzwerke

Mitglied: Zoff

Zoff (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2007, aktualisiert 08.02.2007, 9896 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich hatte über einen alten D-Link Printserver (DP-300) zwei HP (4MV + Design Jet 600) laufen, die aber unsauber konfiguriert waren. Die Drucker waren am Printserver angeschlossen, am Fileserver (OS: Win 2000 server) eingerichtet und freigegeben.
Die Clients (98´er + XP) griffen dann über den Server auf die Drucker zu.
Das führte oftmals zu Problemen. Wenn mehrere Druckaufträge von verschiedenen Clients abgeschickt wurden, wurden des öfteren Druckaufträge abgebrochen.
Nun habe ich alles so konfiguriert, dass jeder Client direkt über TCP/IP auf den Printserver zu greifen kann und der Fileserver aussen vor ist.
Leider ist das drucken nun quälend langsam geworden, eine Zeichnung im PDF Format mit 10MB brauch nun schon mal eine gute halbe Stunde, wesentlich länger als vorher.
Wo liegt der Fehler?
Sollte ich doch wieder einen Rechner dazwischen schalten, der das cachen übernimmt?
Mitglied: Andynix
05.02.2007 um 23:44 Uhr
RAW oder LPR Modus ?

1.) Ich würde versuchen umzustellen (RAW /LPR)
2.) Als Gateway am Printserver die IP des Printservers selbst benutzen

PS.: Danke für deinen Hinweis !
Bin heute gerufen worden, 'Drucker druckt langsam, sehr langsam'. Es wird direkt an den über Printserver angeschlossenen Drucker gedruckt.

Es schien bei uralt Printserver + uralt Drucker besser über Freigabe am Server zu laufen. - Kann dies jemand bestätigen ?
Bitte warten ..
Mitglied: Andynix
06.02.2007 um 16:58 Uhr
Ja es ist so.

Heute nochmal ausprobiert:
- das benutzen eines HP Laserjet 4000 (mit einen Sercom Printmate - Printserver) ist über die Freigabe am Server wesentlich schneller.
Bitte warten ..
Mitglied: Zoff
07.02.2007 um 09:43 Uhr
1. Ist auf LPR eingestellt. Wäre RAW schneller?
2. Die Printserver Adresse habe ich jetzt mal als Gateway eingetragen. (Dort war nichts eingetragen.)
Der Ausdruck scheint jetzt schneller von statten zu gehen, allerdings kann es sein, dass das auch nur eine "gefühlte" Geschwindigkeitssteigerung ist.

Ich werde heute Abend mal Versuchen den Server wieder dazwischen zu hängen und die Zeiten mal vergleichen.


Danke für den Hinweis.
Bitte warten ..
Mitglied: Zoff
08.02.2007 um 05:38 Uhr
So, ich kann es jetzt auch bestätigen:
Die Ausdrucke laufen tatsächlich schneller, wenn ein Server mit Druckerfreigabe dazwischen geschaltet ist.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst ESXi 6.0 Schreibvorgang langsam auf DL 380 G7 (9)

Frage von Leo-le zum Thema Server-Hardware ...

Windows Netzwerk
Drucken über VPN Tunnel langsam (3)

Frage von oellad zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows 10
Acrobat Reader DC - schwarze Streifen im Ausdruck (9)

Frage von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Windows Datei-Explorer nach Ordner-Umzug sehr langsam (2)

Frage von xXEddiXx zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...